Sicherheit/Sichtbarkeit im Velomobil

Beiträge
507
Ort
35418 Buseck
Velomobil
Go-One Evo K
Trike
Sonstiges
Mir ist mal ein Rollerfahrer mit Unterbodenbeleuchtung begegnet, war sehr auffallend. Aber den dahinter hätte ich fast umgefahren.:eek: Übersehen/abgelenkt!
 
Beiträge
2.447
Ort
24111 Kiel
Velomobil
Quest
Liegerad
Ostrad Adagio
. Aber den dahinter hätte ich fast umgefahren.:eek: Übersehen/abgelenkt!
Ja, "leuchtet" doch ein.
Das Ganze ist eine "Aufmerksamkeits-Konkurrenz"
Je mehr "Bauarbeiter / Glühwürmchen" herumfahren, desto stärker gefährdet sind die anderen.
"Weshalb haben Sie sich nicht auch wie ein Müllmann geschmückt..?" fragt am Ende der Chirurg/Richter/Bestatter.

Merke: Jeder kann sich besonders gut sichtbar machen. Aber nicht Alle.
 
Beiträge
65
Ja, "leuchtet" doch ein.
Das Ganze ist eine "Aufmerksamkeits-Konkurrenz"
Je mehr "Bauarbeiter / Glühwürmchen" herumfahren, desto stärker gefährdet sind die anderen.
"Weshalb haben Sie sich nicht auch wie ein Müllmann geschmückt..?" fragt am Ende der Chirurg/Richter/Bestatter.

Merke: Jeder kann sich besonders gut sichtbar machen. Aber nicht Alle.
Ist wie mit den tonnenschweren SUVs, die da drin sind mehr geschützt, die anderen halt nicht:( Wettrüsten...
 
Beiträge
9.128
Ort
48161 Münster
Velomobil
Mango
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Trike
Velomo HiTrike GT
Es gibt spezielle Situationen. Und auch Rennleitungen mit Augenmaß.
Auf einem "Rübenhighway" im Kreis BOR* wurde mein Knog Blinder Rücklicht (das ich nur bei sehr wenigen, ausgesuchten Strecken bei speziellen Lichtverhältnissen zusätzlich verwende) mal ausdrücklich von der Pozilei gelobt.
Auch noch, als ich auf die Frage, wo man das kaufen könne mit "nur im Netz, ist eigentlich nicht zugelassen, auf anderen Strecken nehm ich nur das normale" antwortete.

Es ist ein wirklich schlimmes "1%-Rücklicht", hinter dem länger herzufahren man niemandem zumuten möchte und dessen Benutzung fast einen "körperlichen Verweis" rechtfertigt.
Nachts, bei Sprühregen auf Rennstrecken der Dorfjugend benutze ich es, bei Dunkelheit auf "normalen" Landstraßen bleibt es eingepackt

In Münsters Innenstadt würde ich damit garantiert (und zu Recht) rausgewunken. Mit etwas Glück "nur" von der Pozilei...

Gruß
Christoph

*für @Reinhard : Baumwollstrasse.
 
Beiträge
382
Ort
Wachtberg (bei Bonn)
Velomobil
Alpha 7
Hallo @Christoph S ,
kannst Du den Knog Blinder einschalten, während er via USB geladen wird?
Es gibt die Leuchte ja jetzt als „Knog Blinder MOB STVO“ auch in D zu kaufen. Ich würde die in kritischen Gegenden gern per Powerbank im Dauerbetrieb nutzen und selbige einfach dauerhaft eingesteckt lassen.
Danke!
Rodge
 
Beiträge
4.858
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Ufo... ;)
Unser VwBulli stammte aus der Hand eines türkischen Gemeindevorstehers in Duisburg. Dessen sehr cooler Sohn hatte die Karre ähnlich zum Schweben gebracht. 20 hellblaue Led rundum, im Innenraum auch noch welche. Spektakulär!
Gruß Krischan
 
