Stammtisch Liegeradstammtisch Hamburg

Beiträge
112
Ort
22307 Hamburg
Velomobil
Quest
Moinsen,

ich glaube, ihr kennt das nun schon: Morgen Abend wird wieder VM-geradelt. Das Wetter soll ja, im Gegensatz zu Dienstag und heute, richtig schön werden (zumindest trocken!).
Ab Rothenburgsort (siehe Skizze)
Strecke ca. 50-60km auf dem Vierlandenpolder
am Donnerstag, 10.09.20, 18:30 Uhr – weil ja die Sonne immer früher untergeht und im Dunkeln zwar gut munkeln aber nicht so gut fahren ist (zumindest mit meiner Beleuchtung vorne).
Der/die Langsamste bestimmt wie immer das Tempo (meist bin ja ich das ;) )

Freue mich, wenn ich nicht allein fahre.
Gruß, Rolf :)

VM-Treffpunkt.png
 
Beiträge
112
Ort
22307 Hamburg
Velomobil
Quest
Und wieder ist ein Dienstagabend in Sicht. Also … rein ins VM und gefahren!
Am letzten Donnerstag waren wir zu dritt – @Marc, @Radwunschmeister & me:

IMG_8862.JPG


Wie immer so auch morgen ab Rothenburgsort (siehe Skizze)
Strecke ca. 50-60km auf dem Vierlandenpolder
am Dienstag, 15.09.20, 18:30 Uhr
Der/die Langsamste bestimmt wie immer das Tempo.

Bitte gebt mir (irgendwie) Bescheid, wenn ihr plant dabei zu sein, dann weiß ich, dass es sich ggf. zu warten lohnt. ;)

Mitstreiter*innen immer herzlich willkommen!
Gruß, Rolf :)

Treffpunkt:
VM-Treffpunkt.png
 
Beiträge
112
Ort
22307 Hamburg
Velomobil
Quest
Moinsen,

ich werde heute oder morgen bei velomobiel.nl Teile bestellen. Falls jemand in und um Hamburg auch etwas aus Dronten braucht, dann kann ich das gerne mitbestellen und wir teilen uns das Porto.

Gruß, Rolf :)
 
Beiträge
112
Ort
22307 Hamburg
Velomobil
Quest
Moin,

meine gestrige Runde war richtig schön. Das Wetter war Klasse und so rollte Klompi fast von selbst, mit Sonne auf dem Bauch.
Innen in den Vierlanden über Tatenberg und Kirchwerder bis zum Hauptdeich vor, kurzer Sanitär-Stopp an der Fähre (dort war noch richtig was los, selbst der Kiosk war noch geöffnet!) und dann schnurstracks am Hauptdeich entlang und über Kaltehofe wieder zum Treffpunkt zurück (siehe Screenshot und GPX). Wunderbar, mit der untergehenden Sonne und den purpurn leuchtenden Wolken am Himmel.

Morgen, am Donnerstag, bin ich wieder 18:30 Uhr am Treffpunkt in RBO und freue mich zu den gleichen Bedingungen wie jedes Mal (siehe oben) über Gesellschaft. :cool:
Das Wetter soll zwar kühler, aber klar und sonnig werden. Also beste Bedingungen, oder?

Gruß, Rolf :)

Dienstagabend-Runde:
Bildschirmfoto 2020-09-16 um 19.58.39.png
 

Anhänge

Beiträge
112
Ort
22307 Hamburg
Velomobil
Quest
Moin moin, VM-Fahrer*innen aus HH und Umgebung!

Ihr erinnert euch vielleicht an @mehneni 's Beitrag:
Moin zusammen,
Lüneburg ist ja immer einen Ausflug wert. Ganz besonders aber am 19.9. Da haben wir in Lüneburg eine Fahrraddemo mit Umrundung der Innenstadt organisiert. Mehr Infos unter https://verkehrswende-lg.jetzt/
Ich würde mich freuen wenn der eine oder andere es schafft vorbei zu gucken :)
Viele Grüße,
Niklas

Gemeinsam mit @Radwunschmeister habe ich einen Routenvorschlag erarbeitet und wir wollen morgen (Sa., 19.9.20) in Lüneburg dabei sein. Ziel ist es, uns 09:30 Uhr in Bardowick der Sternfahrt zum Lüneburger Clamart-Park anzuschließen und dort an der Fahrrad-Demo rund um die Innenstadt teilzunehmen. Wird also sicher auch touristisch interessant! ;)
Die Veranstaltung endet 13:30 Uhr. Dann irgendwo einkehren, oder? :coffee:
Zurück nach HH dann ggf. über die Zollenspieker Fähre und ab dort wieder zum Ausgangspunkt oder jede(r) nach Gusto in seine/ihre Richtung.
Das Wetter soll sowohl in HH als auch in Lüneburg trocken und bewölkt werden, mit Temperaturen bis max. 21°C. Superwetter eigentlich, oder?
Der Haken: Treffen am altbekannten Treffpunkt in Rothenburgsort (RBO) um 7:15 Uhr und Abfahrt um 7:30 Uhr!
Zusteiger entlang der Route sind definitiv erlaubt und höchst willkommen (bitte kurz durchgeben, wo wir wen treffen werden). :D

Wer ist morgen mit von der Partie? Bitte gebt mir (z.B. per PM) bis heute Abend ca. 20:00 Uhr Bescheid, da die Sternfahrt anmeldepflichtig ist! (Dann kann ich uns noch per E-Mail anmelden).

