Kitenteddy`s Quad-Trailer-Tandem Green Mamba

Beiträge
328
Ich meine ich hätte hier gelesen das man bei Alleweder die Trommelbremsen auf hydraulisch umrüsten kann.
Vielleicht wäre das ja auch eine Option für dich.
 
  • Like
Reaktionen: JKL
Beiträge
593
Ort
59302 Oelde
Trike
Sonstiges
Ich meine ich hätte hier gelesen das man bei Alleweder die Trommelbremsen auf hydraulisch umrüsten kann.
Vielleicht wäre das ja auch eine Option für dich.
ja könnte man, soweit ich weiss auf jeden Fall bei den 709mm bremsen, bei den 90mm würde es evtl auch gehen, aber hydraulik mächte ich eben nicht an meinem Fahrrad. gerade als blinder oder schwer sehbehinderter ist das dann mehr als schwer bis unmöglich z.b. bremsen zu entlüften etc.
auch auf großen touren lönnte es Probleme geben. .

jetzt ist die 2. Version Griffverlängerung dran mit stahl unterlegt, das wird sehr wahrscheinlich halten. hebelverlängerung des bremsgriffes so ca. 4-5 cm, erst testbremsungen sind erfolgreich gewesen. auf der nächsten Tour, die wir in 1 Woche starten, wird sich zeigen wie gut es funktioniert.

Es wird richtung skagen zum nördlichsten Punkt dänemarks gehen und zurück. Westküste hoch, ostküste runter oder anders herum. Mal sehen.
wir wollen mäglichst viel in Sheltern unterkommen und natürlich soviel wie mäglich mit der Energie der Soinne fahren. wir werden sehen, wie das klappt. bisher war der sommer imNorden ja nicht so besonders sonnig.
 
Beiträge
593
Ort
59302 Oelde
Trike
Sonstiges
habe mcih lange nicht gemeldet, weil ich praktisch kaum noch etwas am Rechner erkennen kann und ich auf Tour war.
Meine augen Op wurde leider um 3 wochen verschoben auf ende Oktober). Danach werde ich mich wieder regelmäßiger melden, falls der Sehrrest dann wieder besser sein sollte.

Kurz zur Reise in stickworten:
wir waren in skagen, mit viel Pleiten Pech und pannen.
Komplette Hinterachsaufnahme gebrochen, 3,5 mal achse gebrochen, innezelt verloren, 2 bfremsscheiben zerstärt, Green mamba hat sich slebständig gemacht und wäre fast alleine im wald zerschellt. aber wir haben alle probleme bheben lönne. dank @bis velomo sind 2 neue achsen verbaut die konstruktiv geändert wruden.. Unsere Erfahrungen fließen auch in die EC Velomotion Entwicklung mit ein.

für den winter steht ein projekt an, wo wir 2x wohn-/Schlafanhänger bauen wollen. das alles zusammen mit @steppenolf123.

Mehr dann später mal nach dem Op Termin.

lg Jörg
 
Beiträge
593
Ort
59302 Oelde
Trike
Sonstiges
So, wird jetzt Zeit, dass ich mich mal wieder melde, denn es ist einiges passiert.
Das wohl wichtigste:
Ja, mein rechtes Auge ist operiert und so wie es aussieht, war die OP erfolgreich, so dass ich wieder wesentlich mehr erkennen kann, zumindest dann, wenn die Prothese nicht verdreckt ist.

Dann wir es zukünftig hier wahrscheinlich auch wieder ein paar mehr updates geben.
Momentan bin ich mit @Steppenwolf 127 daran den neuen Wohnwagenanhänger für die Green Mamba fertigzustellen.
Fahrbar ist er schon, Foto kommt im nächsten Threadeintrag noch.
Es fehlen noch Fenster, die Elektrik im Innenraum und die Solarzelle.
Vorerst werden wir aber erst mal einige Testtouren fahren.

Für nächsten Jahr sind dann wieder lange Touren geplant und so wie es sicht jetzt darstellt, werden wir dann wohl mit 2 Fahrzeugen unterwegs sein.
@Steppenwolf 127 mit seinem Solar-Scorpion und Solar-Wohnanhänger und ich dann mit Green Mamba ( nur Quad ) mit Solar-Wohnanhänger.

Beide Wohnanhänger sind übrigens so gestaltet, dass die Seitenfront komplett auf ca. 130° geöffnet werden kann. so dass man beide anhänger offen nebeneinander stellen kann und so praktisch noch einen 2x1,8 m großen überdachten Bereich bekommt.

So, das war es erst mal in Kürze.
 
Beiträge
593
Ort
59302 Oelde
Trike
Sonstiges
Green Mamba wird demnächst noch elektrisch aufgerüstet.

Unter dem Solardach wird noch eine USB-Konsole mit USB-C, USB Quickcharge 3.0 und 12V Steckdosen montiert.

Außerdem wird dann noch eine Rückfahrkamera - erst mal testweise folgende montiert.
Die Kamera wird dann je nach Fahrberieb entweder auf dem Wohnanhänger oder am Quad, jeweils hinten am Solardachrahmen motiert.

