Witz des Tages

Beiträge
1.474
Ort
s'Heerenberg/Niederlande
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Eigenbau
Wie zwillinge Trettroller fahren;

Unsere zwillige machen einige sachen doch anders als andere und machen oft sachen in enge zusammenarbeit. Die verstehen sich dabei auch wortlos. Zum beispiel als sie als 2 jahrigen einander anblickten und weg rannten auf den campingplatz am schlucht der Ardeche.

Beide haben ein trettroller, aber die kann mann ja auch gemeinsam fahren, in der mittag folgte das aufgerechte bericht das sie das sehr gut zusammen konnten. Auf meine frage wie die das dann machten, und wer gelenkt hat kam erst einen fragenden blick und der ganz logische antwort; wir standen neben einander Er hatte das linke teil vom lenker und ich das rechte.

Grusse, Jeroen
 
Beiträge
333
Ort
Allgäu
Trike
ICE Sprint
Zollfrei

Eine Frau sitzt im Flugzeug neben einem Pfarrer.
"Vater", sagt sie, "darf ich Sie um einen Gefallen bitten?"
"Gerne, wenn ich kann, meine Tochter."
"Also wissen Sie, ich habe mir einen sehr teuren und ganz besonders guten Rasierapparat für Damen gekauft, der ist aber noch ganz neu und jetzt fürchte ich, dass ich beim Zoll einen Haufen Abgaben dafür zahlen muss. Könnten Sie ihn vielleicht unter ihrer Soutane verstecken?"
"Das kann ich schon, meine Tochter, das Problem ist nur: ich kann nicht lügen aber geben sie das Gerät her, es wird mir schon etwas einfallen."
"Na ja" denkt sich die Frau, "irgendwie wird das schon klappen" und sie gibt ihm den Rasierer.
Am Flughafen fragt der Zollbeamte den Pfarrer, ob er etwas zu verzollen hat.
"Vom Kopf bis zur Mitte nichts zu verzollen, mein Sohn!", versichert der Pfarrer.
Etwas erstaunt fragt der Zollbeamte: "Und von der Mitte abwärts?"
"Da unten", sagt der Pfarrer, "habe ich ein Gerät für Damen, das noch nie benutzt wurde."
Der Zollbeamte lacht schallend und ruft: "Der Nächste bitte..."
 
Beiträge
613
Ort
Zürich / Neuchâtel
Velomobil
Go-One Evo R
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Trike
HP Scorpion fs
Die besten Sprüche kommen doch von Kindern. Mein knapp vierjähriges Grosskind betrachtet nachdenklich den Weihnachtsbaum, der zugegebenermassen nicht besonders gross war. Mit einem Blick zu Mama meint er: "Dieser Baum erinnert mich an einen Baum, der einmal viel grösser war."
 
Beiträge
233
Ort
Burgdorf, Region Hannover
Velomobil
Quest
Ein Mann geht im Wald spazieren, als er auf einer Lichtung einen anderen trifft, der auf seinem Schoß ein lebendes, sehr kleines, weißes Pferd hält.
"Wo hast du das denn her?"
"Noch ein Stück weiter sitzt eine gute Fee am Weg, die erfüllt Wünsche. "
Da geht der Mann schnell weiter. Wenig später kehrt er zur Lichtung zurück - mit zwei Melonen in den Armen und umgeben von einer Horde Ferkel.
"Die ist ja stocktaub! Ich habe mir zwei Millionen in kleinen Scheinen gewünscht...und was bekomme ich? Zwei Melonen und die kleinen Schweine? Was für ein Mist!“
"Ja denkst du, ich hätte mir einen 30cm großen Schimmel gewünscht?“
 
Beiträge
3.130
Ort
97082 Würzburg
Velomobil
Leitra
Trike
AnthroTech Trike
Gerade in einem Video gehört:
"Dies ist ein Foto von meinem Vater und mir, aufgenommen vor einigen Jahren", sagt der erwachsene Mann.
(allgemeines Lachen im Publikum)
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Auf dem Foto war ein Vater mit einem wohl 2jährigen Kind auf dem Arm zu sehen.
 
Beiträge
10.207
Ort
40723 Hilden
Liegerad
Ostrad Presto
Trike
Sonstiges
In der Regel stimmt es auch (nur nicht bei den ziemlich alten, als das Fotografieren noch etwas besonderes war), diese stammen auf der Säuglings- und Kleinkindzeit: Nach der Geburt, in der Wanne, am Planschbecken ...
 
Beiträge
262
Ort
Landeshauptstadt mit A
Trike
HP Scorpion fs
Einkauf eines kleinen Teils, das locker in die Hosentasche passt.
Verkäuferin: "Tüte?"
Ich: "Nein, bitte einen Trolley!"
Den habe ich neulich folgendermaßen gelesen.

Ich war beim Bäcker:
„Tüte?“ – „Nein danke, ich rauche nicht.“ – „Bon?” – „Ich sagte doch eben, ich rauche nicht!“


Edit: das kommt davon, wenn man gleich anwortet ohne erst den Rest des Fadens zu lesen. Tschulligung für Doppelpost.
 
Beiträge
5.508
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
zum Gehzeug:
Vor etwa 30 Jahren hat ein Freund in Kärnten sein "Keinrad" gebaut.

Das war der Rahmen eines hohen Einrads mit 2 "Beinen" unten statt eines Rads mit Reifen.
Die "Beine" wurden von einem Exzenter angetrieben.
Man musste mit dem Ding immer ein wenig links-rechts verkippen, damit man in der Phase in der nur ein "Fuß" am Boden ist, das andere "Bein" nach vorne bringen und die Richtung anpassen kann.

Ein paar Leute gab's, die damit "gehen" konnten.
 
Oben