Mein HILGO

Beiträge
216
Ort
Nähe Backnang
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
HP Streetmachine
Hallo zusammen,
freue mich auch, dass nochmals ein Hilgo aufgetaucht ist. Viel Spaß damit! Ja, die Schaltung insgesamt ist schon ein Traum. Das Thema Kettenabwürfe hat sich bei mir komplett erübrigt, man muss sich beim Runterschalten vorn einfach genug Zeit lassen, langsam treten, am besten nicht in einer (engen) Kurve.

Also ich bin mit meinem (ohne Luftloch) jetzt schon einige km bei jeder Art von Wetter gefahren. Ich hatte nie den Eindruck, dass ich den Hitzetod sterben müsste, so lange sich die Räder nur ein klein wenig drehen. Klima ist "feuchtfröhlich".

Zum Thema "keine Fußlöcher":
ich war mir am Anfang auch unsicher, ob es nicht besser wäre, es gäbe sie. Real habe ich sie noch fast nie vermisst. Im dümmsten Fall dauert es halt, bis (bei Kälte) der Schaumdeckel weg ist und die Räder per Hand zurückgekurbelt. Aber das kommt mit schmalen Reifen noch seltener vor als mit den (bei mir) serienmäßigen Marathons.
Aber dass kein Wasser reinkommt...? Die Löcher wären vor den Rädern, da dürfte es kaum Spritzwasser geben. Wenn das Wasser auf der Straße etwas höher ist, dann schwappt es sowieso rein, da braucht es keine Fußlöcher für. Ich habe mit aber mehrere kleine Ablauflöcher gebastelt, damit es wenigstens wieder ablaufen kann.
 
Beiträge
20
Ort
25709 Marne
Moin Lutz,
ja, Danke!
Gerne, vielleicht hast Du ja auch Zeit und Lust nach Nortorf mitzukommen?

Mensch,dein HILGO sieht ja aus wie aus dem Ei gepellt(y):giggle:

Ahoi,

Dirk
Moin Dirk,
Lust hätte ich sogar ne ganze Menge.
Wird nur zeitlich etwas eng.
Wie immer zu viele Projekte am Start. :whistle:
Falls ich das noch dazwischen bekomme, lasse ich euch das wissen.
Sind von mir aus gerade mal 80km.

Gruß Lutz
 
Beiträge
672
Ort
Halstenbek
Velomobil
Hilgo
Liegerad
HP Streetmachine
So, heute mal kleiner Probelauf zum Thema Maintenance...Oberschale demontiert und wieder montiert!! Gefällt mir ausgezeichnet gut,geht recht zügig, gerade wenn man mal an den Rest des Antriebs ran möchte oder muss. Na ja, bei der Gelegenheit habe ich dann auch gleich die ganzen Kunststoff Rückstände und Metallspäne aus der Unterschale rausgefischt und noch nach dem Um-Werfer geschaut. Fühlte sich so an als ob ich da nochmal hätte nachstellen müssen. Dem war aber nicht so. Gestern Nacht ist mir die Kette einmal vom kleinen Ritzel gerutscht...na geschenkt!! Ich hab wahrscheinlich in der Euphorie des Geschwindigkeitsrausches beim Schalten überdreht.:)
Bringt das eigentlich Glück, wenn man mit dem rechten Vorderrad durch Hundekacke fährt...:unsure:

Was für ein Spaß,

Ahoi
Dirk
1596293239922.png
1596293568636.png
1596294633235.png
 
Beiträge
56
Ort
Frankfurt
Kannst Du uns bitte ein paar Detailinfos zu dem Demontageprozess der Oberschale geben?? Z.B. Welche Klammern, Schrauben, Erreichbarkeit etc.

Natürlich gerne auch mit Fotos

Danke und Gruß,
Uwe
 
Beiträge
1.128
Ort
22941 Bargteheide
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Toxy-ZR
Trike
Windcheetah ClubSport
:unsure: (n)Damit machst du dir aber nicht unbedingt Freunde bei den Autofahrern. Für den Einen.oder Anderen ist das ne Provokation und sie werden entsprechen reagieren.
 
Beiträge
361
Velomobil
Mango Plus
:unsure: (n)Damit machst du dir aber nicht unbedingt Freunde bei den Autofahrern. Für den Einen.oder Anderen ist das ne Provokation und sie werden entsprechen reagieren.
Es gibt unter "denen" genügend, für die die reine Existenz von Radfahrern schon eine hinreichende Provokation darstellt, der Spruch macht den Braten nicht mehr fett;)
Ich bin allerdings immer wieder überrascht, wie sehr man mit dem VM im Vergleich zum Up respektiert wird(y)
Einen Spruch a la "ich bin Radfahrer" würde ich allerdings schon als leichtsinnig ansehen.
 
Beiträge
672
Ort
Halstenbek
Velomobil
Hilgo
Liegerad
HP Streetmachine
einfach genügend stabil gebaut
Hallo fan-Dan,
Ist schon durch die eigene Form in sich stabil. Ich habe mir die Oberschale gestern mal näher angeschaut, da wurde auch keine weitere Verstärkung ein laminiert. Sie liegt auch nicht auf der Querstrebe auf! (mhhh, ich muss wohl doch noch ein paar Bilder machen)

Ahoi,

Dirk
 
Beiträge
216
Ort
Nähe Backnang
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
HP Streetmachine
mir ist im Süden kein Händler bekannt. Ich hatte meins in Hannover bestellt, dann aber beim Hersteller selbst geholt und nach Großraum Stuttgart gebracht.

