tüftis neues altes Kettwiesel

Beiträge
371
Ort
Mönchengladbach
Trike
Hase Lepus
Auf meinem 2008er Lepus habe ich den oben gezeigten jüngeren 3D-Sitzbezug drauf. Passt einwandfrei und ist ebenso bequem wie auf dem 2020er Lepus meiner Frau. Die Spannung wird ja bei den neuen über Spangurte, die NUR außen am Rand befestigt sind, geregelt, es läuft (ausser an beiden Sitzenden) kein Gurt mehr im Rücken oder unter der Sitzfläche entlang. Die Spannung ist für unterschiedliche Zonen auch super einstellbar, z. B. weicher auf der Sitzfläche, aber hart an der Vorderkante oder auch zur Unterstützung der Lendenwirbel. Man muss sich ein wenig an das persönlich bequemste Setup herantasten, aber da der Sitz mit den Gurten in Sekunden verstellbar ist, ist das kein Problem.
 
Beiträge
888
Ort
Kaarst-Büttgen 41564
Trike
Hase Kettwiesel
Ventisit, für Kettwiesel zweilagig oder dreilagig, ich habe zweilagige Version. Da ich nicht soviel Gewicht auf das Wiesel bringe.
Polstert und wärmt ein bisschen.
N.
 
Beiträge
352
Ort
Nidda
Velomobil
Milan
Trike
Hase Kettwiesel
Hallo Tüfti

Ich habe auf meinem Aluwiesel (vermutlich 2008) einen sog. 3D-Bezug. Ich empfinde ihn als viel zu weich. Also könnte er für Dich gerade gut sein. Leider kenne ich Deinen alten Bezug nicht sonst hätte ich ihn genauer vergleichen können. Meiner ist auch schon etwas mitgenommen, sonst hätte ich den Tausch angeboten.

olaf
 
Beiträge
352
Ort
Nidda
Velomobil
Milan
Trike
Hase Kettwiesel
Ich habe noch nie etwas für gefederte Fahrräder übrig gehabt. Ich fahre aber auch nur Straße und möglichst schnell.

Bretthart mag auch noch relativ sein. Ich ziehe die Gurte so weit fest, wie ich ziehen kann. Die Elastizität des Materials ist für meinen persönlichen Geschmack einfach zu hoch.

am liebsten hätte ich einen Schalensitze mit dünner Schaumauflage.
Olaf
 
Beiträge
4.008
Ort
86399 Landkreis Augsburg
Velomobil
Strada Carbon
Trike
Hase Kettwiesel
Hallo Tüfti

Ich habe auf meinem Aluwiesel (vermutlich 2008) einen sog. 3D-Bezug. Ich empfinde ihn als viel zu weich. Also könnte er für Dich gerade gut sein. Leider kenne ich Deinen alten Bezug nicht sonst hätte ich ihn genauer vergleichen können. Meiner ist auch schon etwas mitgenommen, sonst hätte ich den Tausch angeboten.

olaf
Hallo Olaf,
vielen Dank für Dein Angebot.
Vor 3 Stunden habe ich bei einem hiesigem Händler den 3D-Sitzbezug bestellt und hoffe, dass ich damit klar komme.
 
Beiträge
352
Ort
Nidda
Velomobil
Milan
Trike
Hase Kettwiesel
Salu Tüfti

Ich bin mir sicher, der wird Dir gefallen, neben der guten Einstellbarkeit hat er vor allem eine gleichmäßige Unterstützung des Körpers.

Wenn Du den alten abgeben willst, ich habe Interesse.

Olaf
 
Beiträge
352
Ort
Nidda
Velomobil
Milan
Trike
Hase Kettwiesel
Also so als Ausgleich finde ich das W1 wunderbar


Hatte ich hier ja verkauft vielleicht hat @holzwurmde ihn noch ich glaube er war nicht wirklich glücklich damit.
Ja, hatte ich auch gesehen. Aber meine Reihenfolge beim Wiesel ist: Rohloff, Motor, Sitz, Verkleidung
Und ich gehe jetzt erst mal mit der Schaltung in die Zielgerade ( hoffentlich).
Olaf
 
Beiträge
4.008
Ort
86399 Landkreis Augsburg
Velomobil
Strada Carbon
Trike
Hase Kettwiesel
Ich bin mir sicher, der wird Dir gefallen, neben der guten Einstellbarkeit hat er vor allem eine gleichmäßige Unterstützung des Körpers.

Wenn Du den alten abgeben willst, ich habe Interesse.
Der 3-D-Sitzbezug ist wirklich gut.
Trotz des sehr hohen Preises ist er zu empfehlen.

Jetzt habe ich einen fast neuen einfachen und einen stark gebrauchten mit Löchern - aber noch braubar - rumliegen.
 
Beiträge
4.008
Ort
86399 Landkreis Augsburg
Velomobil
Strada Carbon
Trike
Hase Kettwiesel
Nachdem das Vorderrad bei nasser Fahrbahn mein Kettwiesel sehr versaute, bereitete ich dem ein Ende.
An den vorhandenen kleinen Gummilappen schraubte ich einen größeren Lappen aus weich-PVC an.
Er endet knapp über dem Boden und kann beim Befahren von Randsteinen oder Unebenheiten nach hinten ausweichen.
So wie er immer aussieht, hält er allerhand Dreck vom Trike ab.

k-IMG_1757.JPG
 
Beiträge
352
Ort
Nidda
Velomobil
Milan
Trike
Hase Kettwiesel
Moin

jo, bei mir traf es immer genau das Lenklager.

Hinweis: Dlangen Lappen von SKS kann man aber auch kaufen. Sieht aber auch nicht besser aus.

Olaf
 
Beiträge
1.142
Ort
Ottenhofen b. München
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Birk Comet
Trike
Azub TI-Fly X
Noch ein Tip zum Spritzschutz:
Ein Stück Teichfolie ist perfekt. Kann man sich nach Bedarf zurechtschneiden und hält ewig. Reststücke finden sich beim Gartenbauer oder im Baumarkt, idR für lau...
 
Beiträge
371
Ort
Mönchengladbach
Trike
Hase Lepus
Welche SKS Schmutzfänger benötigt man da denn genau für ein Kettwiesel? Es steht bei diversen Onlineshops zwar dabei, für welche Schutzbleche sie passen, aber ich weiß nicht, wie die am Kettwiesel / Lepus verbauten heißen... :X3:

An meinem 2008er Lepus sind die Fänger nicht mehr so schick, da könnte ich im Zuge einer Verlängerung des Vorderrad-Fängers direkt die hinteren auswechseln und für vorne einen längeren mitbestellen.
 
Beiträge
352
Ort
Nidda
Velomobil
Milan
Trike
Hase Kettwiesel
Moin ich habe mir 60mm breite Bleche und passende Schmutzfänger bei Kurbelix bestellt.

ich fahre aber auch auf Schwalbe Big Street.

Die meisten Schutzbleche sind schmaler da gehen auch Fänger bis 53mm dran.

andererseits kann ich den Teichfolientrick nur empfehlen. Habe ich am VM als Abdeckungen eingesetzt.

nicht weitersagen: Mit Heisskleber fest gepappt.


Ist schon wieder weg. Ging aber fast nicht mehr ab.

Olaf
 
Oben