Beiträge
179
Ort
21514 Büchen
Liegerad
Flux S-900
@Benjamin_K
Heiß. Ist das ein Demogefährt oder ist der Schriftzug nur vom Händler? Du hast ja kein "gewerblich"-Branding. Für gewerbliche Fahrzeuge mit Werbefläche auf jeden Fall interessant und bestimmt wirksam.
Wie es mit der Sicherheit aussieht, kann ich so nicht beurteilen. :unsure: Außer rechtlich, da ist es natürlich eher gefährlich. ;)
 
Beiträge
504
Ort
Gifhorn
Velomobil
Milan SL
Der Schriftzug ist vom Händler. Der bin ich selber. ;)
Du kannst bei mir gerne Gazelle-Räder kaufen. Alles andere bitte nicht über dieses Forum. Hab da so nen Deal gemacht. ;)
Das Logo ist super Werbung für den Laden. Obwohl man den Milan ja nicht sieht hat ihn hier jeder schon mal gesehen und viele kommen in den Laden weil da das heiße Geschoss steht das sie gesehen haben...:)
Rein rechtlich ist die Beleuchtung nicht erlaubt. Ich werde sie auch nicht im Alltag nutzen. Nur zu "Show-zwecken". :)
 
Beiträge
2
Velomobil
DF
Hallo zusammen,
um auf meiner Pendelstrecke besser gesehen zu werden, habe ich LEDs in die Spiegelhalterungen meines DF eingebaut. Die neuen Halterungen habe ich aus PETG gedruckt, sie beherbergen jeweils ein Vorder- und ein Rücklicht sowie eine Blinker LED. Um von dem Rücklicht nicht geblendet zu werden, habe ich hinten an der Spiegelhalterung ein kleines Fähnchen als Sichtschutz vorgesehen. Sowohl Vorder und Rücklicht beleuchten auch die Karosserie, so dass man von der Seite deutlich auffälliger ist (leider habe ich da kein gutes Foto). Die el. Leitungen habe ich durch die hohlgebohrte Befestigungsschraube gelegt. Da die Schraube jetzt M6 statt M5 ist, musste ich das Loch ein bischen aufbohren. Zum Glück kam ich ohne weitere Veränderungen aus.
 

Anhänge

Beiträge
1.659
Velomobil
DF
Cool, d.h. die ursprünglichen Blinker sind weiterhin in Betrieb?
Gibt’s ne Kleinserie? ;)
 
Beiträge
504
Ort
Gifhorn
Velomobil
Milan SL
Angeregt durch diesen Thread konnte ich es mir nicht verkneifen... :X3: :giggle:
Anhang anzeigen 194438
Habe Bekanntschaft mit der Rennleitung gemacht weil ich nach dem Quatschen ubd Zeigen natürlich vergessene hab das blaue Licht aus zu machen.:X3:
Ich stehe an der Kreuzung, möchte nach rechts und warte auf Grün.
Auf der Fahrspur neben mir hält ein Polizeiauto und der Beifahrer mustert mich eingehend. Das Fenster geht runter, er zeigt mir (y) und ruft: "Na das sieht man gut!"
:giggle::giggle::giggle:
Ich glaub ich lasse es doch im Alltag an...:cool:
 
Beiträge
2
Velomobil
DF
Cool, d.h. die ursprünglichen Blinker sind weiterhin in Betrieb?
Gibt’s ne Kleinserie? ;)
Ja die ursprünglichen Blinker bleiben in Betrieb - die Blinkanzeiger im Innenraum hab ich aber ausser Betrieb gesetzt. Man sieht das Licht aber an dem Spiegelgehäuse. Der in Reihe geschaltete Widerstand ist hier noch ein bischen groß, so dass die LED heller sein könnte. Ich bin mir ehrlich gesagt auch nicht sicher ob der Blinker dort viel bringt.

Kleinserie ist einer rechts einer Links? Vorstellbar.
 

Anhänge

Oben