Hier noch mal die Zusammenfassung:
VM-Tour nach Lüneburg zur Sternfahrt und Demo "Mehr Platz für's Rad in Lüneburg" -> (Routenvorschlag)
Treffpunkt: Am Sperrwerk RBO (siehe Skizze)
Treffen: 7:15 Uhr, Abfahrt: 7:30 Uhr
Treffen zur Sternfahrt in Bardowick: 9:30 Uhr, Abfahrt Richtung Lüneburg 9:45 Uhr
Der/die Langsamste bestimmt das Tempo.

Gruß, Rolf :)

Treffpunkt:
VM-Treffpunkt.png

Der Routenvorschlag als GPX:
 

Anhänge

Beiträge
37
Ort
Lüneburg
Velomobil
Milan
Gemeinsam mit @Radwunschmeister habe ich einen Routenvorschlag erarbeitet und wir wollen morgen (Sa., 19.9.20) in Lüneburg dabei sein. Ziel ist es, uns 09:30 Uhr in Bardowick der Sternfahrt zum Lüneburger Clamart-Park anzuschließen und dort an der Fahrrad-Demo rund um die Innenstadt teilzunehmen. Wird also sicher auch touristisch interessant! ;)
Hey, schön, dass ihr dabei seid :) Ich warte dann im Clamart-Park auf Euch. Beim Einkehren würden sich zum draußen sitzen z.B. "Schröders Garten" anbieten, wenn man es etwas traditioneller mag das Mälzers oder die Krone. Aber auch sonst gibt es auch noch genügend andere Optionen :)

bis morgen,
Niklas
 
Beiträge
703
Ort
20537 Hamburg
Velomobil
Quest
Liegerad
Eigenbau
N'Abend zusammen,

der Start unserer Tour nach Lüneburg war zwar früh, doch durch das gute Wetter wurden uns unterwegs viele tolle Eindrücke beschert.
In Bardowick, Ochtermissen und Lüneburg stiessen weitere VMs zum Tross. Ab 11 Uhr 30 warteten wir dann gemeinsam bei Samba Live-Musik, mit vielen feurigen Ansprachen und netten Gesprächen im Clamart-Park auf den Start der Demo.
Um 12:30 Uhr ging es los, um im langsamen Tempo eine Runde um die Lueneburger Innenstadt zu drehen.
Anschliessend sind wir in kleiner Gruppe noch im Biergarten an der Ilmenau gewesen, bevor wir uns am Nachmittag zu dritt wieder auf den Weg Richtung Heimat gemacht haben. Anbei ein paar Impressionen von mir für alle, die nicht dabei gewesen sind.
VG
Morten
 

Anhänge

Beiträge
37
Ort
Lüneburg
Velomobil
Milan
Moin zusammen,
Vielen Dank nochmal für die Teilnahme :) Mit 430 Teilnehmern und 5 Velomobilen waren wir deutlich über den Erwartungen, das Wetter hat mitgespielt und organisatorisch hat aus meiner Sicht auch alles gut geklappt :) Was will man mehr...

Unter https://verkehrswende-lg.jetzt/ sind nun auch noch ein paar Bilder zu finden. Das werden mit Sicherheit noch ein paar mehr werden und soweit Presseberichte Online auftauchen, werde ich sie da auch verlinken.
Viele Grüße, Niklas
 
Beiträge
112
Ort
22307 Hamburg
Velomobil
Quest
Guten Morgen!

Es ist Dienstag und die Wettervorhersage verheißt uns noch einmal einen wundervollen Tag mit Temperaturen bis 20°C sogar noch kurz vor Sonnenuntergang. Zudem ist ja immer noch Stadtradeln und man kann noch schnell ein paar Kilometer einheimsen. Deshalb biete ich wieder an, eine Feierabendrunde im VM zu fahren. Es soll von RBO über Tatenberg und Kirchwerder noch mit Tageslicht (und der untergehenden Sonne im Rücken) bis zum Kraueler Hauptdeich gehen, dort wenden wir uns nach rechts, folgen dem Deich zu einem Sanitärstopp an der Fähre Zollenspieker und anschließend fahren wir, einem purpurnen Himmel entgegen, mit voller Beleuchtung am Deich entlang nach RBO zurück. :)

Treffpunkt: Am Sperrwerk RBO (siehe Skizze)
Treffen: Abfahrt: 18:30 Uhr
Streckenlänge: ca. 55km
Der/die Langsamste bestimmt das Tempo.
Freue mich über Begleitung.

