open source Velomobil oder die Jungs von der Veloscheune

Beiträge
734
Wie wäre es denn, ein Hinterrad per Muskeln und das andere per Elektro anzutreiben? Beim Anfahren und bis 25 km/h bringen zwei angetriebene Räder am Meisten, danach sind sie unerheblich. Man spart sich so auch das Differential.
 
Beiträge
7.282
So ausgeformt, war doch ne harte Geburt so dünne Teile ohne die zu zerbrechen auseinander zu bekommen.

Aber es hat sich gelohnt es passt alles und nun kann es an den Innenausbau gehen.
 

Anhänge

  • Urmodell.jpeg
    Urmodell.jpeg
    91,5 KB · Aufrufe: 396
  • 4t-Puzzele.jpg
    4t-Puzzele.jpg
    164,3 KB · Aufrufe: 416
  • passt.jpg
    passt.jpg
    150 KB · Aufrufe: 405
Beiträge
7.282
Beiträge
313
Moin!
https://www.facebook.com/velodreamer Aleksei heißt er. Finde klasse was er dort bastelt, wenn man die Möglichkeiten bedenkt. Er hat auch Filme über seinen Pilgrim.
Sorry für OT: schon ein paar dieser Filme (Danke @wormwood für den youtube-Link!) haben mich gerade ziemlich beeindruckt, irgendwie geerdet. Was haben wir doch für Luxusprobleme - mit Straßen, mit unseren Fahrzeugen, mit Teileversorgung. Schwalbe nimmt mal wieder unseren Lieblingsreifen aus dem Programm? Da hat _ein_ Schlagloch was verbogen? Warum ist diese Ecke nicht schöner laminiert? Hoffentlich denke ich rechtzeitig dran, wenn ich mich mal wieder über sowas aufregen will...

Viele Grüße
Felix
 
Beiträge
7.282
Ne das ist nicht zu entschuldigen das ist ja so gewünscht! (y)

Tipps wie die von @Fritz mit dem Kofferraum etc. sind doch gut davon soll das Projekt ja profitieren.
Wir können das Rad nicht neu erfinden aber aus allem was es schon gibt das für dieses Projekt interessanteste versuchen zu nutzen.

Ich habe mir ein paar Videos angesehen und bin sehr beeindruck was der da schafft, die Teststrecke vor seiner Haustür würde die meisten unserer VMs zerbrechen lassen.

So nun ab in die Scheune und weiter basteln.
 

spz

Beiträge
781
Cooles Projekt (y), erinnert mich an drei Pensionäre die sich vor ein paar Jahren hier in einem ehem. Kuhstall trafen und zwei historische Segelflugzeuge nachgebaut haben (Zögling und Blaue Maus beide 1:1).
Leider kann ich's nur aus der Ferne beobachten, für einen Besuch seid ihr zu weit weg.
 
Beiträge
1.373
Hallo,
Die Jungs von der Veloscheune können auch noch andere Sachen.
Habe dieses Wochenende endlich die Reparatur von meinem Milan abgeschlossen. Muss nur noch aufpoliert werden aber das Ergebnis gefällt mir jetzt schon.
Vielen Dank an die anderen beiden von der Veloscheune für die Unterstützung.
IMG_20200927_110825.jpgIMG_20200927_110622.jpg
IMG_20200927_110725.jpg
Grüße Matthias
 
Oben Unten