Alpha 7 Rumänien

Beiträge
3.230
Velomobil
Sonstiges
Das Bierchen können wir dann ja zur Förderung der Entspannung auf der Spezi miteinander trinken.:)
Also wenn "das" Eine ein 50 l Fässchen ist, dann könnte es knapp reichen. Extra wegen Euch ist der Meister gestern in aller Herrgottsfrühe um 8:33 in die Werkstatt und hat den Querlenker vom Vorführer rausgerissen. Um 8:47 war der neue Stab verklebt, die Spur eingestellt und jetzt müsste das Teil ausgehärtet und wieder fahrbereit sein. Was ne Vergeudung....... wofür nochmal?
 
Beiträge
967
Ort
Beckum
Velomobil
Alpha 7
Trike
Velomo HiTrike GT
Kann mir jemand sagen, welche Spurweite (l/r) das Alpha 7 hat, gemessen am Aufstandspunkt?
Und welchen Achsabstand (v/h)?
Danke
Dok
 
Beiträge
4.091
Ort
38378 Warberg
Velomobil
DF
Liegerad
Velomo HiFly
Das Alpha und After haben ja hinten eine neue Nabe bekommen. Hat die die gleichen Einbaumaße wie die DF-Nabe, d.h. können sich DF/Alpha/After hinten ein gutes Laufrad teilen?
@flensboards @Sunny Werner ihr habt ja beide im Fuhrpark (gehabt).
 
Beiträge
85
Velomobil
Alpha 7
Verwendet jemand eine Lupine SL AF in einem Alpha7? Ich bin von der Lampe am Up ziemlich begeistert. Die Auf- und Abblendefunktion ist etwas vom besten und genau das was ich mir im Winter beim Pendeln schon immer gewünscht habe. Zudem hat sie sich auch als Lichthupe bewährt.

Ich könnte mir vorstellen, dass die Lampe auch im Alpha7 sehr praktisch sein könnte. Hat jemand Erfahrung?
 

Düsentriebin

gewerblich
Beiträge
959
Will euch mal die Sitze vom Alpha vorstellen, bisher sind es Viere. Anhand den Fotos kann man erkennen wie unterschiedlich Sie am oberen Rücken sind.
Der kleine Sitz S unterstützt zumindest einen Mittelgroßen wenig. Mir selber fehlt nach ein paar Stunden etwas. Er war in meinem ersten AfterSeven verbaut. Wie gut er sein wird für Kleinere bleibt abzuwarten. Ihn werde ich Mal vermutlich kleiner machen, mit einer mittleren Krümmung im oberen Bereich, dazu muss es dann einen Einsatz oben geben, so das der Fahrer weiter nach vorne kommt.

Der M Sitz stammt vom Transam Alpha. Dieser wird den meisten zusagen.
Der XL sitzt ist schon ne deutlich größer Nummer. Eigentlich schon zu groß für das A7. Für Leute mit sehr langen Rücken und kurze Beine sehr gut.
Der neue L sitzt ist als solches genau so lang wie der XL Sitz, aber durch die starke Krümmung im oberen Bereich fällt er deutlich kleiner aus als er aussieht. Das liegt daran das die Wirbelsäule weit im Körperinneren liegt. Dieser Sitz sieht nicht so bequem aus. Ist es aber, auch an den Schulternschaufeln ist einiges raus genommen worden.. Ideal auch zum Sprinten. Mit ihn kann man sogar mehr leisten wenn er passt, weil man regelrecht eingekeilt ist. Den Sitz könnten wir auch "für Hajo" nennen.
Auf ihn bin ich am Stolzesten.
Er ermöglicht es zugleich das größere weiter nach hinten kommen. Mit ihm kann das Alpha die größten die rein passen verschlucken.

Wichtig. Mit jedem Sitz ist es mindestens einmalig möglich ihn in der Höhe einzustellen, man kann also durchaus ihn 5cm oben kürzen. Sogar am Chassis kann man bis zu 3cm weg nehmen. Auch am Süllrand kann man dies wenn es an den Schultern drückt.

Logisch, das wenn man große in ein Vom rein bekommen zu versucht das er steiler bzw den Kopf mehr raus stehen zu lassen und so tief wie möglich. Mit der tiefe, hier soll min 3mm also ein Metermaßstabglied rein passen. Also vom Kettenleiterohr zum Sitz an der tiefsten Stelle wenn die Kette gespannt ist.

Es gibt seit kurzem eine Neue Sitzhalterung. Diese ermöglicht es das man den Sitz heraus nehmen kann. Dies hat den Vorteil daß man einen anderen Sitz kurzerhand rein machen kann, also zb, weil man es für den Partner wechselt, weil es ein Vorführer ist, oder weil man Dienstags den L Sitz will. Das wechseln dauert nur Sekunden. Den Sitz muss man herausnehmen können um das Dach zu verstauen.

Ich halte mir vor weiter Sitze zu bauen. Ein möglichst passender Sitz ist das AundO

Die neue Sitzhalterung ist auch etwas höhenverstellbar. Ideal ohne es anzupassen ist nur ideal mit dem neusten Sproß, dieser ist im unteren Bereich 10cm Parallel.

Ich selber habe keine Bilder von der neuen Sitzhaltung. Anbei Mal ein Foto , bei Threema habe ich die Leute mit denken lassen, auch bei mir könnte man sehen wie enorm viel Denkarbeit ist so einen kleine Teil steckt. Was alles bedacht werden muss wie durch Kräfte verhalten. Auch so das keiner Sie aus Versehen kaputt bekommt. Sieht doch insgesamt komisch.
Weil ich alles so fein gemacht habe könnte man jetzt sagen Daniel Du bleibst sitzen.
 

Anhänge

Oben