Beiträge
2.105
Hier ohne Bremslicht rumfahren finde ich nicht witzig, ehr selbstmörderisch. Wäre ein Grund die Bestellung rückgängig zu machen ...
Sehe ich auch so.
Wenn an den Attos kein Bremslicht möglich ist (mangels Schalter?), dann hoffe ich so eine Möglichkeit zu bekommen. Vermultich muss dafür ein extra Schalter mit Kontaktfeder wie beim Tiller entworfen und angebaut werden. Als extra Nebelrücklicht wäre das auch sehr gut zu nutzen (also Dauerbremse, auch wenn dann Bremslicht weg ist)
Ich habe hier so China-Bremsgriffe mit Feststellbremse und integriertem Schalter liegen.
Die wiegen zwar 2 x so viel wie die originalen von Daniel und es ist noch fraglich, ob die vom Platz her passen (also nicht vorne an den Radkasten stoßen). Aber mein Plan wäre, die einzubauen.
Ich hatte Jan schon gebeten, noch zwei Reserve-Leitungen zum linken und eine zum rechten Bremsgriff zu ziehen. Mal schauen, ob das klappt...
 
Beiträge
5.327
Sprich doch mal mit Axel was er dir da realisieren kann.
Habe ich heute morgen ... zeitglich mit dem anderen Post. Ich denke @Axel-H wird das schon hinkriegen.

Jan schon gebeten, noch zwei Reserve-Leitungen zum linken und eine zum rechten Bremsgriff zu ziehen. Mal schauen, ob das klappt...
Klingt gut. Am besten auch noch eine dritte für ein extra Licht.

Willst Du unbedingt Panzer oder kommst Du mit dem Tiller (am DF XL) gut klar?
Klar komme ich mit Tiller gut klar. Aber neues VM, neue Lenkung. Stört dann nicht mehr so beim ein- und aussteigen.
 

Axel-H

gewerblich
Beiträge
2.932
Ich denke @Axel-H wird das schon hinkriegen.
Ich glaube, dass die Bremshebel von @Gear7Lover mit seinem Bremslichtschalter


bisher die ausgereifteste Lösung darstellt. Jan sollte aber bei der Produktion nachziehen. Es gibt ja unterschiedliche Meinungen. Aber auch ich würde nicht ohne Bremslicht unterwegs sein wollen. Daher wird es für meine Kunden eine entsprechende Lösung geben.

Mit der neuen „Lichtbox“ (Der richtige Name ist mir gerade entfallen) von @Kid Karacho wird ein Anschluss wohl auch einfacher sein als jetzt. Die richtigen Kabel zu finden ist schon sportlich.
 
Beiträge
110
Bremslicht bei Panzerlenkung hat auch mein Milan GT MK 2 von 2012 schon "ab Werk". Wurde auch mit solchen Bremshebeln und einer Lichtkanone auf der Hutze realisiert. Allerdings ist das Alu der Hebel mittlerweile sehr unansehnlich geworden.
Genauso auch bei meiner Leiba X-Stream mit einem Rücklicht auf der Hutze auf dem sich die Haube abstützt. Nur sind hier die Bremshebel noch gut, andere qualität und es sind Schwarze statt Blank Alu. Das ist deutlich haltbarer im üblichen Velomobil Klima und trotzdem günstig.
 
Beiträge
2.105
Ich hoffe da kommt noch was, oder ist das Projekt eingestampft?
Das klingt so, als würde nichts passieren.
Das Gegenteil ist der Fall:
- die ersten Prototypen-Exemplate des A9 und M9 werden in RO fertiggestellt und werden bald zur "Abnahme" nach DE transportiert
- Daniel ist gerade mit dem Hauben-Design beschäftigt, wie man im M9 Nachbarfaden sehen kann

Die Hauben für A9 und M9 sind ja identisch und austauschbar, also gilt alles dort gezeigte auch für das A9 hier.

Sobald die Produktion in RO dann angelaufen ist, wird es bestimmt bald Rolltests geben, wo sich die 9er Reihe mit ihren Vorgängern und Mitbewerben messen kann.
2022 wird also ein spannendes Velomobil-Jahr.
 
Beiträge
1.583
Ich als Zwerg stelle mich auch gerne fuer Testzwecke zur Verfügung, Nici zählt da nicht, die hat ja nichts auf den Rippen - nicht krumm nehmen ;-)
 
Beiträge
2.105
Der Paketbote ist mit seinem Schlitten durch Weil gekommen... :rolleyes:
image-20211212-102608 5.JPEG
image-20211212-102608 9.JPEGimage-20211212-102608 8.JPEGimage-20211212-102608 7.JPEGimage-20211212-102608 6.JPEGimage-20211212-102608 4.JPEGimage-20211212-102608 3.JPEGimage-20211212-102608 2.JPEGimage-20211212-102608.JPEG

PS: Also nur damit keine Missverständnisse aufkommen: Das ist ein Erlkönig, also Vorserie. Das ist noch nicht 100 % komplett und wird jetzt von Daniel gecheckt und komplettiert. Z. B. fehlt noch die "Orchidee", also das steuerbordseitige Schwingenlager. Aber man hat schon mal einen visuellen Eindruck vom Endergebnis. Mal in "egal Gelb" statt "egal Grau"...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten