Rounddenmarkbikerace.dk

Dieses Thema im Forum "Treffen, Rennen und Veranstaltungen" wurde erstellt von flensboards, 27.06.2018.

  1. Cars10

    Cars10

    Beiträge:
    2.676
    Alben:
    1
    Ort:
    BELGIEN
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Nazca Gaucho
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Mental bist Du damit schon mal weiter als ich. Vor Ende Januar werde ich diese Detailfragen nicht näher betrachten.
    Also 475 km pro Tag ... vermutlich brauche ich auch ein A7.
     
  2. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    1.120
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Nein nur Willensstärke und einen Dickkopf. Also weniger Mimimi als ich.....da muss ich die nächsten Monate noch dran arbeiten.
     
    Cars10 gefällt das.
  3. Delta Hotel

    Delta Hotel

    Beiträge:
    5.239
    Alben:
    1
    Ort:
    31174
    naja ist gerade mal nen Schnitt von 30 km/h auf 16 Stunden und 8 Stunden Freizeit:D
    der Dickkopf ist sicherlich hilfreich(y)
     
    Cars10, Axel-H und flensboards gefällt das.
  4. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    4.051
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Wenn ich einen Dickkopf hätte, würde der ja nicht in den obligatorischen Helm passen.
    --- Beitrag zusammengeführt, 30.12.2018 ---
    Ich hoffe auf einen 34er Schnitt netto.
     
    Axel-H gefällt das.
  5. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    4.051
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    SAD

    So startete meine Frage
    --- Beitrag zusammengeführt, 31.12.2018 ---
    Wie schon geschrieben tut es mir sehr leid Euch zum teilnehmen animiert zu haben.

    Finde wir sollten Abstimmen ob wir VM Fahrer teilnehmen oder nicht.

    Ich finde blöde wenn Veranstalter Ihre eigenen Regeln (17) umgehen wollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2018
  6. bike_slow

    bike_slow

    Beiträge:
    3.805
    Alben:
    4
    Ort:
    48317 Drensteinfurt
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Wollt Ihr das nur fahren, um zu "gewinnen"?

    -Andreas,
    unverkleideter Einspurer.
     
  7. Krischan

    Krischan

    Beiträge:
    3.720
    Ort:
    Bramsche
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Lone schreibt:"So you can ride a velomobil."
    Da hätte Schluss sein sollen...
    Mit der eigenen Klasse fährst Du dann gegen/mit Carsten und anderen, wäre das schlechter?
    Du könntest aufs Tabr und die Ergebnisse verweisen, die ersten fünf Plätze.
    Ich freue mich auf die Rennergebnisse und die Diskussion um die zukünftige Regelung bezüglich der Velomobile. Diese Chance würde ich nutzen, auch wenn es einen Beigeschmack hat.
    Gruß Krischan
     
  8. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    1.120
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Moinsen,

    Ich habe mir persönlich mal eine Matrix mit den Vor und Nachteilen dieser Veranstaltung erstellt.

    Nachteile:
    • Langer Anfahrtsweg
    • Hohe Kosten ( die Teilnahme an sich und während der Veranstaltung durch Selbstverpflegung und Fährfahrten)
    • Teilweise sehr schlechte kaum VM taugliche Wege
    • Frau muss für diesen Zeitraum Urlaub nehmen
    Vorteile:
    • Heranführen an außergewöhnliche körperliche Grenzen
    Ohne dem Modus eines Wettkampfes bin ich nicht bereit körperlich an meine Grenzen zu gehen. Ich brauche diesen Vergleich.

    Die Wegführung besonders an der Westküste ist sehr grenzwertig. Wenn man außer Konkurrenz fährt dann will ich auch nicht diese Wege fahren. Ist dann ja egal.

    Bei der Anmeldung habe ich explizit darauf hin gewiesen, dass ich mit einem Velomobil fahre. Spätestens da hätte man reagieren müssen.

    Der gesamte Aufwand den ich hier betreibe hat sich nur dadurch aufrecht erhalten, dass ich einen Wettkampf habe. Jetzt wird dem Ganzen die Grundlage genommen.

    Nur um zu zeigen wieviele Km ich am Stück fahren kann, da reicht mir eine Veranstaltung wie Brelinger Berg...

    Ich tendiere daher zu einer Absage und fahre dann lieber in Meppen oder Burning Road mit.

    Gruß Axel
     
    dooxie, Pauli, flensboards und 3 anderen gefällt das.
  9. Guzzi

    Guzzi

    Beiträge:
    3.331
    Alben:
    4
    Ort:
    38378 Warberg
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    + Tracker-Pflicht
    Nach dem Studium der Regeln (und des Tracks) waren auch das meine Gründe, dort nicht zu melden. Und nach der TABR-Diskussion nach dem Rennen hatte ich schon im Urin, was auch beim RDBR passieren wird...

