Stammtisch Liegeradstammtisch Hamburg

Beiträge
112
Ort
22307 Hamburg
Velomobil
Quest
Moinsen,

gestern sind @rocketscience und ich mit den VMs eine schöne Runde um die Hahnheide gefahren. Wir sind in Lütjensee gestartet (haben uns dort beim Bäcker getroffen) und dann mit der Uhr etwa 30 km rund gefahren. Nach einem ziemlich zähen Anstieg folgen immer wieder herrliche Passagen, auf denen es stetig bergab geht und man vom Fahrtwind aufgrund der Geschwindigkeit in den Sitz gepresst wird. :D Interessant auch die Abschnitte auf den Radwanderwegen, die aufgrund der Planung mit Komoot anstelle des BRouters zustande kamen und landschaftlich sehr schön und gemütlich zu befahren, wenn auch manchmal von der Straße aus schwer zu erreichen waren.
Inkl. An- und Abreise standen bei mir am Ende 91km auf dem Tacho.
Fotos gibt es keine, da wir glatt vergessen haben, welche zu machen. Dafür das GPX-File für alle, die die Runde auch einmal probieren wollen.

Gruß, Rolf :)

Bildschirmfoto 2020-09-30 um 11.15.17.png
 

Anhänge

Beiträge
112
Ort
22307 Hamburg
Velomobil
Quest
Hallo VM-Radler,

heute scheint wundervoll die Sonne, Sonnenuntergang ist 18:55 Uhr. Ich werde deshalb eine Spätnachmittagsrunde fahren, sodass ich Sonne tanken und noch im Hellen wieder zurück sein kann. Arbeiten dann lieber noch etwas, wenn es dunkel ist.
Deshalb ist mein Plan, heute bereits 17:00 Uhr am Sperrwerk loszufahren.
Wenn jemand Zeit und Muße findet und dabei sein kann, würde ich mich freuen.

Treffpunkt: Am Sperrwerk RBO (siehe Skizze)
Abfahrt: 17:00 Uhr
Streckenlänge: ca. 55km
Der/die Langsamste bestimmt das Tempo.
Freue mich über Begleitung.

Gruß, Rolf :)

VM-Treffpunkt.png
 
Beiträge
827
Ort
21514 Büchen
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Flux S-900
Aaaach und diese Woche wäre auch Stammtisch gewesen. Schon wieder verpasst, mir dafür frei zu nehmen. :rolleyes:
 
Beiträge
827
Ort
21514 Büchen
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Flux S-900
Ich wüsste sogar noch einen Triker, der nicht mehr sehr aktiv ist und von dem ich nicht weiß, was er von Gesinnungs-Treffen hält, der aber eigentlich recht gesellig sein sollte und seit neuestem den Sprecher vom ADFC-Ortsverband, der keinen Nerv für ein zusätzliches Forum hat. Soll wohl villeicht noch jemanden sehr nah geben. Und in Mölln wohnt das Urgestein Peter Lis, von dem ich ja auch das Alleweder habe, der lange im HPV Verein aktiv war, aber wohl nie im Forum. Wäre eigentlich ganz drollig, falls ich den einen oder anderen davon zusammen trommeln könnte. :D (Die Betonung liegt dabei aber auf dem Konjunktiv. o_O)
 
Beiträge
703
Ort
20537 Hamburg
Velomobil
Quest
Liegerad
Eigenbau
Moin zusammen,

da die Temperaturen nach Sonnenuntergang bereits recht frisch werden, und die Wetteraussichten unbeständig sind, habe ich für unser morgiges
Treffen um 19 Uhr einen Tisch auf meinen Nachnamen im "Oktober" reserviert. Weitere Infos dazu lassen sich hier finden: Cafe Oktober - Link
Über zahlreiches Erscheinen würde ich mich freuen.
Viele Grüße & bis bald,
Morten
 
Beiträge
112
Ort
22307 Hamburg
Velomobil
Quest
Moin alle,

@Radwunschmeister und ich sind morgen (Donnerstag) 16:30 Uhr am altbekannten Treffpunkt RBO zu einer Runde im VM verabredet.
Wer von euch Zeit findet und Fahrlust verspürt, ist herzlich willkommen.
Alles andere wie immer:

Treffpunkt: Am Sperrwerk RBO (siehe Skizze)
Abfahrt: 16:30 Uhr
Streckenlänge: ca. 55km
Der/die Langsamste bestimmt das Tempo.

Gruß, Rolf :)

VM-Treffpunkt.png
 
Beiträge
827
Ort
21514 Büchen
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Flux S-900
Glaube nicht, dass ich es schaffe, aber vielleicht kann ich ja auch endlich mal dabei sein. Mal schauen.
 
Beiträge
703
Ort
20537 Hamburg
Velomobil
Quest
Liegerad
Eigenbau
Moin Henri, Hallo zusammen,

angeregt durch den beim letzten Stammtisch geäusserten Wunsch von @SperrmülLRad, wieder mal eine gemeinsamen VM-Tour zu organisieren,
bietet sich, so das Wetter am kommenden Sonntag (18.10.) mitspielt, vielleicht dann eine Gelegenheit hierfür.
Basierend auf der heutigen Diskussion mit @eRDee, möchte ich Euch gerne folgende Tour nach Lauenburg vorschlagen:
Lauenburgrunde via Hoopte
Das wären ab Rothenburgsort rund 120 Km. Wenn wir am So Morgen nicht zu spät (10:30 Uhr?) loskämen, könnte man z.B. am Lanzer See oder in Lauenburg einkehren, um dann auf dem Rückweg a) die Fähre zu nutzen und b) noch im hellen nach Hause zu gelangen.
Wir können das ja auf der Runde morgen weiter erörtern bzw. bin ich auch für Vorschläge in Bezug auf andere Ziele offen.
Falls jm. ein solches kennt, könnte ich ggf. bei der Ausarbeitung einer Strecke dorthin aushelfen.

Bitte lasst mich dazu Eure Meinung wissen.

Dank & viele Grüße,
Morten
 
Beiträge
827
Ort
21514 Büchen
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Flux S-900
@Radwunschmeister Klingt gut. Würde ich versuchen, einzurichten. Habe zwar insgesamt fast 100km zusätzlich An- und Abreise, aber könnte ja falls nötig unterwegs abdrehen, da das ja fast meine Richtung ist. :)
 
Beiträge
703
Ort
20537 Hamburg
Velomobil
Quest
Liegerad
Eigenbau
@HenriP, alternativ könnten wir Dich auch unterwegs an der Strecke aufsammeln und Du drehst ab, wenn Du die Dir genehme maximale Entfernung von zuhause erreicht hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
827
Ort
21514 Büchen
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Flux S-900
@Radwunschmeister Dann müsste ich aber vorher planen, wie viel ich schaffe und da habe ich keine Ahnung. Also würde ich mir die Möglichkeit für die volle Strecke offen halten. - Vielleicht suche ich mir auch eine Möglichkeit, Samstag Abend anzureisen, dann müsste es ja recht problemlos klappen. :unsure:
Aber falls ich an dem Tag fit bin und die Pedale bis da hin besser passen, könnten auch 220km vielleicht im Milan klappen, wenn ich gut haushalte. Mit dem Liegerad waren 114km bisher mein weitestes mit viel Sandwegen und nicht dem Optimum an Geduld bergauf. :LOL: Also einen Versuch wert.
 
Oben