Velomobile-SH

Beiträge
1.481
Kann auch Erkennungsmerkmal von dir selbst sein. Wenn jetzt ein Kunde später damit hier rumfährt, würde ich sofort denken, dass der Axel-H hier sein Unwesen treibt und nciht mehr in SH :D
 

Jag

Beiträge
4.251
Ich würd als Händler bei meinen Farben bleiben. Wer einen gebrauchten kauft, der wird auch bei der Farbe zu Kompromissen bereit sein. Wem die Farbe wichtig ist, der wird neu kaufen.
 
Beiträge
2.673
ich würde sagen weiß, da kommt dein Logo sehr gut zum Tragen. Vom "gesparten" Geld gehst du dann mit deiner Frau essen ;).
(also Deine Farben) finde ich gut, lenkt aber die Aufmerksamkeit eher ab bzw. ist das mit dem Logo schon fast überladen.
Nur wie ist es dann mit dem Widerverkauf.
Ich gehe nicht davon aus, dass sich die Farbwahl auf den Verkaufswert des VM auswirkt.
 
Beiträge
504
Also ich möchte niemals ein VM mit dunkelblau und grau als Aussenfarbe. Damit zu fahren muss man schon mutig sein, weil man da ja mit der Strassenfarbe verschmilzt. Eine leuchtende Neofarbe gefällt mir zwar weniger, wäre mir aber trotzdem lieber.
 
Beiträge
4.511
Damit zu fahren muss man schon mutig sein,
Ups, ich bin mutig. Ganz was neues!

Tagsüber spielt die Farbe keine Rolle.
Nachts reflektiert vieles neben dem Licht. Spielt also auch keine Rolle.

In mein quitsch gelb rotes VM sind bei Tageslicht 2 KFZ hinein gefahren.

Wenn die Dosentreiber wo hin fahren wo sie nicht hinschauen spielt es keine Rolle welche Farbe das VM hat.

Ich erinnere nur an die Straßenbahnen die zumeist gelb in diesem Jahr schon angefahren wurden. Ach ja, die hatten selbstverständlich keine Fahne dran.

Ob es wirklich daran liegt? :unsure:
 

Axel-H

gewerblich
Beiträge
3.181
Moin Moin,

hier das versprochene Video von der Arbeit nach Hause Teil 1/2. Beim ersten Teil bin ich eher langsam unterwegs. Heute mit fast 50er Schnitt unterwegs gewesen. Morgen gibts das komplette Video. Das Gewackel kommt daher, weil die GoPro unter der Haube oben befestigt wurde. da fing es ordentlich an zu schwingen. Auf dem Film sieht es so aus, als wenn der Milan wackelt. Dem ist nicht so.

Strava


Ich fand es selbst sehr Interessant, welche Wattzahlen da getreten werden.

Wattmessung per P2M und die Daten kommen vom Wahoo Element Bold. Kamera ist eine GoPro 3 black.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
4.511
Heute mit fast 50er Schnitt
Im ersten 4-tel dachte ich was soll da ein 50-ger Schnitt werden 2-3-tes Viertel warst Du dann schnell. 4-tes Viertel dann wieder unter 50.

Du lebst im vM Paradies, kaum eine Spur von Anstig. Kaum Verkehr kaum Ampeln usw.

Fahr mal bei mir und zeige dann den Schnitt dachte ich mir
 

Axel-H

gewerblich
Beiträge
3.181
Fahr mal bei mir und zeige dann den Schnitt dachte ich mir
Dreh ich den Spieß um....fahr mal bei mir und fahre den gleichen Schnitt! Schaue auf die Wattzahlen! das macht sich nicht von selbst! Deswegen habe ich das Video gedreht! Glauben doch alle, ein bisschen treten und schon fährt man hier ein 50er Schnitt!

Hier jetzt die gesamte Fahrt

 
Beiträge
868
Bei den Aufnahmen werde ich mir mit dem A6 auch die Fahrbahn erschließen. Bin gestern mit Trike und vollem Anhänger auch fast nicht auf dem Radweg gefahren, das war mir nach Feierabend im dunklen mit dem vielen feuchten Laub zu gefährlich.
Ich werde mit dem A6 diese Geschwindigkeit nie erreichen, und von deinen Wattzahlen träume ich auch nur. Aber ich bin fest davon überzeugt, dass das A6 nur der Anfang ist. Der Trend geht ja zum Zweit-VM und einen Milan GT oder ein Alpha 9 traue ich mir auch zu, länger mit 30-35 bewegen zu können.
 
Beiträge
34
Moin Axel,

cooles Video, bei weiten Teilen der zweiten Hälfte kenne ich jeden Meter, und das ist echt schnell, was Du da mit der Winterbereifung fährst.
Witzig, wie man Dir richtig den Genuß anmerkt Bredenbek Anstieg runter zu fahren, geht mir da auch immer so!

hier sind wir uns dann begegnet, ich leider nur im Auto….mit Milan wäre es im Video besser gekommen.

A7BE53BF-4BEF-4CAC-A601-21995160EE8E.png


schöne Grüße

Philipp
 
Beiträge
34
Hallo Krobi

Du lebst im vM Paradies, kaum eine Spur von Anstig. Kaum Verkehr kaum Ampeln usw.

Fahr mal bei mir und zeige dann den Schnitt dachte ich mir
Das stimmt sicherlich, ich kenne Deine Gegend auch recht gut, meine Großmutter hat in Betzingen gelebt….besonders die Verkehrsdichte ist da echt höher.
aber Du solltest Axels Strecke trotzdem nicht unterschätzen, sie ist keineswegs komplett flach, sondern immer wieder leichte Hügel, die beim schnellen Fahren schon weh tuen. Insgesamt sind es auf dieser Strecke >100 hm. (sagt mein Garmin)

Gruß

Philipp
 

eddywhy

gewerblich
Beiträge
895
Ich fand es selbst sehr Interessant, welche Wattzahlen da getreten werden.

Also ich finde eher interessant wie gering die Geräuschkulisse ist. Bei mir im Alpha ist da Inferno. Aber das kann auch an der Strassenquali liegen … ob das Laufgeräusch der Kette jemals leiser wird, wie Krach Kido… Verzeihung @Kid Karacho mal gesagt hat … aber beim Scheppern über die Straße ist die Kette eher das geringere Problem.
 
Beiträge
2.081
angesichts der Namensgebung Velomobile SH fände ich ne Filiale im Kanton #Schaffhausen naheliegend.
(Finde ansonsten, die VM-Shop-Threads seien bisschen stark vertreten, in letzter Zeit)
 
Beiträge
3.092
Finde ansonsten, die VM-Shop-Threads seien bisschen stark vertreten, in letzter Zeit
Ich freue mich eigentlich immer über das Leben in diesen Fäden!
Da werden ja teils auch hilfreiche Tipps oder Videos geteilt... und ich habe eigentlich nie den Eindruck dass sie aufdringlich Werbung machen.
Im Gegenteil, ich würde mich freuen von unserem hessischen Händler (und mittlerweile Hersteller) mehr zu lesen, aber ich fürchte der hat keine Zeit vor lauter EVO-R ;) ...
 
Beiträge
3.999
Dreh ich den Spieß um....fahr mal bei mir und fahre den gleichen Schnitt! Schaue auf die Wattzahlen!
Das ist zwar richtig, und deshalb würde ich auch oben bei Euch genauso meinen Schnitt von meist knapp 30 packen. Trotzdem glaube ich Dir Schnitt 50 nicht - dazu waren die langsameren Streckenteile m.E. zu lang.
 
Oben Unten