Liegeradstammtisch Hamburg

Beiträge
1.771
Ich schaue dann mal, ob ich bei der Arbeit entsprechend früh Feierabend machen kann, dass ich es mit dem Zug bis gegen 19:30 schaffe. Würde dann den Kurzlieger mitnehmen und ab HBF radeln. :)
 
Beiträge
945
Moin Matthias, Moin zusammen,

per Linie S-3/S31 vom Hbf. aus 3 Stationen Richt. Harburg bis Veddel. Dann 5 Haltestellen mit dem Metrobus-Linie 13 Richt. Kirchdorf-Süd.
Wobei dieser Laufweg schon der Schleichweg für die Einheimischen ist: an der Bushaltestelle "Mannesallee" siehst Du, wenn Du aus dem Metro-Bus der Linie 13 steigst, einen Innenhof. Da einfach stumpf geradeaus, unter dem Haus drunter durch, an den Garagen entlang, an deren Ende vor dem Zaun zu dem Grundstück mit den Wohncontainerhäuser rechts in den Park, dem Schlenker im Weg folgen, am Spielplatz li. Richtig Industriekanal halten u. ab da ist die Rück-/Wasserseite der HoFa schon zu sehen. Am Ende des Kanals bzw. der Grünanlage links u. nach wenigen Metern ist man da.

Gruß
Morten
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
29
Wenn man sich spontan dazugesellen kann und es nicht zu spät ist, um sich "anzumelden", wäre ich heute Abend gerne dabei.

Gruß
Jo
 
Beiträge
1.771
Wenn man sich spontan dazugesellen kann und es nicht zu spät ist, um sich "anzumelden", wäre ich heute Abend gerne dabei.

Gruß
Jo
Letzes Mal haben welche unterwegs noch jemanden eingesammelt, der vorher garnichts davon wusste und dann ganz spontan dabei war. :D Morten sagte ja eh, er hätte für Heute ein paar mehr angemeldet, das müssen wir jetzt auch leisten. ;) (Hoffe, es klappt bei mir.)
 
Beiträge
29
Letzes Mal haben welche unterwegs noch jemanden eingesammelt, der vorher garnichts davon wusste und dann ganz spontan dabei war. :D Morten sagte ja eh, er hätte für Heute ein paar mehr angemeldet, das müssen wir jetzt auch leisten. ;) (Hoffe, es klappt bei mir.)
Danke, Henri. Ich freue mich auf heute Abend und hoffe, dass es bei dir auch klappt. Wir haben am Vatertag in Rothenburgsort kurz miteinander geschnackt, bevor ihr nach Curslack gefahren seid.
 
Beiträge
18
Hallo in die Hamburger Runde,
ich kann Unterstützung gebrauchen, wir veranstalten mit der Arbeit (Kulturpalast Hamburg) ein Stadtteilmusical bei dem die Leute an vier Standorten in vier Akten ein Zukunftsgewandtes Musical zu erleben bekommen. Sie werden mit Bussen herumkutschiert oder können wahlweise Mit dem Fahrrad die Tour abfahren. Das organisiere ich, wir Planen Gruppen zu jeweils ca. 50 Personen (Wobei die Anmeldung noch keine Zahlen liefert die diesen Optimismus erlauben)
Zur Betreuung der Tour könnte ich noch ein paar Helfende Radler gebrauchen, die als Guide die Tour mit den Leuten abfahren.
Das Ganze findet am 14. und 15. August statt.

Ich versuche heute Abend zum Stammtisch zu kommen, freue mich sonst über eine PM
LG
Nils

Veranstaltungshighlight im August

Planet Billstedt – Das Stadtmusical
14. & 15.08.2021 | 10:00 – 16:00 Uhr

Werden Sie Teil des spektakulären Musicals „Planet Billstedt" und kommen Sie mit auf
eine Reise durch den Stadtteil. Musikalisch und tänzerisch behandeln wir die Themen
Klima, Diversität, Heimat, Mobilität und Bildung und finden heraus, wie wir uns das
gemeinsame Leben in 50 Jahren vorstellen.
 

Anhänge

  • Variante 2 Tour große Gruppe Planet Billstedt.jpg
    Variante 2 Tour große Gruppe Planet Billstedt.jpg
    263,5 KB · Aufrufe: 4
Beiträge
1.771
Es wird wohl heute niemand schon vor 19Uhr vor Ort sein und könnte das Speisenangebot durchgeben, dass ich am Hauptbahnhof entsprechende Entscheidungen treffen könnte? :X3:
 
Beiträge
1.771
Und die anderen? Ich würde mich auch entsprechend anziehen und trotzdem kommen, aber wenn dann sonst keiner da ist, ware doof. :confused:

Und falls der physische Stammtisch ausfallen sollte, wäre dann wieder online?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.771
Screenshot_20210804-182204.png
Sieht doch gut aus (Quelle: Wetter.com-App)

Und ich bin am Bahnhof, aber Zug hat (bisher) 25min Verspätung. :rolleyes: Insiderinformationen zum Speisenangebot sind also im Falle keiner Absage auch etwas nach 19Uhr noch herzlich willkommen. ;)
 
Beiträge
54
Das wird leider nichts: ich stehe vor der neuen Kattwyckbrücke, die ist kaputt, die alte komplett gesperrt. Rückzug nach Finkenwerder, wieder Fähre zurück....und nach Hause.
 
Beiträge
1.771
Moin Nachbarn,
in Büchen findet am nächsten Sonntag, den 15.8. durch den Ortsverband der Grünen eine Fahrrad-Demo / Rundfahrt mit Kundgebungen zum Thema Flächenversiegelung durch Büchens Wachstumswut statt. Gäste sind will kommen.
Wenn nebenbei erwähnt werden kann, dass ein paar Liegeradler und Velonauten mal eben aus Hamburg angefahren sind, würde das vielleicht auch direkt was zum Thema "Landleben ohne Auto" beitragen. :sneaky: (Naja, inzwischen sind wir ja schon eine Kleinststadt…)
 
Beiträge
53
Hallo in die Runde
Mein Vorschlag für den 15.08. ist, wir unterstützen Henry.
Treffen um 09:30Uhr an der T-Kreuzung, dem Abzweig von der B5 nach Börnsen.
Von dem Startpunkt sind es dann noch knapp 31 Km bis ins Ziel.
Ich hoffe man kann die angehängte Datei öffnen.

MfG
Dirk
 

Anhänge

  • Brnsen - Bchen - 30.8 km.gpx
    36,6 KB · Aufrufe: 13
Oben Unten