ROAM – unterwegs

Beiträge
262
Liegerad
Challenge Taifun
AW: Irene

Yoi! Da hast Du während 4 Wochen so viel zusammengefahren wie ich in einem sehr aktiven Jahr. Respekt... :cool:
Kriegst Du auch noch Deinen Reiseschnitt zusammen?
ich habe von irgendwem einen totalschnitt von 25 gehört, das kommt mir allerdings arg wenig vor. gesamtschnitt habe ich nicht zu bieten, aber gemittelt über jeweils einige tage waren bei mir: knapp über 30 in den ersten tagen, ca. 29 in den rockies, 33-35 in den flachen etappen (darunter auch die längsten distanzen), nur mehr 25 in den appalachians. das passt recht gut mit meinem sonstigen schnitt (wo alles dabei ist: training, touren, berg- und arbeitsfahrten, schnelle runden) zusammen.
 
Beiträge
7.892
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.721
AW: Irene

ich habe von irgendwem einen totalschnitt von 25 gehört,
Mein Gesamtschnitt war ca. 8.2 km/h. 5500/(28*24)

Wenn ich jeden Tag 200m Sprint fahre und nur die Fahrzeiten zusammenrechne, dann kann ich nach 2 Jahren behaupten, ich bin 1200km fast so schnell gefahren wie Christian Ascheberg. ;-)

vg
Thomas
 
Beiträge
4.263
Ort
31848 Bad Münder
Velomobil
Milan
Liegerad
Flux S-600 (OL)
Trike
ICE Vortex
Beiträge
4.263
Ort
31848 Bad Münder
Velomobil
Milan
Liegerad
Flux S-600 (OL)
Trike
ICE Vortex
AW: Irene

Danke, Nina. Toll geschrieben und auf den Punkt gebracht !

Ich habe meine Müdigkeit mittlerweile wohl auch überwunden, seit der Landung in Hannover gestern mittag habe ich etwa 16h geschlafen. Zwischendurch habe ich die Fotos der letzten Tage gesichtet und hochgeladen. Damit ist das öffentliche Album soweit komplett.

Insgesamt habe ich etwa 4300 geschossen, etwas über 32GB. Für alle ROAMies werde ich in der nächsten Zeit ein weiteres Album erstellen, in das ich dann viele weitere davon lade.
 

jml

Beiträge
588
Ort
Osterholz-Scharmbeck bei Bremen
Velomobil
Mango
FRoam Berichte

das ist mir schon unterwegs aufgefallen. Besonders Tag 7 ;) leider ist die Qualität der Videos nicht gut.

Lonnie hat auch im ohpv-Forum jede Menge ROAM-Posts hinterlassen, mMn allesamt sehr lesenswert ! Hier geht's lang:
(User: Tha Capt)
http://www.ohpv.org/forums/index.php?PHPSESSID=43abf8d3e6a7aad946b701b69009da34&board=12.0

Moin,moin Markus

die Berichte, Filme und Bilder von Lonnie haben wir bei uns zu Hause eingesogen. Aber auch Deine Bilder mit Untertitel haben uns sehr begeistert. Vielen Dank dafuer!!

Gruss Michael
 
Beiträge
7.892
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
AW: Irene

Geh mal davon aus, dass das Nettoschnitte sind ("in Bewegung").
Genau so habe ich das auch interpretiert. Ist natürlich klar, dass jeder die Strecke in seiner Art angegangen ist: Thomas T. ist wie ich gelesen habe, morgens früher aufgebrochen und ist länger, dafür aber mit niedrigerem Schnitt gefahren. Allerdings erlebe ich die 8 km/h, die er einschließlich Schlafpausen angegeben hat, als Selbstherabsetzung, die weder ihm noch seinem Fahrzeug gerecht wird. Der ROAM war ja kein Rennen, sondern eine gemeinsame Langstreckenfahrt. Daher dürfte sich rein rechnerisch der Wert aller Teilnehmer - gleich ob per Alleweder A4 oder per Milan unterwegs - in diesem Bereich bewegen.

Grüße, Martin
 
Beiträge
3.115
Ort
Gießen 35394
Velomobil
Go-One Evolution
AW: ROAM – überd en Ausstieg von Amerikanischen fahrern

..dann sind ja noch ein paar Reifen da.. ;-) Als Souvenier verkaufen! kein reifen sonst aht DIESE Strecken zurückgelegt, und ist noch NEU (zweimal seeweg USA-Europa..)
 
Beiträge
1.545
Ort
80993
Velomobil
Go-One Evo R
Liegerad
HP Speedmachine
AW: ROAM – überd en Ausstieg von Amerikanischen fahrern

Gute Idee !
Wer welche will, kann zur Reifenversteigerung nach Groningen zur Containerparty II kommen ;)
Es sind allerdings fast nur noch 26" da, weil vor allem das rechte Vorderrad bei den meisten gelitten hat ( Dreck, Drähte, Glas auf dem Seitenstreifen ).
 
Beiträge
6.269
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
AW: Irene

Außerdem war Thomas mit seiner Leiba einer von denen die (so viel ich weiß) weder den Besenwagen brauchten noch irgendwelche technischen Probleme hatten.
Probleme hatte er keine; deshalb hat er, wenn ich mich richtig erinnere, zwischendurch immer mal wieder seine Leiba teilzerlegt und wieder zusammengebaut, mal Ritzel ausgebaut, dann wieder eingebaut ...
 
Beiträge
3.524
Ort
33617 Bielefeld
Liegerad
HP Streetmachine
AW: Irene

:D

Eigentlich würde mich mal eine Pannenstatistik interessieren. Damit meine ich jetzt keine platten Reifen.
Andererseits... was soll´s...
 
Beiträge
4.263
Ort
31848 Bad Münder
Velomobil
Milan
Liegerad
Flux S-600 (OL)
Trike
ICE Vortex
AW: Irene

kurz vor Ende der Tour hat der Dämpfer am Heck seinen Dienst quittiert.

Thomas ist aber keinesfalls mit niedrigeren Schnitten gefahren. Als die große Hitze vorbei war, ist auch er zu normalen Zeiten gestartet, so daß ich als Spätstarter ihn einige Male auf der Strecke gesehen habe. Ich war echt erstaunt, mit welchem Tempo er unterwegs war. Das schreibe ich aber ausdrücklich ihm und nicht der Leiba zu ! Gut, das er nicht mit dem Quest unterwegs war... ;)
 
Beiträge
262
Liegerad
Challenge Taifun
AW: Irene

... zumal thomas derjenige war, der wohl die meisten (geplanten) umwege und zusatzkilometer gefahren ist, um sich hier noch dieses anzuschauen und dort die aussicht zu geniessen. über seine bekleidungstechnischen eigenheiten sei aber der gnädige mantel der verschwiegenheit gebettet.
 
Beiträge
621
Ort
Bielefeld
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
HP Speedmachine
AW: ROAM Dress Code

Schade dass es vorbei ist und diese Dinge nicht mehr live ausgetragen werden können. ;)
 
Oben