Treffen Spezi 2019: Übernachtungen und Anfahrten Planungen

Beiträge
1.068
Ort
Düsseldorf
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
HP Speedmachine
Trike
HP Scorpion fx
Ne, nicht bei Düsseldorf, sondern bei Darmstadt. Bin halt ein moderner Arbeitswegelagerer mit zweiter Dependence. Steinrodsee eben.
 
Beiträge
2.620
Ort
34119 Kassel
Velomobil
Go-One 3
Liegerad
Flux S-600 (OL)
Trike
Hase Kettwiesel
Hallo Biggi,
keine Ahnung bisher :ROFLMAO: In Germersheim dann wohl in dieser "Ziegelei" (?), wenn das geht.

Falls ich mit @Troubadix fahre, übernachte ich aber erstmal von Mi auf Do in Marburg.
Allerdings überlege ich, ob ich nicht Freitag morgens losfahre von Marburg, ggf. sogar von Kassel, das wäre gerade noch so machbar - bis dann wohl Mitternacht :rolleyes:.
Also, noch vieles offen.
Beste Grüße Uli
 
Beiträge
8.517
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
Von Ostkreis Marburg bis zum Steinrodsee sind das bei Anfahrt über Marburg (statt Ebsdorfergrund, weil flacher und verkehrsärmer) ca. 140 km. Das reicht mir mit Reisegepäck für einen Tag völlig. Ich plane also für Donnerstag bis zum Steinrodsee und am Freitag weiter bis Germersheim.

Viele Grüße, Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
241
Ort
76726 Germersheim
Velomobil
Quattrovelo
Trike
HP Scorpion fs
Dieses Jahr sind auf der Spezi so viele Velomobilhersteller wie noch nie.
Ich darf euch den Hauptgewinn der Verlosung verraten,es ist ein Velomobil,was für eins bleibt aber bis zur Spezi geheim.
Auch wenn wie immer zu der Zeit noch nicht Hundert Prozent sicher ist ob es mit dem Zelten an der Ziegelei wieder klappt könnt ihr euch schon bei mir per PN melden.
Die ersten haben das nämlich schon getan und es soll ja jeder eine Chance haben.
 
Beiträge
1.622
Ort
Kanton Solothurn
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Wir wollen danach (ab Sonntag) durchs Elsass Richtung Süden. Immer schön am Fuß des Vogesenhangs lang. Wir sind aber ein Ausbund an wenig Ehrgeiz,
Das klingt doch ganz gut! Wollte von Germersheim Richtung Basel (ob ich die ganze Strecke schaffe, ist fraglich, ist auch ein bisschen Wetter abhängig), aber 60-70km pro Tag mit dem Mistral ist für Euch evtl. etwas zu wenig.
 
Beiträge
621
Ort
Lörrach
Velomobil
Quattrovelo
@blackadder und ich werden wohl wieder am Donnerstag, den 25.4. über den Schwarzwald fahren und kurz hinter Offenburg in Sand auf dem Campingplatz übernachten. Am Freitag geht es dann gemütlich den Rhein runter bis Germersheim. Erfahrungsgemäss sammeln sich da über den Tag iommer noch ein paar Mitfahrer an.
Ich werde wohl wieder in Sand zu Euch stoßen, als Weichei aber womöglich wieder im Hotel nächtigen.
Ein bischen leichter als letztes Jahr ist mein System ja schon, aber nun auch ohne Handgas.

Zurück nach Basel scheint sich dann ja auch ein Express zu formieren.

Ich plane sowohl für hin als auch für zurück zwei Tage ein. Das heißt Donnerstagmorgen los und Sontag-Montag wieder heim nach Lörrach.
 
Beiträge
6.485
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Zurück nach Basel
... werden wir schon mal @Karlsruhe's track nach Mulhouse ausprobieren, von da ist es dann ja nicht mehr weit bis Basel. Wir haben ein paar Tage frei und werden das gemütlich angehen.

Wenn das Wetter sich als fiel zu fies abzeichnen wird, machen wir eventuell einen fallback auf die Wölfe und kürzen dann mit Baden-Württemberg-Ticket ab. Je nachdem, wir werden sehen, für endgültige Aussagen ist es noch zu früh.
 
Beiträge
4.558
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
So habe mal ein wenig gebastelt und aus 3 Tracks einen gemacht. Dieser ist jetzt ein durchgehender Track von Basel bis Germersheim. Aufpassen muss man lediglich am Ortsende von Strasbourg (großer Kreisel am besten vorher anschauen oder Track ein wenig modifizieren) . Ein wenig stressig ist lediglich die Durchfahrung von St Louis (gleich hinter Basel) und die Durchfahrung von Strasbourg. Zusätzlich habe ich noch einen von mir geplanten Track (aber nie befahren) von Wangen nach Basel hinzugefügt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
4.558
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
Die Strecke zwischen Strasbourg und deutscher Grenze ist die Strassenvariante. Sofern euch ca 7 km mehr nichts ausmacht und ihr dafür verkehrsarm dahinrollen möchtet, dann wählt ab Gambsheim diese Variante, die später wieder auf den eigentlichen Track trifft.
 

Anhänge

Beiträge
6.485
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Wie bereits geschrieben macht 10W auch wenig Sinn, weil die realen Ströme zu gering sind.
Kurzes OT hatte für dich (und auch andere) 3 Tracks hochgeladen, da extra nach Mulhouse zu fahren suboptimal. Kannst du aber dann dort diskutieren.
Danke auch dafür, aber ich hatte das eigentlich wegen der Übernachtungsplanung nicht weiter diskutieren wollen - andererseits steht ja aber "Anfahrten" im Themenbetreff, also ist's OK. Direkt nach Mulhouse wären wir auch nicht gefahren, sondern wären vorher entsprechend abgebogen. Ich habe die tracks alle schon längst heruntergeladen und mache mich demnächst mal an die Planung.
 
Beiträge
5.867
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Da ich noch einen Platz in einer Halle suche: wo muss man sich da melden? Bin kein hpv bzw. futurebike Mitglied, "nur" bei pro-velo Schweiz.
Versuch es doch direkt beim Hpv- Vorsitzenden, wenn man den nett fragt und Interesse an einer Mitgliedschaft bekundet...
Die Emailadresse findest Du auf der Homepage: Hpv.org
Viel Erfolg wünscht
Krischan
 
Beiträge
1.734
Ort
Wanne-Eickel
Velomobil
DF XL
Trike
HP Scorpion
Bezüglich Anfahrt.

Ich werde höchstwahrscheinlich mit Auto und Anhänger anreisen.

Anreise Freitag (Abfahrt im Pott gegen 15 Uhr)
Abreise Sonntag

Hoffe auf Gleitzeit freizubekommen aber das wird sich spontan klären
 
Oben