Milan SL 3/4

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von ludwig de groot, 15.08.2017.

  1. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    784
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Byörn
    Ja ich stand als erster nach 490 Meter
    Und Harry rollte dann noch 100 Meter weiter.
    Auch als ich mit Harry und Harry mit meinem Sl gerollt ist . Rollte ich mit Harry seinem Sl auch 590 Meter und er mit meinem 490 Meter.
    Gruß Ludwig der Ostfriese
     
    DePälzer, Ich und tüfti gefällt das.
  2. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    784
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Ihr Liebenden Velomobilfahrer
    Nach dem Wochenende mit Harry und dem Spontanen Rolltest mit unseren SL,s , hatte ich ja meine Spur der Spur von Harrry, s SL angeglichen.
    Fahre jetzt mit +-0 Spur. Also meine Vorderräder stehen jetzt genau parallel!
    Wollte heute jetzt mal testen wie es sich bei hohem Tempo auswirkt.
    Vorher hatte ich 2 mm negativ Spur.
    Ergebnis : 44 km in 52 Min Schnitt 50,77 km/h
    Bereifung Rundum Conti Contact Speed
    Vorne 28 er und hinten 32er .
    Also nicht die schnellste Bereifung, aber sehr sicher!
    Und trotzdem schnell für meine Verhältnisse.
    Auf dieser 44 km Strecke muß ich 5 mal anhalten wegen Vorfahrtsregeln.
    Und 1 km mit Tempo 30 km Zone
    Der Milan mit +- 0 Spur läuft noch besser.
    So ist meine Erkenntnis
    Gruß Ludwig der Ostfriese
     
    DePälzer, dooxie, MartinL und 9 anderen gefällt das.
  3. Rbohmann

    Rbohmann

    Beiträge:
    94
    Ort:
    Garrel
    Velomobil:
    Milan
    Rolltest ist Rolltest und wir hier im Norden haben ja kaum mehr als einen kleinen Hügel. Spannend ist beim Rolltest immer der Vergleich und beim SL gegen SL kann dann Aerodynamik als "Unterschied" ausgeschlossen werden. Wenn ihr die Reifen noch getauscht hättet (ist aber natürlich zu aufwendig), ann wäre sicher ob der Contact Speed tatsächlich langsamer ist oder ob es evtl. noch andere Ursachen gibt.
    Aber Hauptsache ihr hattet Spaß bei der Sache ist. Und falls der Contact Speed doch einen höheren Widerstand hat, ist das dann ein gutes Training:).
    Ich denke mal, dass sich das Training dann schon ausbezahlt hat.
     
  4. labella-baron

    labella-baron

    Beiträge:
    6.035
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Liegerad:
    Optima Baron
    War bei beiden bereits eine ordentlich Laufleistung absolviert (vermutlich ;)) - Hintergrund: war die einseitige Abplattung auf Grund des Radsturzes bereits ausgeprägt?
     
  5. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    6.118
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    So extrem ist der Sturz beim SL nicht. Abplatten tuts natürlich, aber fast mittig.
     
  6. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    784
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Ihr Liebenden Velomobilfahrer
    Unser der Rolltest am Wochenende
    war ganz Spontan und wir wollten nur mal sehen, wie unsere Sl mit ihrer Alltagsausstattung laufen bzw. Rollen.
    Also nur Fahrer Tausch.
    Und Spur angeglichen.
    Mehr nicht!
    So aus der Laune heraus
    Gruß Ludwig der Ostfriese
     
  7. H@rry

    H@rry gewerblich

    Beiträge:
    1.822
    Alben:
    1
    Ort:
    9734 BC Groningen, Niederlande.
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    M5 Carbon High Racer
    Meine Pro-Ones sind noch ziemlich frisch, so 1000km. Also gut eingelaufen. Bin uebrigens sehr zufrieden mit die 2019 Pro-One. Endlich sind sie nicht mehr so extrem empfindlich.

    @Ludwig du bist nicht vor WEG gefahren, ich war ja grad hinter dir damit ich nicht unabsichtlich bei DIR weg fahre. ;-)
    Ein Rennen sollte man stets voranmelden! Sonst ist es ja kein Rennen.
     
    DePälzer und Axel-H gefällt das.
  8. madeba

    madeba

    Beiträge:
    4.091
    Ort:
    31848 Bad Münder
    Velomobil:
    Milan
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    Trike:
    ICE Vortex
    zwei Fahrräder gleichzeitig in einer Richtung unterwegs sind IMMER ein Rennen ;)
     
    DePälzer, Marc, RobertS und 8 anderen gefällt das.
  9. Delta Hotel

    Delta Hotel

    Beiträge:
    5.161
    Alben:
    1
    Ort:
    31174
    Nur wenn zwei Kerle drauf sitzen:), wir fahren gleich zu zweit ne Tour und das wir kein Rennen!
     
