Rhein Neckar Kreis

Beiträge
242
Wenn mal wieder ein Treffen organisiert wird komme ich vielleicht auch vorbei
Hi!
Ich bin gerade am Planen einer kleinen Pfalzrundfahrt, die ich gerne mit mehreren fahren würde.
Nix großes, aber gut zu fahren.
Leider wird es aktuell NUR eine Rundfahrt (keine Sternfahrt), OHNE Ziel mit Einkehren und gutem Essen :(

Voraussetzung ist, dass die Teilnehmer eine Geschwindigkeit zwischen 30 km/h und 35 km/h auf ebener Strecke halten können. Wem das zu langsam oder zu schnell ist, sollte daran nicht teilnehmen, oder sich anpassen können. Es macht keinen Sinn, wenn einige vorausrasen, oder die Gruppe auf Nachzügler warten muß. Bei Steigungen fährt jeder, wie er kann und der Rest wartet, bis die schwächeren oben sind. Bei Gefällen kann es jeder Laufen lassen und wartet unten vor der nächsten Abbiegung, bis die langsameren angekommen sind. Geroutet wird über Komoot. Es macht daher Sinn, dass sich jeder Teilnehmer die Route mit Komoot runterläd.

Sobald meine Planung gereift ist, werde ich hier Bescheid geben.
 
Beiträge
242
Wenn du öfter an Gruppenfahrten teilnehmen würdest, würdest du auch andere Fahrer kennen lernen.
Ich kenne sowohl welche die gerne langsamer fahren, als auch welche die nur sehr schnell fahren wollen.

Das ist alles kein Problem, aber um in einer Gruppe fahren zu können, sollte vorher die angestrebte Geschwindigkeit wenigstens erwähnt werdern.

Ich möchte mit der Erwähnung der Geschwindigkeit nur bewirken, dass sich die Gruppe nicht so weit auseinanderzieht. Ansonsten kann man die Gruppenfahrt auch lassen.

Aus diesem Grund hättest du dir auch deinen Satz eigentlich sparen können. :D
 
Beiträge
242
Dieses WE noch nicht. Hab leider keine Zeit. Sorry.
Es eilt ja auch nicht mit der Tour. Ggf. macht ja noch jemand vor mir eine Tour.
Hast du dein VM den schon wieder zurück oder ein anderes?
 
Beiträge
1.338
... und wenn die aktuelle Vorhersage hält, bekommen wir am Sonntag durchgehend sonnige 5-8°C.:)
Bei Sternfahrten/Treffen bin ich immer dabei.
Strecke fahren mag ich nur in kleinen Gruppen bis 4P, möglichst wenig Rad- und Feldweg (kann man natürlich auch anders sehen).

Wer hätte Interesse und welche Ideen gibt es für den kommenden Sonntag?
 
Beiträge
242
Hallo

Meine Route ist soweit fertig. Es sind ca 60 km geworden.
Wir könnten bei passendem Wetter nächstes Wochenende fahren.
Wer möchte und die Zeit hat, kann sie ja mal vorab fahren und ggf. Verbesserungsvorschläge machen.
Die Tour startet am Technikmuseum in Speyer und führt auf dem Rheinradweg bis nach Lingenfeld.
Wer aus Richtung Süden kommt, könnte sich am Ortsausgang Lingenfeld Richtung Westheim bei Punkt 3 der Tour anschließen.
Von dort geht es über Weingarten nach Lachen/Speyerdorf.
Dann über Hassloch und Böhl-Iggelheim zurück nach Speyer.
Sie endet dann am Naturfreundehaus an der Rheinbrücke.

 
Beiträge
2
Hi, bin neu hier im Forum und finde die Velomobile super interessant! Komme aus Rauenberg und - je nach Uhrzeit - würde ich auch nach Speyer kommen und mir Eure heißen Kisten mal anschauen wollen, wenn das für Euch ok ist!
Grüße!
 