    Die Langstrecke boomt im Radsport, ähnlich wie der Marathon beim Laufen. In den letzten Jahren sind immer mehr Ultra-Rennen "auf den Markt" gekommen. Ich schreibe bewußt "Markt", weil für mich bei manchen dieser Veranstaltungen die Teilnahmegebühren in keinem Zusammenhang mit den dafür gebotenen Leistungen mehr stehen. Sah ich die Entwicklung früher positiv (mehr Varanstaltungen im Langstreckenbereich), so bin ich inzwischen skeptischer geworden. Ich für meinen Teil werde mich weiterhin hauptsächlich an Brevets und einigen speziellen Versanstaltungen (HHB, Brelinger Berg) halten, bei denen man weiß, woran man ist.

    Gruß Hartmut
     
  10. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    4.051
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Klar, wenn man wie ich hier in Flensburg aufgewachsen ist lernt man kwasi mit der Muttermilch das man nach Dänemark fährt und Rennen versucht zu gewinnen.

    Zahlt man ja schließlich mit, wenn es eine Spaßfahrt wäre würde es als Gruppe und mit vorgebrachten Restaurant- und Hotelbuchungen ja viel praktischer sein.

    Ich frage noch einmal ob ein VM Sieger sein kann, hat Lone ja leider nicht direkt beantwortet, denn wenn ein VM nicht gewinnen kann wie soll es dann jemals als Verkehrsmittel ernst genommen werden? Und einen beträchtlichen Teil der Rennumkosten erlaube ich mir weil ich sehr daran interessiert bin das VM mehr werden und zwar deutlich.
     
    madeba, Krischan und Skipper gefällt das.
  11. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    4.051
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Das ist meine Frage als Mail.

     
  12. madeba

    madeba

    Beiträge:
    4.126
    Ort:
    31848 Bad Münder
    Velomobil:
    Milan
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    Trike:
    ICE Vortex
    ich wäre ohnehin nicht mit dem Milan gefahren, sondern mit dem Flux.

    Da ich für die 1900km mindestens 9 Tage einplane, wird mir das durch den verschobenen Termin zeitlich zu knapp. So wie es derzeit aussieht habe ich mit dem Flux Anfang August einen Termin im Erdbeertal... :)
     
  13. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    4.051
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Ich habe noch keine Antwort, vieleicht wieder Spamordner, kam aber noch zu dieser Ergänzung, die ich gerade über die Raceseite geschickt habe.
     
    Krischan gefällt das.
  14. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    4.051
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Bis heute leider keine Antwort.

    Darauf habe ich mich abgemeldet.
     
  15. Krischan

    Krischan

    Beiträge:
    3.720
    Ort:
    Bramsche
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Was für ein Mist. Ich ärgere mich für Dich mit.
    Stark, dass Du konsequent bist.
    Gruß Krischan
     
  16. Cars10

    Cars10

    Beiträge:
    2.676
    Alben:
    1
    Ort:
    BELGIEN
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Nazca Gaucho
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Dann werde ich das wohl auch machen ... bin da zu selber (noch) nicht stark genug für und bräuchte @flensboards und @Axel-H als Motivatoren und A…-Treter. Wir wollten gemeinsam starten und jetzt werden wir auch gemeinsam nicht starten. Ich schließe mich der Meinung von @Guzzi an, dass die Brevets wohl besser sind für unsereins. Bin mal gespannt wie MarcelG bei Nordkap-Gibralter gewertet werden wird.
    So wird sich so meine Frau über 2 Wochen Trike fahren freuen dürfen (nicht in DK)
     
  17. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    4.051
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Der wird 1. Recumbent wenn es rechtzeitig geliefert wird.
    Aber fraglich ob einer 2. wird.
     
  18. Krischan

    Krischan

    Beiträge:
    3.720
    Ort:
    Bramsche
    Liegerad:
    Flevo Racer
    ist schon schön :)
    Aber das weißte ja selber...
    Forums Race around Germani wär doch was, da dürfen die andern auch mit, mit extra Wertung ;)
    Ich fahr zu der Zeit hoffentlich mit dem Tandem durch Schottland...
    Gruß Krischan
     
    flensboards gefällt das.
  19. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    4.051
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    @Cars10 sehr treffend formuliert Deine Absage, ich dachte erst Du hast alle Teilnehmer in CC gesetzt.
     
  20. Cars10

    Cars10

    Beiträge:
    2.676
    Alben:
    1
    Ort:
    BELGIEN
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Nazca Gaucho
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Hatte ich erst überlegt, aber mich dann doch dagegen entschieden.
    Da ich Euch beide in der email genannt habe, dachte ich dürft ihr das auch lesen. Außerdem habe ich so Zeugen, falls Lone sich irgendwie ... bemerkbar machen möchte.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden