Treffen 3. Großes Oldenburger Liegeradtreffen (GOL) vom 27. bis 29. August 2021

Beiträge
338
Das war mein erstes (aber bestimmt nicht mein letztes!) GOL. Ich kann nur den Hut ziehen vor Dieter und Hanna und der ganzen Oldenburger Liegeradgruppe. Was Ihr da mit viel Herzblut, Kreativität (u.a. 5 Workshops!) und Zeitaufwand auf die
Beine gestellt habt ist einfach nur Klasse und hat einen Heidenspass gemacht! Christian W. hat´s schon ganz gut beschrieben. Fazit, für alle, die es noch nicht kennen: beim nächsten Mal auf keinen Fall verpassen !!!
Liegende Grüße
Thomas
 

Jens Buckbesch

gewerblich
Beiträge
1.004
Ganz großen Dank von Monika und mir an Dieter und das Orgateam !! Es war ein Super-Wochenende mit tollen Workshops und Unternehmungen. Das Essen war super und die ganze Gemengelage professionel organisiert.
Ein Höhepunkt für mich war natürlich die schnelle Velomobilausfahrt. Ulf als Frontfahrer war ja kaum zu bändigen...

Beste Grüße !!
 
Beiträge
40
GOL ist Goil... :)
Auch für mich war es das erste Mal, dass ich liegend-sitzend mit meinem Schwerlast-BROX dabei sein durfte. Hiermit meine tiefe Verneigung vor allen, die mit großem Einsatz dieses tolle Treffen möglich gemacht haben.
Übrigens: Dieter hatte ja einen Schokoladen-Preis ausgelobt für den "fahrältesten" Liegeradfahrer und eigentlich hätte ICH einen Anspruch darauf gehabt, weil ich schon 1986 mit meinem LEITRA durch Oldenburg gedüst bin: Polizei vs. Herbie ,
da ich aber seit 1991 kein Liege(drei)rad mehr gefahren bin, sei es Dir, lieber Dieter, verziehen... :)
Im Nachhall einer Diskussion, wieviel mein Brox nun denn eigentlich auf die Waage bringt, habe ich just der Raiffeisenwaage einen Besuch abgestattet und war doch schwer beeindruckt, dass das Leergewicht (nicht erwartete) 77kg beträgt - der angehängte Hänger hatte 30kg; so war ich also mit ca. 200kg Gesamtgewicht unterwegs (wobei ich mit der Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 22/23 kmh eigentlich ganz zufrieden sein konnte.)

Bis zum nächsten Mal, ich bin dabei... :love:
Herbie
 
Beiträge
157
Vielen Dank an das Team und den wettergott. Wir sind ja gerade noch gut durchgekomme. Ein paar Minuten nach dem Gruppenphoto kam ein Schauer. Eine sehr schöne location und Ulf hatte eine schöne Tour herausgesucht. Mein erstes Treffen, da fahre ich sicher noch öfter hin.
es macht einfach Spaß ein paar Gesichter zu den nicknames hier im Forum zuordnen zu können.
gruss Arne
 
Beiträge
1.234
Moin zusammen,
es ist immer wieder beeindruckend, wie Hannah, Dieter, Didi und alle anderen an der Organisation Beteiligten es völlig reibungslos hinkriegen, einen so großen Haufen von Individualisten unter einen Hut zu bringen. Ich bin wieder total begeistert gewesen und freue mich schon auf 2014. :love: (y)

Nach dem Melkhus bin ich alleine :cry:Richtung Weserfähre Brake/Sandstedt gefahren und habe wie geplant auf dem Campingplatz Rechtenfleht mein Zelt aufgeschlagen. Wie bestellt kam dann die Sonne raus IMG_20210829_151155805_HDR.jpgIMG_20210829_151324088.jpg und ich konnte einige Klamotten wenigstens ein wenig trocknen. Die Nacht war sternenklar und kalt, was ich in meinem zu dünnen Übergangsschlafsack leider nur zu deutlich zu spüren bekam.

Dafür konnte ich am Montagmorgen bis auf mein taufeuchtes Tarp alles trocken einpacken.

Weiter gings dann Richtung Elbefähre, die ich um 13.00 Uhr bei schönstem Wetter erreichte. Die Vorfreude auf eine warme Dusche und ein richtiges warmes Bett haben mich wohl voran getrieben, denn um 16.30 war ich wieder zu Hause. :p

Es war wieder mal das Highlight des Jahres, tausend Dank an alle, die mitgeholfen haben.

Gruß aus Bargteheide von Uwe
 
Beiträge
935
Dieter und Co. Vielen Dank für die Orga. Zum GOL. 2021. Ist einfach schön Mal mit Gleichgesinnten ein WE zu verbringen...und wieder ein paar sehr nette Leute kennengelernt zu haben.
Meine Tour ist noch nicht zu Ende, morgen geht es von Jever, Richtung Cuxhaven und mit der Fähre via Brunsbüttel,Gen Heimat..quasi ne Verlângerung des WE.
Ahoi, Dirk
 
Beiträge
1.099
Moin,
ich habe auf dem 3. GOL schon einmal darauf hingewiesen. Am Sonntag, den 05. September beginnt das Stadtradeln. Alle Personen, die sich zur Oldenburger Liegeradgruppe zugehörig fühlen oder an eine unserer Veranstaltungen teilgenommen haben (z.B. Sternfahrt zur Mitte von Niedersachsen, 3. GOL), dürfen sich bei uns anmelden. Wer ist noch dabei! Jetzt anmelden beim Stadtradeln! Team Liegeradgruppe Oldenburg
Ihr könnt bei euch radeln und die Kilometer aufschreiben. Und wer z.B. zum Finaltag am Samstag, den 25. September kommen möchte, der ist herzlich eingeladen. Das bewährte Team der Sternfahrt aus Oldenburg ist auch am Start. Fidi ist nicht am Grill, aber er zaubert am heimischen Steinofen, alleine - das ist eine Reise wert!

Hier der Link zum Oldenburger Stadtradeln.

Gruß
hein ein
 
Beiträge
5.150
Mit Sprechkontakt zu Uwe. Die Ansagen für die Geschwindigkeit kamen also von mir.
Wobei ich nur bremsend eingegriffen habe, wenn die Gefahr bestand Jemanden zu verlieren.
Ich frage mich nur wie schnell Uwe kurz vorm Hafen wurde, als ich beim platten Quest geblieben bin.
 
Oben Unten