Roll over America 2011

Beiträge
1.727
AW: ROAM, das Forum und diverse Blogs

nein, den Mücken war es da viel zu warm.
Aber nicht am Morgen. Das war der schlimmste Morgen. Weißt Du überhaupt was ein Morgen ist!? Das ist Zeit während des Sonnenaufgangs. Also sowas ähnliches, eie der dir bekannte Sonnenuntergang - nur anders rum. ;-)
 
Beiträge
7.488
27. Juli 2011

hatte mich zuletzt vertan, Montag war der 25.7. -- am 26.7. haben wir dann weitere Velomobile vom Lagerhaus geholt und ansonsten die Stadt an unseren Anblick gewöhnt. Einige hatten nicht genug Gepäck dabei, also wurden gezielt die Outdoor-Läden Portlands angefahren um dieses Defizit nachhaltig abzubauen. Andere nahmen am stop-over bei Terracycle teil -- Pat und sein Team waren so freundlich, auf die Schnelle kleinere Mängel an unseren perfekt vorbereiteten VMs zu beheben; so freundlich, dass wir am nächsten Tag wieder mit einer Gruppe dort waren.
Womit wir beim 27.7. wären: Alle Fahrer waren eingetroffen, der Konferenzraum des Days Inn barst vor Velomobilen, etliche lungerten in Halle und Gängen, Oregons Autobahnmeisterei verstrickte uns in zähe Verhandlungen über die am nächsten Tag anstehende Tunnelpassage, und die Aufregung stieg.

Lage dem Hotel am 27.7.:
IMG_1605.jpg

Caig, Volker & Saskia -- drei Garanten des Gelingens in den kommenden Tagen:
IMG_1602.jpg
Bilder vom Besuch bei Terracycle:
IMG_1586.jpgIMG_1598.jpg
 
Beiträge
4.996
AW: 27. Juli 2011

hast Du eine Möglichkeit, die ROAM-HP über einen anderen Weg wieder ins Netz zu stellen ? Wäre sehr schade, wenn die Seite nicht mehr erreichbar wäre...
 
Beiträge
7.488
AW: 27. Juli 2011

hast Du eine Möglichkeit, die ROAM-HP über einen anderen Weg wieder ins Netz zu stellen ? Wäre sehr schade, wenn die Seite nicht mehr erreichbar wäre...

ich suche noch danach
mein laptop mit den Daten drauf ertrank im Februar in Moskau im Rotwein
habe versucht, die Daten von der mobile-me Seite vor dem abschalten runterzuladen, finde sie aber bei mir nicht
iWeb wird inzwischen auch nicht mehr unterstützt sodass ich im Moment etwas ratlos bin

Jupp
 
Beiträge
7.488
AW: 27. Juli 2011

ROAM. The Story of "Roll over America" ist jetzt als eBook bei iTunes erschienen; kostet nichts.

Zum Selberlesen ebenso wie zum Verschenken.

Ich bedanke mich bei allen, die mit Kommentaren, Bildern, Filmen und ihren Eindrücken beigetragen haben.

Jupp
 
Beiträge
3.524
AW: Roll over America 2011

Echt? Großartig! :)

Es gibt nur ein Problem:
Ich hatte eigentlich gehofft, in meinem Leben nie wieder was mit iTunes zu tun haben zu müssen...
Gibt es alternative Bezugsquellen?
 
Beiträge
3.115
AW: 27. Juli 2011

Es gibt nur ein Problem (...) Gibt es alternative Bezugsquellen?

Dann gibt es ZWEI Probleme, denn auf meinem Apfeltelefon finde ich zwar eBooks über Sextipps und anderen Unsinn, aber unter dem Suchstring "Roll ofer America" finde ich nur die üblichen Hinweise auf "let me Roll it", "Roll over Beethoven" und "Rock over America" .... das mein telefon eBooks im Grunde nicht anzeigt kann ich wohl ausschließen, versuche ich aber eins zu laden, werde ich aufgefordert zuerst die erforderliche IBook App zu laden, die ich in ITunes aber wiederum nicht finde.. *confused* was mach ich bitte Falsch?

Axel
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
7.488
AW: 27. Juli 2011

Hier der link
führt dann zum iBookstore
ist gedacht für das iPad, kann aber mit ebook Reader auf dem Mac gelesen werden.

es gibt Leser, die die Datei laden, in .epub umbenennen und es mit Kindle lesen.

am besten auf dem iPad zu lesen, bedaure.

Jupp
 
Beiträge
3.524
AW: 27. Juli 2011

"Apple only" schließt den Großteil der potenziellen Leserschaft aus.
Finde ich nicht soooo toll, auch wenn ich zufällig jemanden mit iPad kenne. ;)

Idee: Einfach ein PDF draus machen, und alle sind glücklich! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
10.956
AW: Roll over America 2011

Ist dann eher was für'n Tablett oder grösser weil die Seiten 3-spaltig sind.

Gruss Wolfgang
 
Oben Unten