Praktisches / Handhabung / Trike durch Türen und über Treppe in den Fahrradkeller?

Beiträge
263
Ort
Ö
Bei meiner Hausratversicherung, bei der die Räder bis 10000€ mit versichert sind, gibts keine "Nachtklausel". Das Rad ist immer und überall versichert. Egal ob tagsüber am Bahnhof oder Nachts vorm Hotel an der Ostsee.
"Auszug Beginn"

Voraussetzungen bei Diebstahlleistung! Das E-Bike/Pedelec ist .................. an einen ortsfesten Gegenstand anzuschließen.

"Auszug Ende"

hoffe, dass dieser Passus ebenso fehlt wie die "Nachtklausel".

Ein Anhänger ist KEIN ortsfester Gegenstand.
auch dann nicht, wenn dieser in einer - speziell für Anhänger - am Boden verankerten Sicherungseinrichtung , gesichert ist.
(ungeachtet der Tatsache, dass eine solche festverankerte Sicherung für Anhänger (für Privatpersonen (ohne Behinderung)) auf öffentlichem "Grund und Boden" wohl keine Zulassung finden wird)

lg Rohri
 
Beiträge
12.833
Ort
40723 Hilden
Dann bliebe nur die Möglichkeit, ein langes Schlaufenkabel durch die Wand des Hängers um einen Schildermasten zu ziehen und dieses dann mittels schloss am Fahrrad zu befestigen. Aber Vorsicht: Bei uns werden eine zunehmende Anzahl Schildermasten nicht wirklich fest verankert, sondern in Formbetonsteine gesteckt, in denen sie mit Holzkeilen verkeilt werden.

Und nun kommen wir zur Frage der vorgeschriebenen Schlossqualität.
 
Beiträge
7.806
Ort
Bramsche
Moin, @LiegePendler ,
Du kannst bis Dezember frostfrei sicher Einspurer fahren, noch 8 Monate...
Spikereifen haben mir letzten Winter auf dem Einspurer ein gutes Gefühl vermittelt, man ist dann etwas langsamer, aber noch nicht so langsam, wie mit nem Dreirad.
Tragehilfen fehlen noch. Mit einem breiten Gurt lässt sich nicht nur ein Klavier (ein Klavier :p ) vernünftig tragen, da würd ich ne Weile knobeln.
Ne Sackkarre dranbinden oder zwei Rollen wie beim Brompton fest montiert oder zum Dranklappen lohnen sich garantiert an der richtigen Stelle. Damit könnte man hochkant schieben/ ziehen.
@Jupp und andere haben ein Rollbrett fürs VM-Parken gebaut, vll wär das was?
Für draußen eine @dendrocopos - Hülle?
Mehr fällt mir nicht ein, viel Erfolg bei der Lösungsfindung!
Gruß Krischan
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
11.979
Ort
48161 Münster
könnte man hochkant schieben/ ziehen.
Christiane kippt das Trike mit dem VR auf einen Möbelroller (4 Gummiräder unter runder 20" Miltiplexplatte) und schiebt es dann in ihr Zimmer. Ärgerlich: Die Tür ist 80 cm, der Scorpion an den Naben 83 cm breit. Ich hab schon mal darüber nachgedacht, sie abends mit einem Elektrohobel zu besuchen...

Gruß
Christoph
 
Beiträge
219
bei mir im Keller sind alle Türen 84 (ICE trike mit Federung 83) cm. Nur die letzte in den Keller ist kleiner. aber es steht in der Tiefgarage mit einer Baumarkt extrem Kette angebunden. zusätzliches Schluss verhindert Ausnahme des Hinterrads. Zusätzlich GPS-Tracker.
 
Beiträge
4.523
Ort
22043 Hamburg
Ärgerlich: Die Tür ist 80 cm, der Scorpion an den Naben 83 cm breit. Ich hab schon mal darüber nachgedacht, sie abends mit einem Elektrohobel zu besuchen...
Schon mal versucht das Trike mit eingeschlagenen Rädern und angehobenem Hinterrad, schräg durch die Tür zu rollen? Dann könnte das eigentlich knapp passen...
 

BuS velomo

gewerblich
Beiträge
1.934
Ort
07570 Weida
Darf ich bei der Gelegenheit nochmal den weniger anschlussfähigen Hinweis aufwärmen, wie geeignet ein 75cm schmales Quad für diese Problemstellung ist? Das kann ich auf den Hinterläufen aufrichten und dann im Tanzbär-Modus durch jedes Treppenhaus ziehen - nicht tragen. So krieg ich zuhause sogar mein Sport-Quad im Winterkleid leichter in den Fahrradkeller gerollt, als das halb so schwere Hi-Trike getragen... einzig viel zu tiefe Decken verderben den Spaß der vertikalen Verfrachtung extra-gestretchter Vehikel... aber bspw. in Pony-Kürze gibts keine Hürden. Klar ist das der gleiche Gedanke wie bei den Delta-Trikes - aber damit die fahrstabil werden, müssen die eben auch viel breiter werden als ein Vierbeiner... meist deutlich über dem Tür-Norm-Maß von 80cm.
 