    DePälzer und H@rry gefällt das.
  10. DerBildRiese

    DerBildRiese

    Beiträge:
    935
    Alben:
    1
    Ort:
    I-39027 Reschen / D-31188 Holle
    Liegerad:
    Catbike Musashi
    Da steht ja auch Fahrräder und nicht Fahrräderinnen.
     
    Sutrai, RobertS, DilettDante und 2 anderen gefällt das.
  11. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    784
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Harry
    Hatte ich Dir am Montag nicht gesagt das wir bis Leer, ca 30 km, einen kleinen Leistungsvergleich fahren wollten.
    Habe danach gleich das Gefühl gehabt, etwas vergessen zu haben
    Beim nächsten Mal denke ich daran
    Gruß Ludwig der Ostfriese

    Aber meinst Du denn, wenn ich es gesagt hätte das sich an der Situation, das ich vorne weg gefahren bin, etwas geändert hätte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2019
    DePälzer, madeba und Axel-H gefällt das.
  12. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    1.057
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Besonders wenn ein Fahrer Harry und der andere Ludwig heißt....die können nicht anders:ROFLMAO:
     
    DePälzer, bike_slow und Miras gefällt das.
  13. H@rry

    H@rry gewerblich

    Beiträge:
    1.822
    Alben:
    1
    Ort:
    9734 BC Groningen, Niederlande.
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    M5 Carbon High Racer
    Ich habe verstanden das du mich bis Leer begleitest. :ROFLMAO:

    Eh, wenn Ich das beantworte gibt es nur Verlierer. :censored:
     
    DePälzer gefällt das.
  14. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    784
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Harry
    Eine sehr geschickte Antwort von Dir
    Gruß
    Ludwig der Ostfriese

    der aber immer noch einen Gang auf Reserve hat
     
    DePälzer und H@rry gefällt das.
  15. DilettDante

    DilettDante

    Beiträge:
    967
    Alben:
    2
    Ihr zwei seid echt ein Dream Team,
    wenn es bei der WM ein 2 er - Zeitfahren gäbe, würde ich auf Euch als Sieger setzen.

    Weiter so.
    Und beim Rolltest den Luftdruck-Check nicht vergessen.
     
  16. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    784
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Ihr Liebenden Velomobilfahrer
    Heute um 20:00 Uhr eine Trainingsrunde von 44 km gefahren.
    Die Straßen fast Autofrei.
    Welch ein Genuss
    Darum habe ich den Sl auch laufen lassen.
    Und der Vogel überrascht mich immer noch!
    44 km in 51 Min = Schnitt von 51,765 km/h
    Der Hauptgrund liegt sicherlich an meinem neuem 68er Kettenblatt, was ich mir habe machen lassen.
    Der Lutz von Gingko Veloteile war mir da sehr Hilfsbereit.
    Durch das 68er Kettenblatt bin ich in der Lage hinten größere Ritzel zu fahren, die einfach effizienterer sind als ein 13 oder 12er Ritzel.
    Ein 70 er Kettenblatt war mir zu groß beim Anfahren. Ein 68er passt für mich super
    Gruß Ludwig der Ostfriese
     
    Sturmvogel, DePälzer, Winni und 8 anderen gefällt das.
  17. Georg

    Georg

    Beiträge:
    364
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Jetzt noch richtige Reifen, dann brauchst Du einen Spiegel mit Vergrößerung, dass Du den H@rry noch sehen kannst.

    Grüße aus dem Odenwald
     
  18. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    784
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Georg
    Ich fahre ja richtige Reifen.
    Ansonsten würde ich diese Geschwindigkeiten garnicht fahren.
    Da ich es mir nicht traue.
    Die Contact Speed geben mir die nötige Sicherheit dafür
    Gruß Ludwig der Ostfriese
     
    Georg gefällt das.
  19. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    784
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Ihr Liebenden Velomobilfahrer
    Konnte meinen Schnitt vom 22.03.19 jetzt nochmal von 38,12 km/h auf 38,19 km/h steigern. Die Schritte werden jetzt aber immer kleiner
    Gruß Ludwig der Ostfriese
     
    DePälzer, Georg und H@rry gefällt das.
  20. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    784
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Ihr Liebenden Velomobilfahrer
    Fahre jetzt ja seit ein paar Wochen mit einem 68 Kettenblatt .
    Und habe mich jetzt sehr gut daran gewöhn, Resultat !
    Dadurch ist jetzt mein Grundtempo auf 52 km/h gestiegen
    Mein Ziel war immer, mit einem Velomobil, lockedie, dauerhaft 50 km/h zu fahren.
    Das habe ich jetzt erreicht.
    Sogar übertroffen.
    Und nun werde ich schauen wie ich es im fortlaufendeen Alter , halten kann?
    Gruß Ludwig der Ostfriese
     
    bike_slow, ScoTTTPeter, olafg und 17 anderen gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden