Axel-H und sein C-Milan MK2

Beiträge
569
Ort
Aurich
Velomobil
Mango Plus
Wenn man das Mylarband so schmal wie möglich wählt und unter starkem Zug aufklebt, sind weite Bögen machbar. Die von Delta Hotel verlinkten sind mit 20 mm schon etwa die schmalsten, es gibt aber auch deutlich breitere. Mit Wärme sollte man vorsichtig sein, nicht dass sie ihre Vorspannung, bzw. Wölbung verlieren.
Wenn das richtige doppelseitige Klebeband drunter ist und die Oberflächen richtig vorbereitet sind, hält es so gut, dass man den Lack damit vom VM ziehen kann. Ist es schlecht vorbereitet, löst es sich von selbst irgendwann...
 
Beiträge
1.688
Ort
Rendsburg
Moinsen,

mit dem Thema Seitenspiegel bin ich ja noch nicht durch. Habe mir mal eine Form gedruck, wie ich es mir vorstellen könnte. @ludwig de groot : eine Integration in die Kniehubbel funktioniert nicht!

68A70EC2-836E-406F-8BB2-75E0A0850265.jpeg271892D4-C5B6-45EF-B959-91060F593255.jpeg699C2C79-6D61-473A-A94E-4772A12DF7F5.jpeg7AB2D53C-D20F-4D77-B92D-42D278AE56DE.jpeg

Das ist natürlich nur die Form...später würde hier eine Carbonhülle mit dem Deckel verschmelzen und dann auch noch zusammen in blau lackiert werden. An dem Dummy ist auch nur eine Silberfolie. Dies dient lediglich der Meinungsbildung!

Man könnte es auch auf Höhe des NacaDuct platzieren.
EA3677ED-985C-4B00-971B-21E04631BC6D.jpeg
 
Beiträge
1.688
Ort
Rendsburg
Was hat er denn jetzt schon wieder vor!
Eine Rückfahrkamera ist keine Option?
irgendwie hat mich der Gedanke verfolgt. Fahre ich doch ständig mein Handy und ein Akkupack spazieren. Fehlt ja eigentlich nur eine Kamera!
Ich also im Internet nach günstigen Testvarianten gesucht und bei einer 7€ Minikamera hängen geblieben.
1B028179-7603-429D-90B8-883DD71962CB.jpeg
NICHT VIEL da billig. Aber zum Testen reicht es! Sie kann sich per WiFi mit dem Handy verbinden und ein Bild aufs Handy projizieren welches eine Auflösung von 1024x768 Pixel hat. Die Übertragung ist verzögerungsfrei.
Schnell noch eine Umhausung für die Elektronik und einen Adapter gezeichnet und gedruckt...Fertig! Alles zusammen wiegt nur wenige Gramm und verbraucht auch nur wenig des kostbaren Stroms on Board. Am meisten zieht das Handy!
Zusammen mit dem Garmin Radar welches mir per Piepton ein Fahrzeug meldet evtl. eine gute Kombi, da man ja nicht dauerhaft aufs Handy schaut.

8D81DBB0-B5D8-40EF-A8CA-A305F21D119C.jpeg
Der Einbau war somit unproblematisch aber sehr tief im Heck. Aber für einen Test soll es reichen. Morgen weiß ich mehr!
66083F4E-8BE8-407E-9B61-E57AF64DBB1E.jpeg

Sollte es sich bewähren, wird es im Gehäuse der Lichtkanone untergebracht. Aber erst einmal Step by Step. Beim Einbauen habe ich aber gemerkt, dass die Montageöffnung viel zu klein ist! Das werde ich zeitnah ändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.688
Ort
Rendsburg
Moinsen,
das Thema Kamera hat sich für mich erledigt! Manches ergibt sich wirklich nur aus den Praxiserfahrungen. Sicherlich ein nettes Teil aber für mich keinesfalls ein Ersatz für die Spiegel.
Die Spiegel sind ja so angeordnet, dass man vom normalen Geradeausblick nur kurz seitlich die Augen bewegt. Bei der Kamera muss der Blick zu weit weg vom Straßenverkehr. Aber entschiedener Punkt für mich war die Tatsache, dass ich das Handy nicht scharf fokussiert bekomme, da man ja auf Naheinstellung muss und ich aber als Weitsichtiger ohne Brille fahre. Bei den Seitenspiegel kann der Fokus im Unendlichen bleiben.

Jetzt hängt die Kamera bei meinem 3D Drucker und kann so den Druck überwachen ;)

Anderes Thema..... @BorisD hat sich ja bei @Kid Karacho seinen Milan „getunt“ Eine 11-Fach Gx raus und 12-fach rein. Da in den MK2 keine größere Kassette als 36 reingeht, habe ich zugeschlagen und dem Boris alles abgekauft. Freue mich schon ihn mit seinem “Alten Scheiß“ abzuziehen!:LOL:.
DBF8F08D-14F8-4B73-90ED-D1DE5D3B6B72.jpeg
Da sowieso eine neue Kette nach 30000km fällig war, wieso nicht die gesamte Schaltung austauschen, zumal ich noch 9-fach unterwegs bin.
Eigentlich fehlte mir bei der Kassette nur das 14er da ich gerne bei höheren Geschwindigkeiten fein abstufe. 12-13-14-15-17....wäre ideal.
mit 75/14 und 28/559 fahre ich etwas über 50. Ideal! Genau hier immer von 15 auf 13 waren immer 15 Kadenzen im Tritt...Zuviel...

Leider gehen bei mir nur Kassetten bis 10-fach drauf. Daher habe ich der 11- Fach Kassette den 11er weggelassen und einen Spacer mehr eingebaut. Das ist vom Abstand beim Milan MK2 eigentlich sogar ideal. Werde das wohl so lassen.

@Kid Karacho, sorry, aber die 12er Kette x0 war mir einfach zu teuer, da ich auch noch vier Längen benötige. Nach langem Suchen fahre ich jetzt die Shimano 11-Fach HG 701 (Ultegra/XT) Die gibt es nämlich mit 138 Gliedern und ich benötige daher nur 3 Längen und sie hat die gleiche Beschichtung wie die X0. Verbunden wird die Kette mir Quick-Link. Diese können aber nur einmal verwendet werden.

Beim Einbau des Umwerfers habe ich schon ganz schön geflucht. Es muss ein krankes Hirn bei SRAM sein der solche Kabelführungen erstellt.6E386A98-A27B-4E68-A616-6E6CE2466CD5.jpegA52B1CCA-AF3C-41D1-B916-B49A52C5BCA5.jpeg
Ach ja...die Öffnung habe ich noch einmal um 40% vergrößert. War vorher einfach zu klein....Naja...einfach das Modell mit 140% noch einmal gedruckt! Fertig,

Die Kette , sie ist auch noch Laufrichtungsmäßig vorgegeben, hat mich echt fertig gemacht. Bevor die so liegt wie es soll und bevor die Kettenlänge stimmt....boah! Der Komplettumbau hat daher mehr als 4 Stunden gedauert. Jetzt schnurrt es wie ein Kätzchen und es ist merkbar leiser.

@ludwig de groot ...ich fahre den Zugtrum jetzt auch offen ohne Leitrohr! Es geht. Man muss sich nur trauen. Mal sehen wie es mit dem Dreck so geht. Auf jeden Fall kommt noch eine Abdeckung rüber.

D5659744-1402-48BB-A372-9AEE8CBDD49E.jpeg
Kleine Anekdote....um die richtige Kettenlänge experimentell zu finden habe ich die Kette mit dem 9er Kettenschloss verbunden. Diese läßt sich einfach öffnen. Habe dann total vergessen das sie drin war und die Probefahrt mit diesem Schloss gemacht....Habe ich gar nicht bemerkt. Später fiel es mir ein und habe gewechselt. Jetzt ist das 9er Schloß im Gepäck für den Fall der Fälle. Fazit...in der Not kann man 11-er Ketten auch mit einem 9er Kettenschloss fahren. So kommt man wenigstens nach Hause.

Nächste Woche kommen Magnete an die Haube! Das ist aber ein anderes Thema!

Gruß
Axel
 
Beiträge
1.688
Ort
Rendsburg
Und? Leiser? Und vor allem leichtgängiger? Hast Du was untergelegt?
Lass mich erst einmal ein paar Strecken auch unter Last fahren dann weiß ich mehr. Im Momentum ist es erheblich leiser. Liegt evtl. Aber auch an der neuen Kette, die speziell beschichtet ist. Der Kettentunnel liegt jetzt mit 2mm Filz aus. Wenn man aufhört zu treten, dann schlägt es halt! Bei Druck auf dem Pedal habe ich ausreichend Platz zum Boden!

Spannend wird es mit dem Thema “Dreck“.
 
Beiträge
1.688
Ort
Rendsburg
So ein scheiss...Mein Milan ist bei dem Sturm auf dem Parkplatz umgeweht und gegen einen Baum gedrückt worden.:eek: Neben weiteren Kampfspuren an der Seite ist die Haube in der Mitte Eingedrück worden und über 10 cm gerissen.

Immer wieder was neues. Gut dass ich noch nicht ganz fertig war.! Ansonsten hat die Haube das aber gut überstanden.
Hatte ja auch gerade erst Lack drauf!

3199FEED-5D8C-4A55-8C36-D5EFE1490F85.jpeg
Die Passgenauigkeit stimmt aber schon mal!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.089
Ort
Dörphof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Sonstiges
Trike
ICE Sprint
:mad: OH NEIN !!!!! das ist wirklich ärgerlich.....SCHEI....hier ist aber auch grad wieder richtig Sturm mit heftigen Böen....:mad:
 
Oben