Beiträge
176
Ort
15537 Erkner
Die Faltbarkeit braucht man evtl. für den Bahntransport oder fürs Auto. Nicht für den Transport in den Keller.
Mein Trike ist weniger als 74cm breit (Außenmaß!), leicht, schnell, vollgefedert und von Velomo. Das trage ich zum Warten ins Wohnzimmer. Geht prima - am Sitz und an der Feder anfassen.
 
Beiträge
1.292
Ort
48153 Münster
Moin moin!
(....) Ich frage mich, ob der Keller das Totschlag-Argument gegen ein Trike ist; oder ob jemand von Euch das tatsächlich "täglich" zelebriert und das "gar nicht so schlimm" ist? Bin gespannt ob es noch andere "Keller-Parker" in vergleichbarer Situation gibt?
Es gibt nicht nur die Kellerparker, es gibt auch die "Trike in der Wohnung Parkerinnen"....

Scorpion_in_Garderobe1.jpg Scorpion_in_Garderobe2.jpg Scorpion_in_Garderobe3.jpg

Bevor ich von Hamburg nach Münster zog, absolvierte meine Partnerin werktäglich jeden Morgen das folgende Ritual:
-Vorderräder abschnallen
-Trike senkrecht durch die Wohnungstür ihrer damaligen Parterre-Mietwohnung bugsieren und anschließend die kurze Treppe zum geöffneten Hauseingang heruntertragen und davor auf die drei Räder stellen
-Kinderanhänger aus dem zweckentfremdeten Gäste-WC rangieren, nach draußen bringen und an das Scorpion ankuppeln
-Sohn in den Anhänger setzen und anschließend mit dem Gespann etwa zwei Kilometer zur Tagesmutter fahren
-Dort unseren Sohn an sie übergeben und den Anhänger abkuppeln
-Anschließend etwa sieben Kilometer zum Arbeitsplatz radeln
Nach Feierabend wurde dieses Ritual in umgekehrter Reihenfolge wiederholt, bei schönem Wetter wurde häufig noch eine....

Scorpion_Kinderanhaenger2.jpg

....Tour zu einem der Spielplätze, zum Beispiel Maxi-Sand in der Innenstadt von Münster, eingeschoben.

Inzwischen ist unser Sohn siebzehn Jahre alt und ich habe gerade begonnen, das Scorpion der ersten Bauserie, -sie kaufte es quasi "blind" nach der Spezi in Germersheim wo es damals erstmalig von HP Velotechnik vorgestellt worden war-, zu pedelectrisieren. So weit mein Beitrag zum Thema.
Gruß aus Münster,
HeinzH.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
617
Du kannst auch einfach ein sehr sehr billiges Auto kaufen und als Garage benutzen. Kostet halt ein paar Euro Steuern und Versicherung, ist für diese Zwecke aber nützlich und billiger als die Miete einer Garage. Wütende Kommentare zu Platz usw. werden dankend entgegengenommen
 
Beiträge
12.833
Ort
40723 Hilden
Scorpion_in_Garderobe1.jpg
Ach Du kriegst die Tür nicht zu! Aber das eigene Spiegelbild gewinnt. ;)
 
Beiträge
4.523
Ort
22043 Hamburg
Was kosten denn bei euch Garagen?:oops:
Als ich vor ein paar Jahren nach ner Garage, Tiefgaragenstellplatz oder ebenerdigen Lagerraum fürs VM geschaut habe, war hier in der Umgebung beiderseits vom Stadtrand nichts unter €80-90 im Monat zu bekommen. Weiter Richtung Innenstadt eher das Doppelte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
617
Als ich vor ein paar Jahren nach ner Garage, Tiefgaragenstellplatz oder ebenerdigen Lagerraum fürs VM geschaut habe, war hier in der Umgebung beiderseits vom Stadtrand nichts unter €80-90 im Monat zu bekommen.
Eben. Dafür kann man ein Auto problemlos versichern und -steuern.
 
Beiträge
12.833
Ort
40723 Hilden
Problem des Ballungsraums. Ich habe vor Jahren auch mal etwas gesucht, im Radius von einem Kilometer habe ich monatelang nichts gefunden. In rund 2,5 km Entfernung gab es ein Gartengrundstück mit Hütte für 40000 € zu kaufen ...
 
Oben