Am wichtigsten ist aber erst mal die Aufrüstung mit Blinkern.
Habe jetzt Lauflichtblinker gefunden, die kein Blinkrelais benötigen.
Die Lauflichtblinker müssen dann nur mittels Schalter mit 12V versorgt werden.
Als Schalter werden dann folgende montiert.
Ein Schalter dann für alle linken und einer für alle rechten Blinker.
Im Wohnanhänger-Betrieb wird es dann noch eine zentrale Leitung über die Kupplung geben, über die, die Blinker dort betrieben werden können.

Über einen 2. Schalterblock wird dann die Rückfahrkamera aktiviert etc.
Mal sehen, ob das dann alles auch prkatikabel ist und so funktioniert, wie ich es mir so vorstelle.
Ich werde dann hier berichten und Fotos wird es dann auch geben.

LG Jörg
 
Beiträge
1.497
Trike
AnthroTech Trike
Komplette Hinterachsaufnahme gebrochen, 3,5 mal achse gebrochen, innezelt verloren, 2 bfremsscheiben zerstärt, Green mamba hat sich slebständig gemacht und wäre fast alleine im wald zerschellt. aber wir haben alle probleme bheben lönne. dank @bis velomo sind 2 neue achsen verbaut die konstruktiv geändert wruden.. Unsere Erfahrungen fließen auch in die EC Velomotion Entwicklung mit ein.


lg Jörg
Gibt es von der gebrochenen Hinterachsaufnahme und von den 2 neuen Achsen Fotos?
 
Beiträge
593
Ort
59302 Oelde
Trike
Sonstiges
Bei Louis Motorradbedarf steht auf Seite
was bei Louis steht ist aber nicht relevant für diese Version, Lauflicht ist eben nicht gleich Lauflicht.
Gibt es von der gebrochenen Hinterachsaufnahme und von den 2 neuen Achsen Fotos
Gibt es, aber wird hier nicht veröffentlicht. Wir warten mal ab, wie die neuen Versionen sich so schlagen. Der meiner Meinung nach entscheidene Schwachpunkt ( in die Achse geschnittenes Gewinde - und dies nicht wirklich zentrisch ) wurde beseitigt.

Man könnte auch noch die Aufnahmen der äußeren Lager weiter nach außen legen, was auch deutlich besser wäre, aber eben auch sehr aufwendig ist. Das kann man nicht mal eben so zwischendurch erledigen.

LG Jörg
 
Beiträge
593
Ort
59302 Oelde
Trike
Sonstiges
Habe heute die Blinker verbaut und verkabelt. Mittels des Lenkerschalters werden entweder die rechten oder linken oder auch alle gleichzeitig ( Warnblinklicht ) geschaltet. Die Blinker brauchen kein Blinkrelais und blinken wenn sie an 12V Spannung anliegen als Lauflicht von innen nach außen, wobei immer eine LED zugeschaltet wird bis alle leuchten genau in der richtigen Blinkfrequenz.
So lange 12V anliegen ( also der Kippschalter geschaltet ist, so lange blinken sie eben auch ) Das funktioniert hervorragend und sieht top aus.
Sie sind ziemlich hell und kann man auch bei Tageslicht gut erkennen.
Wirklich preisgünstige und sehr einfach zu installierende Lösung.
Kostenpunkt: je Paar Blinker 10 Euro, für Lenkerschalter in absolut hochwertiger Alugehäuseausführung 18 Euro
Also gesamt für 4 Blinker und 1 Doppelschalter = 38 Euro.

Morgen muss die Verkabellung noch sauber verlegt werden.
Später gibt es dann sicherlich noch Fotos und evtl. auch mal ein kurzes Video.

P.S. bei dem Rad von @Steppenwolf 127 werden die Blinker auch noch montiert.
Da wir aus dem GoSwiss System nicht so ohne weiteres 12V abzweigen können bzw. wollen werden wir erst mal folgende Powerbank/USV also Stromquelle nutzen. Die hat Ausgänge von 9V und 12V sowie 5V USB. Laden kann man über mitgeliefertes Netzteil oder USB. Absicherung und Ein-/Aus-Schalter sowie Akkustandsanzeige ist auch vorhanden. 10.000 mAH bei 5V USB sollten audh für die 12V Blinker lange Strom liefern, wenn man nicht dauerhaft mit Warnblinklicht rumfährt.

Ach ja, als Rückfahrleuchte für den Wohnanhänger und zusätzlich für Green Mamba am Solarpanel will ich mal folgenden LED Strip ausprobieren.
Auch interessant, weil man damit bei entsprechendem Schalter auch z.b. Bremslicht realisieren könnte bzw. das Bremslicht z.B. als sehr helles Rücklicht schalten könnte. Blinken könnte man auch realisieren, aber dazu braucht man hier sehr wahrscheinlich ein Blinkrelais. Ich werde berichten.

Noch ein Tip für eine echt stabile Handyhalterung ( Alu mit großzügigem Kugelgelenk ). Kann man damit prima einstellen. Mir gefällt sie sehr gut und wird meine jetzige ähnliche Halterung, der aber der Kugelkopf noch fehlte ersetzen.

Lg Jörg
 
Oben