Wolf & Wolf

Beiträge
756
Ort
Berlin
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Mit zweifach Kettenblättern vorne wird er noch bergtauglicher, mit Handumlegung nur für die steilsten, langen Anstiege. Ich hab dafür auf normale Blätter umgerüstet, glaub 39 und 22. Die Kette bleibt trotzdem auf den Blättern. Der Rohloffspanner ist eher stark.
 
Beiträge
6.489
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Wie man hier sieht, sitzt die "Spielfigur" direkt im Weg der Steckachse. :confused:
[...]

Anhang anzeigen 181262

Das Blech müsste nur diagonal ausgerichtet sein, damit die Figur aus der Schußlinie kommt. Das müsste mir ein Schlosser eigentlich anfertigen können, oder? Oder gibt es das sogar vielleicht bereits?
Gestern rief der Schlosser an, dass die Bleche fertig seien und ich sie abholen könnte. Für den Fall der Fälle, dass ihm etwas schief geht, hat er drei gemacht, so dass wir jetzt eine Kupplung zuviel haben:

1592897155919.png
 
Beiträge
29
Ort
Oranienburg
Liegerad
HP Speedmachine
Die Halterung ist Komplett von W&W und wird einfach angeschraubt. Siege letztes Bild. Die beiden Schrauben vom Lenker lösen Halterung einsetzen und wieder zuschrauben
 

Reinhard

Team
Beiträge
21.092
Ort
48599 Gronau-Epe
Man kann den eigenen Beitrag übrigens editieren und muss nicht 3 Beiträge hintereinander schreiben ... hier ist kein Chat-Room.

Ich schrieb doch, dass ich die Halterung von W&W habe, mir geht es um die Wahoo-Halterung bzw. das "Gegenlager" davon.
 
Beiträge
3
Ort
Oslo
Moin, ich habe gerade Wolf & Wolf entdeckt. Was ich lese gefältt mir sehr! Aber wie viel kostet z.b. der AT2? Jetzt kann ich keine Preise an Website sehen.
 
Beiträge
2.102
Ort
86356 Neusäß
Liegerad
HP GrassHopper fx
Willkommen im Forum!
Aber wie viel kostet z.b. der AT2?
Das hängt sehr von Deinen Komponenten ab.
Sie überarbeiten m. W. derzeit den Konfigurator, evtl. auch wegen Kursänderungen EUR/CHF.
Grob sind die Preise ähnlich wie bei einem komplett ausgestatteten Rad von z. B. HP Velotechnik, also mit Licht, Schutzblechen, Gepäckträger. (Ich bin Anfang des Jahres mit Rohloff und SON für den AT1 auf ca. 5.000 - 6.000 EUR gekommen iirc.)
Eine konkrete Anfrage per E-Mail oder ein Anruf helfen sicher auch weiter.
 
Beiträge
13
Hallo zusammen,
Endlich bin ich auch Mitglied im Wolfsrudel
Hab am Samstag mein AT2 abgeholt und bin mega begeistert. Gabriel hat sich 2,5h Zeit genommen und mir alles erklärt und perfekt eingestellt.
Ich habe übrigens ein Schloss am Hinterrad montiert (Siehe Fotos), das finde ich sehr praktisch und stört beim sitzen überhaupt nicht. Mit Einsteckkette ist es denke ich auch sehr sicher. Zusätzlich habe ich einen Bewegungsalarm eingebaut der (wenn scharf gestellt) bei Berührung des Rads losgeht...
Viele Grüße,
Alex
40E8E332-62B7-4684-A981-C52C44D7BB2C.jpeg
10E564EE-E863-40E6-935B-74A06FA25395.jpeg
CD6843E5-422B-464D-8C47-0B862299C856.jpeg
A871DF40-4CF3-4C53-9FAE-C15BA997B478.jpeg
D2570E75-27E1-460E-AB6B-6ACCA243A2AD.jpeg
C137BFBB-F9A4-4D17-946C-438EDB9C330A.jpeg
 

Anhänge

Beiträge
360
Ort
Willebadessen
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1
Willkommen im Rudel, Alex. und herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Rad.
Die Idee mit dem montierten Schloss finde ich nicht schlecht. Werde mal darüber nachdenken. Ich habe ein Abus Bordo Faltschloss und bin nicht wirklich glücklich damit. Es ist beim Auf-und Abschließen ziemlich hakelig.

Wünsche dir viele unfallfreie km mit dem Rad. Ich hab meine ersten 1.000 voll und bin immer noch begeistert.

Grüße, Biggi
 
Beiträge
29
Ort
Oranienburg
Liegerad
HP Speedmachine
Herzlich Willkommen im Rudel. Auch von meiner Seite viel Spaß mit dem AT2. Für welche Reifen hast du dich entschieden?

Viele Grüße aus Oranienburg
 
Beiträge
13
Hinten habe ich den Panaracer Gravelking in 650B und 48mm und vorne momentan den Big Ben Plus in 55mm. Habe als Alternative noch den Maxxis für vorne. Mal sehen da werde ich noch testen...
Mit dem vi tire (hieß der so?) gab es laut w&w probleme.
 
Oben