Kettenblättchen und Blätter

Beiträge
15.124
Ort
Bundesstadt
Velomobil
Go-One Evo K
Besonders gut wegen der seitlichen Führung, du warst doch extra bei Niki und Daniel zum Tuning, ich dachte du hättest die Rollen schon!
 
Beiträge
7.130
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Also her damit, ich probiere sie aus.
In den hiesigen VM-Kreisen werde ich ohnehin nur noch mitleidig belächelt — um es mal freundlich auszudrücken — weil ich meine DF bis auf die Reifen im Auslieferungszustand fahre (wobei das nicht ganz stimmt, denn ich habe mir bei Ginkgo Sommer- und Winterräder bauen lassen; das fällt allerdings wohl in die Kategorie minimalinvasiv)
 

Düsentriebin

gewerblich
Beiträge
1.049
Hies, (bedeutet Hi bzw Hallo und Es :D)
Geht in die neue Runde. Nichts ist in komplett fertigen Tüchern. Die Anlenksockel (Foodblade, Federbeinsockel) vom AftersSeven kommt evtl bald im Serie, diese werden etwa weitere 15% steifer als die schon eher zu festen sowie steifen vom AfterSeven. Warum? Weil das so ist. Wiegt nur 1g mehr, haben keine Verstellung mehr zur Veränderung der Anlenkung. Warum beste Kompromiss, und weitere Fehler ausgeschlossen sind. Diese unterscheiden sich auch geometrisch, sind halt noch weiter als Serie Alpha und jetzt die Kopierten Df:D
Muss unter eben unter allen Umständen hälten, deswegen noch massiver, aber ultraleicht:D
Am Querlenker werden Sie nicht nur steifer sondern auch fester. Sie haben auch die Zugaufnahme integriert. Diese machen den Zug nicht kaputt, also die erste vernünftige Zugbefestigung überhaupt am VM.
Zeitgleich werden die Neuen Umlenkrollen Serie. Ob das Alpha wie von mir Anfangs angekündigt jedes Jahr 100 euro teurer wird oder sich damit einfach nur das Angebot besser da steht weis ich nicht.

Aber was ich fragen will besteht Interesse an einem 70er Kettenblatt?, dieses ist ausgefeilter, erheblich leichter. Kein Blatt der Welt kommt auch nur in die Nähe. Wird 150g haben, beiseitig verwendbar. Der Preis wird sogar eher sinken. Denn es ist so gut das ich deutlich mehr abnehmen würde. Könnte man auch in Ro anbieten. In 130 und 110er Lochkreis erhältlich. Die Zähne werden wie bei der Umlenkrolle angeschrägt sein. Die Kette kann somit Kurzzeit extrem schief laufen. Kette runter Faller sind erheblichst besser wie alles was es vorher gab.
Ich habe ein Buch gelesen. ( Aus Philip Marlony)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben