Stammtisch Leipziger Liegeradstammtisch

Beiträge
677
Ort
Leipzig
Hallo zusammen,

auch morgen bleibt es bei einem vituellen Stammtisch via Zoom. Wer teilnehmen möchte und noch keine Mail mit den Zugangsdaten bekommen hat kann mir einfach ein PN schicken.

Bis morgen,
Frank

P.S: Also hier der genaue Termin: 06.05.2020, 19:00
 
Beiträge
677
Ort
Leipzig
Hallo Allerseits,

heute ab 19:00 gibt es wieder einen virtuellen Stammtisch. Wer keine Mail bekommen hat und reinschnuppern möchte -> PN an mich und ich schicke die Zugangsdaten.

Viele Grüße,
Frank
 
Beiträge
5
Ort
Wurzen
Hallo!

Ich bin in Wurzen mit meiner Quest eingezogen, und würde gern die lokale Liegeradfahrergemeinschaft kennen lernen :) Falls ihr kleine Reise in der Gegend planen, würde ich gern teilnehmen (mit Abstand und so weiter…).
Vielen Dank frankw für die Einleitung in dem anderen Thema.

Tschüss!
 
Beiträge
4
Ort
Leipzig
Velomobil
Quest
Liegerad
Flux S-800
Ja, hier. Habe aber noch keinen Tag festgelegt. Bei dem aktuellen Wetter aber eher nicht am kommenden Wochenende.
 
Beiträge
677
Ort
Leipzig
Hallo zusammen,

morgen, 07.04.2021 ab 20:15, gibt es mal wieder einen Stammtisch. Leider nur virtuell per Zoom. Aber besser als nix;-) Da kann man sich z.B. auch zum Brevetfahren verabreden.

Wer teilnehmen möchte einfach eine PN an mich, ich schicke dann die Zugangsdaten.

Viele Grüße,
Frank
 
Beiträge
677
Ort
Leipzig
Hallo Wurzener,

...habe mich für den ersten Brevet von Audax Sachsen angemeldet...

die ersten 100km sind durchaus anspruchsvoll mit dem VM! Berggänge oder Schuhe, mit denen man ein paar Meter laufen kann, nicht vergessen!-) Fürs Zox von @tbecker77 war es auf unserem letzten DIY-Brevet teilweise auf den Pfaden des aktuellen 200er stellenweise zu steil; obwohl die Straßen trocken waren.

Viele Grüße,
Frank
 
Beiträge
5
Ort
Wurzen
Du hattest recht, die ersten 100km waren schwierig! Aber die Gänge meines Quests waren genug, glücklicherweise.
Ich habe leider sehr früh ein Problem mit meinem Tiller gehabt, ich konnte nicht so gut steuern. Ich habe es nach einer Weile repariert (mit Klebstoff!), aber es war ein bisschen nervig.
Die Burg Kriegstein habe ich sehr schön gefunden! Und die Tagebauten im West immer so grausam…
 
Oben