World Championships 2020 / Cycle Vision / A race in the park

Beiträge
1.128
Das ist aufgrund der Kurven kein HochgeschwindigkeitsKurs!

Das stimmt eindeutig. Aufgrund der vielen Kurven und der damit verbundenen Antritte wäre man auf dem RDW Oval eindeutig bei gleichem Puls schneller. Aber die Strecke macht viel Spaß. Da ich ein anderes Rad getestet habe kann ich keinen Vergleich ziehen in Puncto Geschwindigkeitsunterschied.

Alles Gute

Uli
 

Axel-H

gewerblich
Beiträge
2.778
@RB Cycle Vision und @Uli B.
Gibt es schon ein Datum wann die WM statt finden könnte?
Gruss Michi
16.-18.07.2021

Update about the 2021 World Championships
We are in the midst of the second corona-wave, but preparations are in full swing and we are confident that the pandemic will eventually subside, especially in summer.
The preliminary dates for the event are July 16-19.
The program has slightly changed, it roughly looks as follows:
Friday July 16
Location: Amsterdam-Sloten
  • early afternoon: race registration
  • late afternoon: elimination race (which is basically a fastest lap 2500m with built-in warming up)
  • evening: for campers, pitch your tent at the pop-up campsite in Spaarwoude (15 km bike ride)
Saturday July 17
Location: Spaarnwoude, Wheelerplanet
  • morning: individual 1 hour time trial
  • afternoon: kids race, criteriums in various vehicle categories
  • late afternoon: bike courier fun race
Sunday July 18
Location: Amsterdam-Sloten
  • 10 am: start 6 hour race
  • 1 pm: start 3 hour race (for those not doing the 6 hour race)
Monday July 19
  • 10 am: Leisure ride to Zaanse Schans, start/finish at the Spaarnwoude track parking lot.

We have a pre-booking for the tracks, and are working on getting the pop-up campsite in Spaarnwoude off the ground, this is a rather slow bureaucratic process.
Differences with the 2020 cancelled edition:
  • more time to rest between races, because we skipped the transfer from Sloten to Spaarnwoude at midday and skipped the 'Dutch hill climb' on Sunday.
  • pop-up camp site in Sloten is no longer possible because nearly all patches of grass have been repurposed. The alternative site in Spaarnwoude has a lot of space, it is 1300 meters from the Spaarnwoude track entrance.
The organizing committee is meeting weekly, as soon as a few more pieces of the puzzle have dropped in place we will start registration.
We look forward to see a lot of racers next year, use the pandemic to your advantage and make many miles in your (hard-shell) bubble!

Entweder man ändert die Überschrift oder eröffnet einen neuen Thread!
 
Zuletzt bearbeitet:

Axel-H

gewerblich
Beiträge
2.778
Aktuell gibt es eine Umfrage zur WM in Amsterdam!

Umfrage

Von den Organisatoren von WC2021:
′′ Unsere Einschätzung ist, dass es wahrscheinlich ist, dass es am Wochenende des 18 Juli erlaubt ist, ein Rennen zu veranstalten, aber es ist fraglich, ob genügend Teilnehmer mutig genug sein werden, um die Reise angesichts der Unsicherheiten zu machen.
Deshalb sind wir im Moment dabei, Meinungen zu den drei Optionen einzuholen, die wir haben."

Abgestimmt werden soll über folgenden Optionen
  1. Um 2 Monate verschieben
  2. ausfallen lassen
  3. so laufen lassen wie geplant, mit der Gefahr des Absage oder dass weniger Teilnehmer kommen.
Für ein vernünftiges Stimmungsbild wäre eine Teilnahme an dieser Abstimmung sinnvoll!

Gruß
Axel
 

Axel-H

gewerblich
Beiträge
2.778
Bei dem derzeitigen Stand der Umfrage muss mindestens von einer Verschiebung ausgegangen werden.
5EFB6F10-3E66-4E95-853C-4615820BA02D.jpeg
 
Beiträge
115
Die Umfrage hier im Forum ergibt ein etwas anderes Bild, die ist da noch nicht eingerechnet, oder? Und was ist zB mit den Franzosen?

