Die alte HeX

Wer ist interessiert?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    34
  • Umfrage geschlossen .
Beiträge
949
Ort
Frankfurt
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
Steintrikes Nomad Sport
Vielleicht bei der Großen Hexe, welche ich gerade in der Planung habe. Sie soll die vier höchsten Erhebungen von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, NRW und Hessen einschließen.
Klingt sehr verlockend, aber wenn du die hessische, höchste Erhebung mit einschließen willst, dann macht alleine das wohl hin und zurück schon 400km aus. Dorthin kann man immerhin mit dem VM fahren, was vom Langenberg bei Winterberg nicht zu behaupten ist. Der Brocken würde natürlich der HeX alle Ehre machen - und ist deinen Bildern entsprechend auch mit dem VM gut erreichbar, wenn man den Anlauf von 180km bewältigt. Da könnte man immerhin gleich den Wurmberg mit einbauen, wobei auch da der Gipfel schwierig wird...

Also eher satte 1000km auf Geländerreifen, wenn man das schaffen will. (y)
 
Beiträge
4.532
Ort
31848 Bad Münder
Velomobil
Milan
Liegerad
Flux S-600 (OL)
Trike
ICE Vortex
... Da könnte man immerhin gleich den Wurmberg mit einbauen, wobei auch da der Gipfel schwierig wird...
nein, da sind nur die letzten 200m Naturbelag, der Rest ist (mehr oder weniger gut) asphaltiert.

und wo Ihr schon unterwegs seid: der Große Beerberg liegt auch fast auf dem Weg, wenn die Route zu einem großen Rundkurs gedengelt wird...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.340
Ort
34439 Willebadessen
Velomobil
Alpha 7
@24kmh_sammler und @madeba sind ganz schön schlau. 400 km ist korrekt. Hin nur 200. Brocken und Wurmberg bin ich mit @HoSe zusammen gefahren. Da gibt es auch einen Bericht. Alles asphaltiert. An den großen Beerberg hatte ich auch gedacht. Gibt für den Rundkurs ein bisschen mehr. In NRW ist es der Kahle Asten nach meinem Kenntnisstand. Eine Kaffeefahrt in Relation. Insgesamt alles machbar.
 
Beiträge
4.055
Ort
38378 Warberg
Velomobil
DF
Liegerad
Velomo HiFly
Jungs, die ihr diese Runde mitten in der Nacht ... Allerdings: Die Runde ist landschaftlich sehr reizvoll. Sollte man bei Tag fahren.
toll... so haben wir nur Peitsche und kein Zuckerbrot gehabt ;). Allerdings hat die Nacht auch gnädigerweise verborgen, was noch kommt.

Sie soll die vier höchsten Erhebungen von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, NRW und Hessen einschließen.
:eek: Könnte es sein, daß du sowas
1599502151834.png
in deinem Kleiderschrank lagerst?
 
Beiträge
3.737
Ort
BELGIEN
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Gaucho
Trike
Velomo HiTrike Pi
Phuu, da gibt es wirklich noch Verbesserungspotential. Strava meint, dass ich mich nur 14:24 bewegt habe. :rolleyes:
Nach Runde 1 gab es 1h 30min min Pause. Nach Runde 2 dann 3h 20min ... dann hier und da noch etwas.
Zum Glück ist @Fritz eine Generation älter wie ich, so habe ich noch mehr als ein Jahrzehnt um zu trainieren bis ich die Leistung erbringen (könnte) auf der er sich bewegt.
 
Beiträge
626
Ort
Solingen
Velomobil
DF XL
Liegerad
Flevo Bike
Ja, mir ist auch erst in der Woche drauf so nach und nach klar geworden, dass @Fritz quasi der einzige war, der die Runden gepackt hat.
Und er sagte noch sowas wie "ach, ihr seid alle viel jünger als ich".
Und dann kommt man total gerädert zurück von einer Tour und hat wirklich, wirklich Mühe, sich zu noch einer aufzuraffen.
Der Wahnsinn!
 
Beiträge
1.340
Ort
34439 Willebadessen
Velomobil
Alpha 7
Nach der Probefahrt der 2. Etappe kamen noch einmal die Erinnerungen an die alte Hexe hoch. Jetzt habe ich auch die Radscheibe endlich aufgehängt im Büro. Über das Teil freue ich mich immer noch. Es ist wie ein Pokal für mich.
IMG_0585.jpeg

Den Hexenbesen mit den Messerspeichen (für ein Hinterrad) und den Kettenrohen haben wir in Einzelteilen wohl verstaut in der Werkstatt und sie warten auf ihren Einsatz. Der Wein ist weg. Die zwei Belgischen Biere mit soviel Prozenten wie manche Anstiege auf der Hexe sind jetzt auch geleert. Es wartet noch der Äppelwoi. Demnächst machen wir mal wieder Flammkuchen. Dazu wird er passen. Die eine Hexe fährt jetzt bei @Stokerin mit und die andere wartet am Flur auf Besucher. Wir müssen als bald wieder planen, wenn die Vorräte zur Neige gehen.
Vielen Dank @Cars10, @BorisD, @pwrfietser, @kgebinger, @Auntie Helen, @Guzzi, @24kmh_sammler, @Matthias., @Schneelche, @HMayr, @I-S-MS, @HoSe, @ChristianW, @Bergschnecke.
Jetzt mache ich mal an das Poster ran.
 
Oben