Gruß, Rolf :)

VM-Treffpunkt.png
IMG_8880.JPG
 

Anhänge

Beiträge
112
Ort
22307 Hamburg
Velomobil
Quest
Moin moin,

was für eine schöne Tour gestern. Und - es war offenbar "Tag des Milan". :)
Am Treffpunkt in RBO erwartete mich schon @mehneni, mit dem ich bis zum Kraueler Hauptdeich gefahren bin. Dort wandte sich der eine nach rechts der andere nach links und ich radelte weiter Richtung Fähranleger Zollenspieker.
Kaum angekommen, landete ein weiterer Milan neben mir. In schwarz-grün und niegelnagelneu – @Zugvogel, mit dem ich dann am Hauptdeich entlang zurück nach RBO radelte. Am Ende standen rund 59 km auf dem Tacho bei einem Gesamtdurchschnitt (mit allen Ampelstopps und dem ganzen Stadtverkehr) von 32 km/h. Noch nicht rekordverdächtig, aber für 'ne Abendrunde ausreichend (denke ich). ;)
Vielen Dank den beiden geflügelten Gefährten, dass sie meinen "Klompi" so treu begleitet haben. War schön, mit euch zu fahren. Gern wieder. :)

Gruß, Rolf :)

IMG_8899.JPG IMG_8900.JPG
 
Beiträge
112
Ort
22307 Hamburg
Velomobil
Quest
Moinsen!
Wenn ich in meiner Wetter-App auf die nächste Woche schaue, dann ist heute der letzte trockene Abend, ehe wieder Fahren mit Südwester angesagt ist:

IMG_8902.PNG


Deshalb werde ich auch heute wieder 18:30 Uhr ab Treffpunkt RBO zu einer ca. 50km-Feierabendrunde durch Vierlanden aufbrechen und z.B. die angehängte Strecke fahren. Mit dem SSW-Wind sollte die Rückfahrt am Hauptdeich entlang trotz Dunkelheit easy-peasy werden. ;)
Alles andere wie gehabt.

Treffpunkt: Am Sperrwerk RBO (siehe Skizze)
Abfahrt: 18:30 Uhr
Streckenlänge: ca. 50km
Der/die Langsamste bestimmt das Tempo.
Freue mich wie immer über Begleitung.

Gruß, Rolf :)

VM-Treffpunkt.png Bildschirmfoto 2020-09-24 um 08.47.19.png
 

Anhänge

Beiträge
703
Ort
20537 Hamburg
Velomobil
Quest
Liegerad
Eigenbau
Moin Rolf, Moin zusammen,

danke sehr für Deinen Aufruf. Das mit dem Wetter sollte man ausnutzen. Ich werde jedenfalls wieder mit von der Partie sein.
Gruß,
Morten
 
Beiträge
703
Ort
20537 Hamburg
Velomobil
Quest
Liegerad
Eigenbau
Moin zusammen,

fährt jm. der hier mitlesenden zufällig auf seinem Lieger eine "Comfort"-Sitzauflage von Ventisit oder eine "Venti-Flux" Strukturmatte von Flux?
Hintergrund meiner Frage ist, das ich zwar den Sitz an meinem V220 habe verlängern lassen, aber die Aufbiegung nicht ganz meiner Schulterpartie folgt. Ich möchte daher den Spalt dazwischen mit einem Stück Polster überbrücken und würde gerne testen, welche Dicke das Material dafür braucht.
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Gruß,
Morten
 

Anhänge

Beiträge
703
Ort
20537 Hamburg
Velomobil
Quest
Liegerad
Eigenbau
Hi Henri, Hi zusammen,

danke für das Bild von Deiner Sitzauflage. Ist das die Original-Sitzauflage von Flux?
Kannst Du bitte mal messen, wie dick diese im unbelasteten Zustand ist?
Ich suche, wie oben geschrieben, Leute, deren Sitzmatten ich zum testen mal zwischen Schultern und dem Sitz an meinem V220 schieben kann.
Siehe dazu bitte auch nachstehendes Foto, welches @eRDee dankenswerterweise beim Test seiner Sitzunterlage/n von mir aufgenommen hat.
Über weitere Wortmeldungen würde ich mich sehr freuen.
Dank+Gruß,
Morten
 

Anhänge

Beiträge
827
Ort
21514 Büchen
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Flux S-900
Ist zumindest so, wie ich es vom Händler habe. Was ich damals bestellt hatte, müsste ich die Rechnung suchen...
Ich messe mit meinen bescheidenen Messfähigkeiten 4cm.
 
Beiträge
422
Liegerad
Sonstiges
Hallo Morten,

ich habe zwar keine "Comfort"-Sitzauflage von Ventisit oder eine "Venti-Flux", aber 8mm dicke Gewirke ähnlich wie von Ventisit hier bei mir liegen.
Komm vorbei.
 
Oben