Alpha 7 Rumänien

Beiträge
1.057
Ort
Beckum
Velomobil
Alpha 7
Trike
Velomo HiTrike GT
Beiträge
3.958
Ort
48317 Drensteinfurt
Velomobil
DF XL
Liegerad
Troytec Revolution
Warum sollte man das tun?
Das habe ich mich zu Beginn (ich komme ja vom Quest, da geht das eher nicht ;-)) auch gefragt. Aber es ist schlicht total praktisch und geht auch total schnell. Man hat auch gleichzeitig einen Blick auf die Verhältnisse im Radkasten: Bremsen, Gestänge, Bremszüge, ... - und man weiß dann, dass man die Räder jederzeit problemlos runter bekommt :)
Auch die Kontrolle der Reifenlauffläche ist bei ausgebauten Rad viel bequemer als im eingebauten Zustand.

wieder über den genialen Pumpenkopf gefreut.
Den habe ich kürzlich anlässlich einer Reifenbestellung auch erblickt und dummerweise nicht sofort mit bestellt. Das werde ich aber noch nachholen. Der wird das Handling am Hinterrad auch deutlich verbessern.
 
Beiträge
10.776
Ort
48161 Münster
Velomobil
Mango
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Trike
Velomo HiTrike GT
Aus dem Link ist das wichtigste nicht erkennbar:
Dann komm halt vorbei am besten mit der KCNC;). Gibt auch 'n Kaffee.
Christiane hatte sie sich eigentlich wegen eines lädierten Ellenbogens gekauft (Standpumpe war schmerzhaft). Ich habe anfangs ein wenig gespottet, aber mittlerweile lasse ich die Standpumpe im Keller...

Gruß
Christoph
 
Beiträge
3.958
Ort
48317 Drensteinfurt
Velomobil
DF XL
Liegerad
Troytec Revolution
Muss man m.M. nicht, das geht auch mit allen Rädern auf dem Boden und das Ventil ertastend.
Das hasse ich schon beim Hinterrad. Halb kniend halb liegend auf der regennassen Auffahrt ... nicht schön.
Hui! Brrrrr. Brrrr. ;-) Der Kopf sieht gut aus, aber wie wird er geklemmt? Nur Selbsthemmung? Damit hab ich bisher immer schlechte Erfahrungen gemacht.
Übernächstes WE?
Nur 2 Leute aus unterschiedlichen Haushalten. Gründen wir ne WG vorher? ;-)

So, jetzt aber Schluss hier mit dem OT-Kram. Für etwaige Treffen etc. --> MS-Stammtisch oder Unterhaltung?
 
Beiträge
279
Ort
Nürnberger Land
Velomobil
Alpha 7
Kann man den ohne Pumpe kaufen? Und das wichtigste, wie klemmt der. Wurde ja schon mehrfach gefragt.
Der klemmt nur durch das Gummi, also sprich das Gewinde des Ventils ist etwas größer im Durchmesser als die Öffnung des Gummis im Pumpenkopf. Keine Ahnung wie lange das hält und bis zu welchem Druck. Ich hab den direkt am Anfang gegen den Birzman Push and Twist getauscht. Vorteil bei der Fumpa ist, daß man den Pumpenkopf ja festhalten kann, weil man nur nen Knopf drückt zum Pumpen. Ne normale Pumpe hält man in der Regel mit beiden Händen bzw. wenn nicht, dann befindet man sich in einer Haltung die ein Festhalten des Pumpenkopfes sehr unergonomisch macht.

Ach ja, die Fumpa hat einen sehr festen Schlauch mit 6mm Außendurchmesser, der Kopf wird daher kaum an eine andere Pumpe gehen
 
Oben