 

Axel-H

gewerblich
Beiträge
2.778
Guten Morgen,

die WM wird verschoben auf den 17.-19. September 2021


Weltmeisterschaften 2021 verschoben auf den 17-19 September
Nach der Umfrage zum Thema ′′ Wie man mit der Weltmeisterschaft vorgeht haben wir die Entscheidung getroffen, sie (1) auf das Wochenende des 17-19 September zu verschieben, (2) die Veranstaltung mit einem neuen Logo umzudrehen, das Spiegelt ganz klar die besonderen Umstände wider, unter denen diese Weltmeisterschaften organisiert sind, und (3) eine Trainingseinheit (https://ligfiets.net/event/4277/training-voor-het-wk.html) am 17 Juli, dem ursprünglichen Termin der Veranstaltung.
Die Umfrage und die Rückmeldungen, die wir von anderen Kanälen erhalten haben, sagten uns, dass das Verfahren wie geplant unzureichende Unterstützung hatte. Stornierung erhielt etwas mehr Stimmen als Verschiebung. Wir haben uns jedoch nicht entschieden, abzusagen, weil wir diejenigen, die Lust darauf haben, die Gelegenheit zu rennen, nicht verwehren wollen.
Wir denken, die Stornierungsstimmen wurden weitgehend von drei Motivationen getrieben:
1. Verschiebung ist sinnlos, weil das Corona-Virus nicht in zwei Monaten verschwinden wird
2. Für eine Weltmeisterschaft muss es uneingeschränkte Reisen geben für alle, die antreten wollen
3. Der neue Termin ist außerhalb des Sommerurlaubs und erschwert die Teilnahme einiger
Hinsichtlich Punkt 1 gibt es einen niederländischen ′′ Öffnungsplan ′′ mit einer Zeitlinie, in der Sportveranstaltungen nach Anfang Juli erlaubt sind. Diese Zeitlinie basiert auf Prognosen, die Impfraten und saisonale Auswirkungen aufnehmen. Die Planung einer Veranstaltung Wochen nach diesem Termin bittet um Ärger; mit einer Verschiebung von zwei Monaten sollten wir sicher sein.
Was Punkt 2 angeht, so werden diese Weltmeisterschaften nicht wie gewohnt stattfinden. Das heißt, wir haben die einmalige Gelegenheit, das (Beginn des) Ende der langen Zeit der Sperrungen und Einschränkungen zu feiern. Wir werden die Veranstaltung daher mit einem neuen Logo neu neu aufbringen, das im Laufe dieser Woche enthüllt wird.


Bleibt sicher und gesund und seid bereit, im September anzutreten!
 

Axel-H

gewerblich
Beiträge
2.778
eine Trainingseinheit (https://ligfiets.net/event/4277/training-voor-het-wk.html) am 17 Juli, dem ursprünglichen Termin der Veranstaltung.
Oorspronkelijk was dit de datum van het WK dat nu vanwege coronabeperkingen is uitgesteld tot 17-19 september. Dat geeft ons de gelegenheid om de baan te gebruiken voor een WK training. Iedereen is welkom, WK-rijder of niet.

Locatie: Wheelerplanet Spaarnwoude

Het (voorlopig) programma voor deze dag ziet er als volgt uit:

11:00 - 11:30 warming up
11:30 - 12:00 elimination race. De link verwijst naar de situatie op het WK, bij deze training zal de voorrijder de volgende snelheden aanhouden op de rechte stukken: 30, 35, 40, 45 and 50 km/uur. De laatste ronde is ongelimiteerd.

PAUZE

13:00 - 14:30 1 hour time trial (velomobiles last)

PAUZE

15:30 - 15:55 20 minute + 1 round criterium open bikes
16:00 - 16:25 20 minute + 1 round criterium fully enclosed bikes
 
Oben Unten