Es gab vor einer Weile recht aktiven Faden "mein erstes VM - ein Hilgo", dort hatte ich u.a. mal beschrieben, dass ich im Winterhalbjahr morgens kurz nach 5 Uhr die Oberschale abmontieren musste wegen Panne. Dunkel, kalt, war zum Glück eine Straßenlaterne da. Ging ziemlich schnell.
Was man tun muss: auf beiden Seiten glaub 4 Muttern lösen (8er Gabelschlüssel) und dann Deckel abnehmen. Zu jener Zeit hatte ich aber auch die Nahtstelle nicht abgeklebt, da ich wegen div. Modifikationen den Deckel fast jedes Wochenende weg hatte.
Größtes Problem für mich war immer, dass die U-Scheiben, die mit drauf sind, beim Wegheben irgendwo im Fahrzeug verschwinden.
Mittlerweile bastel ich fast nicht mehr, Deckel bleibt drauf und Naht ist abgeklebt.

@Pilgrim wie ist die Akustik bei Dir? Das empfinde ich als gewissen Schwachpunkt. Es knarrt in kleinen Gängen / an Steigungen sehr ordentlich, und ich kann die Quelle nicht richtig identifizieren. EInen gewissen Einfluss im 1. Gang hat jedenfalls die Kette, bin mir ziemlich sicher, dass Zug- und Leertrum aneinander schleifen (NUR im 1. Gang). Könnte ich evtl. beheben, wenn ich den Kettenspanner leicht seitlich versetze oder die Kette etwas kürzer mache.
 
Beiträge
326
Ort
31787 Hameln
Velomobil
Strada Carbon
Liegerad
ZOX 20 Z-frame
Trike
HP Scorpion fs
mir ist im Süden kein Händler bekannt. Ich hatte meins in Hannover bestellt, dann aber beim Hersteller selbst geholt und nach Großraum Stuttgart gebracht.
Dito. Leiba X-Stream bei elmi bestellt, aber hinter Gifhorn bei Vasili Gess abgeholt und in den Großraum Hameln überführt.
(y)
MFG weissgrün
 
Beiträge
672
Ort
Halstenbek
Velomobil
Hilgo
Liegerad
HP Streetmachine
Probefahrtmöglichkeit/Händler?
Hy Rainer,
Das Beste ist natürlich: bei Drymer reinrauschen...Probefahren und dann seine (mitgebrachte) WUNSCHLISTE mit den Leuten besprechen. Vielleicht solltest Du das mit einem Kurz-Urlaub in Holland verbinden;) ... ist zwar nicht die günstigste Zeit....
...es knarrt!? Mhhh...hab ich bisher noch nicht "wahrgenommen". Was Steigungen betrifft, sind wir damit in der Norddeutschen Tiefebene nicht gesegnet:)
Vielleicht hilft ja das Kürzen der Kette?! Du fährst ja schon länger damit, als ich mit meiner Kiste. Was die "Innengeräusche" betrifft, die sind für mich (immer noch) überraschend ruhig. Das Manko, das dir die Scheiben beim runternehmen flöten gehen ist in der Tat ärgerlich...vor allem im Dunkeln:cool: Es sind übrigens 5 Schrauben+Scheiben pro Seite. Ich werde die Muttern gegen Hutmuttern tauschen, gibt es wohl auch mit angesetzten Scheiben. Mich stört ein bisschen das die Schraubenden an allen Verbindungen rausschauen...das werd ich ändern;)
1597245654000.png



Zur Zeit bin ich dabei den Unterboden mit genügend Scheuerschutz zu versehen. (vor allem den Kettentunnel)Ich hatte mir ja schon im Vorwege dazu was besorgt und dann geht es mir auch nicht mehr so in die Knochen, wenn die Kiste mal aufsetzt..aua,aua:cry:
2mm Moosgummi Matten-selbstklebend für die Fläche. (aus dem Nähbedarf...:LOL:)
3mm (stark) selbstklebende 15mm breite Gummistreifen.
1597248887900.png
1597248939194.png


Das Ergebnis ist bisher zufriedenstellend. Klebt und Schützt wie Hulle!!

Ahoi,
Dirk
 
Beiträge
311
Ort
Haren
Velomobil
Mango Sport
Liegerad
Toxy-ZR
Moin Pilgrim, mein herzlicher, etwas später, Glückwunsch zum neuen Hilgo!
Ich hab´s heute nach einer ausführlichen, überzeugenden Probefahrt genauso gemacht und mir auch eines bestellt. Die Zahl der Hilgos wächst langsam! Ich fahre seit 4,5 Jahren mein geliebtes Mango-Sport,
aber das Hilgo kann´s bei gleicher Alltagstauglichkeit noch besser: es ist schneller, es passt mehr Gepäck rein , man kann das Oberteil für Wartung und Reparatur sehr schnell demontieren und.. die
Linear-Schaltung macht einfach nur Spass! Sobald ich es abholen kann, stell ich hier natürlich Fotos ein
und biete auch hier mein Mango zum Verkauf!
Vielleicht begegnen wir uns ja mal im Norden (ich wohne im Emsland).
Thomas
 
Oben