Beiträge
242
Hallo,

als Startzeit würde ich mal 14 Uhr in den Raum stellen.
Als Tag den kommenden Samstag oder Sonntag, wobei aktuell noch der Samstag das bessere Wetter bietet.

Ich halte von WVH, die länger als 2 Tage in der Zukunft liegen, nichts.
Deswegen würde ich mich am Donnerstag nochmal melden, ob es bei Samstag 14 Uhr bleibt.


Je nach dem, wie wir losfahren und durchkommen, wären wir spätestens gegen 15 Uhr am Ortsausgang Lingenfeld Richtung Westheim.
Dort könnten noch Mitfahrer/-innen dazu stoßen, die weiter südlich wohnen, wenn sie nicht erst noch zum Startpunkt kommen und somit die ganze Strecke bis Lingenfeld wieder zurück fahren möchten.

Zum reibungslosen Ablauf der Tour verweise ich nochmal auf den Beitrag #2.542 oben.

Ich würde es auch sehr begrüßen, wenn auch andere die Fahrt mit Komoot mitnavigieren würden und ggf. auch mal ein Stück die Tour anführen. Ich möchte nicht immer unbedingt den 'Leithammel' machen. ;)

@Held
Gerne kannst du dazu kommen und die VMs anschauen etc. Aber die Tour sollte zeitnah um 14 Uhr losgehen.
Wenn du unsere Geschwindigkeit halten kannst und dir die Tour nicht zu groß ist, kannst du auch gerne mitfahren.
Jeder ist herzlich willkommen.
 
Beiträge
242
Nachtrag:
Da momentan noch geringfügige Änderungen an der Tour gemacht wurden und vielleicht noch werden, bitte ich euch, sie erst kurz vor der Fahrt runterzuladen, um die aktuellste Version zu haben.
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
242
Hallo :)

Wie versprochen nun die restlichen Infos zur Tour:

Das Wetter ist am Samstag besser als am Sonntag. Um die Mittagszeit kann es leicht regnen, das aber zum Tourbeginn so ziemlich aufhört. Wahrscheinlich kommt sogar etwas die Sonne raus. ;)
Der Wind wird mit 20-40 km/h auch nicht zu heftig, obwohl heute noch ein Sturmtief durchrauscht.

Also die kleine Pfalztour findet statt.

Treffen am Technikmuseum in Speyer, direkt gegenüber der Rheinbrücke, so gegen 13.45 Uhr.
Abfahrt ab 14.00 Uhr

Ich würde mich freuen, wenn nicht nur @chkoppi daran teilnimmt. ;)
Dauer voraussichtlich 2-3 h, da mit einer Gruppe erfahrungsgemäß immer etwas langsamer voran geht.

An der Tour wird nun nichts mehr geändert. Baustellen und Sperrungen sollten soweit umfahren sein.
Wenn uns trotzdem etwas den Weg versperrt, finden wir einen Weg drum herum.

Hier nochmal der Link zur aktuellen Route:
Bitte ladet die in euer Handy/Navi, damit jeder Teilnehmer weiß, wo es hingeht.
 
Beiträge
1.338
Ich komme auch und würde mich freuen, wenn wir wirklich 14 Uhr losfahren könnten,
damit das Abendessen nicht ganz kalt wird ;)

Für Schwätzle und die sicher von vielen gewünschte kleine „Hecht-Show“ würde ich treffen ab 13:30 vorschlagen.
Vielleicht mag @susisorglos etwas dazu sagen.
 
Beiträge
242
Dem kann ich nur zustimmen!
Ich will auch nicht in den Abend reinfahren.
Wenn alles klappt, sollte zwischen 16.00 Uhr und spätestens 17.00 Uhr die Tour vorüber sein.
Wenn es wieder länger hell bleibt, können wir das ganze dann wieder etwas größer angehen.
 
Oben Unten