Liegeradstammtisch Hamburg

Moin
Ich schaffe es heute nicht.
Aber ich habe mir den 17-März (LRad Tour) vorgemerkt in meinem Kalender. Wer kommt noch? @Pilgrim lebst du noch gemeinsam hinfahren?
 
Sooo, ja, ich hatte mich etwas verschätzt. Hatte dann zum Bahnhof nochmal Vollgas gegeben, um auf dem Weg die Treppe runter den Zug an mir vorbei fahren zu sehen. Umsonst beeilt und jetzt stehe ich hier 1½h, statt gemütlich zu machen und nur ¾h zu stehen… (oder mal gleich ¼h früher losfahren und dann ein paar Minuten zu stehen :rolleyes: )

edit: Moooooment mal! :eek:
Screenshot_20240306-230726~2.png

edit2: Naja gut, geht ja noch. (Warum zeigen DB und Google diese Verbindung nicht an!?)
Screenshot_20240306-233906~2.png
 
Zuletzt bearbeitet:
N'Abend zusammen,

da habt Ihr ja echt einen langen Tag gehabt @HenriP und @gmg57 . Festzuhalten bleibt, das wir zum ersten Mal in diesem Jahr das Dutzend Teilnehmer voll gemacht haben und unser Einzugsbereich mittlerweile alle angrenzenden Bundesländer (direkt&indirekt) umfasst: HH, SH, MV & NS.
Das finde ich spitze!

Bzgl. der Tour am kommenden Sonntag habe ich hier folgenden Vorschlag für den Rückweg bekommen:
Link zum BRouter - Strecke Mühlenbarbek - Norderstedt 46 Km
Das sind kleine Wirtschaftswege, Kreis- u. Landstraßen.

Mal sehen, wie sich das Wetter bis zum Wochenende entwickelt.
 
Moin,
ich sage es hier mal nochmal im halb-kleinen Kreis: Ich habe für die Spezi Fr-Mo eine Unterkunft mit zwei Doppelbetten und zwei beschlafbaren Sofas. In drei Nächte kann ich alleine nicht mal einmal alles beschlafen! :D Ich kann auch noch Personen nachbuchen, also würde ich welche, die ich schon kenne, noch aufnehmen können.

P.S.: Wir sehen uns nächste Woche zum Stammtisch :)
 
Tach zusammen,

Nachdem sich das Wetter zum Termin unserer Tour letzten Monat stetig verbessert hatte, sind wir dann am Start zu sechst gewesen. Da wir die Strecke nicht explizit für Mehrspurer geplant hatten, und weil uns unterwegs immer mal wieder Abschnitte mit Betonspur-Doppelbahnen begegnet sind, hatte unser Mitfahrer im VM tlw. etwas zu leiden. Größere Pannen hat es nicht gegeben, nur ein gelockertes HR-Schutzblech, welches mit vereinten Kräften schnell wieder fixiert worden ist.
In Mühlenbarbek sind wir dann schon sehnsüchtig von @gmg57 und Frau erwartet worden. Dieser hatte uns zw. Heidkaten u. Heidmoor passiert, aber auf Grund des großen Tempounterschieds schnell hinter sich gelassen. Auch ein zwischendurch verloren gegangener Mitfahrer fand sich dort wieder an. Der Kuchen im Café Pfaffenglück war gut und die Stücke groß, sodaß keiner hungrig wieder vom Tisch aufstehen musste. Auf dem Rückweg haben wir noch ein Päuschen eingelegt und konnten einem Rennradler mit seinem Gravelbike mit etwas Luft aushelfen. Wieder in Norderstedt angekommen trennten sich die Wege der übrig gebliebenen Teilnehmer. Einige sind von dort dann noch per Rad nach Hamburg hinein geradelt, bevor es endgültig Abschied nehmen hieß. Insgesamt war es m.M. nach eine nette Gruppe mit einem lohnenswertem Ausflugsziel. Anbei noch ein paar Fotos von unterwegs.
 

Anhänge

  • 1710695317581.jpg
    1710695317581.jpg
    460,2 KB · Aufrufe: 29
  • 1710694680917.jpg
    1710694680917.jpg
    254,4 KB · Aufrufe: 24
  • 1710686165576.jpg
    1710686165576.jpg
    234,8 KB · Aufrufe: 24
  • 1710684746829.jpg
    1710684746829.jpg
    497,8 KB · Aufrufe: 26
  • 1710682318780.jpg
    1710682318780.jpg
    359 KB · Aufrufe: 28
  • 1710680299668.jpg
    1710680299668.jpg
    337,7 KB · Aufrufe: 24
  • 1710679244362.jpg
    1710679244362.jpg
    621,9 KB · Aufrufe: 27
  • 1710672661939.jpg
    1710672661939.jpg
    432,2 KB · Aufrufe: 27
  • 20240317_194212.jpg
    20240317_194212.jpg
    221,8 KB · Aufrufe: 30
Guten Abend miteinander,

am morgigen Mittwoch (03.04.) findet ab 19 Uhr unser monatliches Treffen an gewohnter Stelle im Restaurant "Chaplin" am Rothenburgsorter Marktplatz 4 statt.
An Terminen habe ich eine Einladung für das Breakfast in Green des BUND Hamburg am 27.04.'24 erhalten. Hier müssten wir wenn recht spontan bis Morgen zu- oder absagen.

Auf Euer zahlreiches Erscheinen und Eure Wortmeldungen dazu freue ich mich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo zusammen,
Auch dieses Jahr soll wieder eine kleine gemeinsame Ausfahrt zu Himmelfahrt ( 09.05.2024 ) stattfinden, zu der ich Euch herzlich einlade.
Folgendes habe ich dazu geplant:
- Treffpunkt "Arno-Schmidt-Platz" (vor der Zentralbibliothek am Hühnerposten), nähe HH-Hbf.
- Uhrzeit: 11:00 Treffen, 11:15 Uhr Abfahrt
- Tempo: ca. 15-20 Km/h Liegeräder / Velomobile 30 Km/h (fahren halt vorweg)
- Distanz: ca. 26 Km bis zum Ziel
- Ziel: KGV 624 "Gartenfreunde Pollhof e.V." Mitte 21
- Streckenführung: Deichtorhollen, Oberhafenverbindung entlang des Zollkanals, Alexandrastieg, Kaltehofer Hauptdeich, Moorfleeter Hauptdeich, Moorfleeter Deich, Allermöhler Deich, Vorderdeich, Neuengammer Hausdeich, Odemanns Heck, Curslacker Deich, ehem. Bahntrasse RIchtung Norden nach Bergedorf.

- Untergrund ist i.d.R., ausser im Klv., Asphalt in unterschiedlichen Qualitäten, die
Strecke wird hauptsächlich über ruhige Nebenstrassen führen.

Mitzubringen sind:
- alle Arten von HPVs, egal ob aufrecht, sitzend, liegend, stehend, faltend oder mit festem Rahmen; mit 1,2,3 oder
mehr Rädern;
- Getränke und Grillgut, Salat(e), Kuchen, etc;
- (hoffentlich) Sonnencreme und was sonst noch davor schützt;
- gute Laune und, natürlich,
- Ihr selbst!

Vorhanden:
- Grill, Holzkohle und Anzünder
- Sitzgelegenheiten, Teller, Becher und Besteck

Für weitere Fragen stehe ich Euch hier im Thread oder per PN zur Verfügung / Wer plant zu kommen, kann sich ja mal per PN melden.

Über eine rege Beteiligung würden ich mich sehr freuen.

Viele Grüße,
Dirk
 
Guten Abend miteinander,

am kommenden Mittwoch (08.05.) findet ab 19 Uhr wieder unser monatliches Treffen m Restaurant "Chaplin" am Rothenburgsorter Marktplatz 4 statt. Dort sollten wir uns abstimmen, wer was mit zu unserer jährlichen Grilltour mitbringt. Wenn das Wetter weiterhin so gut wie heute bleint, können wir abends draussen sitzen.

Über Eure rege Teilnahme freue ich mich.
VG
Morten
 

Anhänge

  • 20230518_111831.jpg
    20230518_111831.jpg
    445,4 KB · Aufrufe: 24
Hallo Zusammen,
Die heutige Vatertagsausfahrt war top, super Wetter nette Leute, es war ein voller Erfolg (aus meiner Sicht).
Hier noch ein paar Bilder.
 

Anhänge

  • 20240509_110317.jpg
    20240509_110317.jpg
    364,6 KB · Aufrufe: 35
  • 20240509_110736.jpg
    20240509_110736.jpg
    352,3 KB · Aufrufe: 33
  • 20240509_121343.jpg
    20240509_121343.jpg
    501,5 KB · Aufrufe: 30
  • 20240509_121348.jpg
    20240509_121348.jpg
    572 KB · Aufrufe: 31
  • 20240509_143953.jpg
    20240509_143953.jpg
    742,6 KB · Aufrufe: 33
  • 20240509_144002.jpg
    20240509_144002.jpg
    519,5 KB · Aufrufe: 36
  • 20240509_144032.jpg
    20240509_144032.jpg
    338,3 KB · Aufrufe: 38
  • 20240509_144039.jpg
    20240509_144039.jpg
    391,4 KB · Aufrufe: 38
  • 20240509_144056.jpg
    20240509_144056.jpg
    414,5 KB · Aufrufe: 38
  • 20240509_175043.jpg
    20240509_175043.jpg
    650,4 KB · Aufrufe: 37
N'Abend zusammen,

ein Monat ist schon wieder 'rum und am kommenden Mittwoch (05.06.) findet ab 19 Uhr wieder unser regelmäßiges Treffen m Restaurant "Chaplin" am Rothenburgsorter Marktplatz 4 statt.
Als Veranstaltungstipps möchte ich Euch alle zur Teilnahme an der Fahrradsternfahrt in Hamburg am Sonntag, dem 09. Juni aufrufen.
Ich überlege, an einem der östlichen Startpunkte (Rahlstedt, Wentorf oder Reinbek) auf die Strecke zu gehen.
Nach der Abschlusskundgebung auf der Willy-Brandt-Straße können wir ja wieder gemeinsam noch auf einen Happen und ein kühles Getränk in eines der lokale am Grossneumarkt einkehren. Das können wir am Mittwoch noch weiter diskutieren.

Auf Euer zahlreiches Erscheinen freue ich mich.
VG
Morten
 
Habe die Sternfahrt auch gerade vor dem Wochenende beim ADFC Instagram gesehen. Berufliche Verpflichtung habe ich wohl schon weg organisiert, jetzt noch schnell Briefwahl machen und dann will ich diesmal möglichst ab Lüneburg fahren und von dort aus wieder über die Autobahn und die große Brücke. :)
Ansonsten wäre Geesthacht, Wentorf oder Bergedorf beziehungsweise Mölln sinnvoll.
 
Zurück
Oben Unten