Wichtige Fragen!?

Beiträge
21.998
Ort
Weida 07570
Velomobil
Milan SL
Wie man schön sieht, liegt die Materialscherbelastung am Lochrand ca. 15-20mal höher als am durchgängigen Rohr ;)
 
Beiträge
101
Ort
Merseburg 06217
Trike
Steintrikes Wild One
Let's GO:)
Kurze Zusammenfassung, nach guten zwei Jahren "Wilder Aktion"!
Die Firma "Steintrike/Bike Revolution" ist toll. Bei Fehlen helfen Sie, wie gewünscht.
Mein damals fast neu entwickeltes Wild-One hatte echte "KinderKrankheiten", die nicht hätten vorkommen sollen.
Doch macht jeder Fehler!
"Steintrike/Bike Revolution" versucht Sie wenigstens nett zu "kaschieren".
Mein "Steintrike Wild-One" ist Gut.
Meine Begeisterung ist sicher beeinträchtigt, durch den "persönlichen Nutzen" der Bewegung.
Doch ist das "Steintrike Wild-One" auch darüber hinaus empfehlenswert:)

Antwort-WirrWarr:
@Herr Seide:
Sie haben weder behauptet 80km/h noch >113km/h durch MuskelKraft erreicht zu haben.
...
Ich habe nie gemeint, sie hätten Das.
-KINDERGEBURTSTAG-
...
@umsteiger:
Hallo&Willkommen \m/
...
@Constructor:
Danke, für die Veranschaulichung. (Zeitaufwand)
...
@Jack-Lee:
Dank auch an dich, für die Erläuterung.
Die Bilder zeigen mir als Leihen nämlich soviel, wie wenn mein Arzt in Latein erklärt, was das Problem ist.
 

Thomas Seide

gewerblich
Beiträge
1.349
Ort
2230 Gänserndorf
Velomobil
Interceptor
Trike
Steintrikes Wild One
Let's GO:)
Kurze Zusammenfassung, nach guten zwei Jahren "Wilder Aktion"!
Die Firma "Steintrike/Bike Revolution" ist toll. Bei Fehlen helfen Sie, wie gewünscht.
Mein damals fast neu entwickeltes Wild-One hatte echte "KinderKrankheiten", die nicht hätten vorkommen sollen.
Doch macht jeder Fehler!
"Steintrike/Bike Revolution" versucht Sie wenigstens nett zu "kaschieren".
Mein "Steintrike Wild-One" ist Gut.
Doch ist das "Steintrike Wild-One" auch darüber hinaus empfehlenswert:)
.
Hallo Denis ,
erst mal Danke für dein Lob, mein Team und ich freuen uns .:)
Die Entwicklung und Testphase des Wild One war lange vor deinem Kauf abgeschlossen . Deine Aussage über "echte Kinderkrankheiten" entsprechen nicht der Realität . Das Fahrwerk wird bis dato unverändert gebaut, da
es perfekt seinen Dienst verrichtet .

Weiterhin viel Fahrspaß mit deinem Wild One .

Liebe Grüße
Thomas
 
Beiträge
101
Ort
Merseburg 06217
Trike
Steintrikes Wild One
Die Bilder sagen: Bohrung in einer Rohrbiegung = keine KinderKrankheit(für die Keiner etwas kann). Weil es gab ja Tests!
Gleich, wieviele Testphasen abgeschlossen sind. Weil "KinderKrankheiten" völlig normal sind, und "Alltag" weniger zu testen ist.
Aber Was rege ich mich künstlich auf?
Mein Arzt sagt, "Sarkasmus&Ironie" können meine Lebenserwartung, enorm senken!
Hör ich lieber auf!?
 
Beiträge
101
Ort
Merseburg 06217
Trike
Steintrikes Wild One
Hallö, Freunde der körperlichen Fortbewegung.
STEINTRIKE WILD-ONE oder HP SCORPION FS?
Steintrike ist HP-Velotechnik an FirmenGröße sicher unterlegen, die Technik ist es weniger.
Zu meinem Vergleich das "Steintrike Wild-One" & das "HP Scorpion fs?", um zwei vollgefederte Trike's zu vergleichen.
Am Ende entscheidet der persönliche Geschmack & seine ausspielbaren Vorzüge.

Da hätten wir das STEINTRIKE WILD-ONE:
Top in Preis&Verarbeitung.
Ich fahre es seit Jahren.
Ausgereift sollte es mittlerweile ebenfalls sein. (beste Probe = Alltag)
Guter Service.
-phänomenale Breite! Zufall? Eiskalte Berechnung?

VergleichsObjekt das HP SCORPION FS:
-Fahrstabiler als das STEINTRIKE WILD-ONE(da breiter)
-jedoch zu einem "Preis"(wichtige Zentimeter), der bedacht werden sollte
-sehr gute Optik(persönliche Ansicht)
-ausgeklügelte FaltTechnik, die bei trockener Umgebung zum "tragen" kommt

Persönliches Resümee:
Aufgrund der scheinbar optimalen Breite, würde ich mich wieder für das STEINTRIKE WILD-ONE entscheiden. Zumindest wenn man einen (wichtigen) UnterstellPlatz, für sein Gefährt hat.
Ist Dies nicht der Fall, punktet das HP SCORPION FS/FX unschlagbar.
 
Beiträge
101
Ort
Merseburg 06217
Trike
Steintrikes Wild One
Das soll kein Hymne auf Herr Thomas Seide sein oder werden. Doch der Mann hat offenbar echt Ahnung.
Mein vor Jahren bei Ihm gekauftes "Wild-One" funktioniert wunderbar.
Nachdem ich es mit einer "14Gang Rohloff"(im Angebot - dennoch über 1000€) aufwertete, sind auch Ansteigungen(unschön mit LiegeRad) weniger problematisch.
Eine Kettenführung ist dann(Rohloff/meiner Erfahrung nach) nur Pflicht.
Vorher hatte ich häufiger gut gefettete Hände.
...
Unlängst bin ich versehentlich nen circa 20cm Bortstein runter(StraßenbahnHaltestelle).
Keine Komplikationen!
...
Mein Sohn(>3) möchte auch so nen Teil.
Genial!
Die SchutzBlech-Halterung wurde damals kostenfrei getauscht = TOP.
Kinderkrankheiten für die keiner etwas kann, und Normalität sind.
 
Beiträge
101
Ort
Merseburg 06217
Trike
Steintrikes Wild One
Hallö Mitglieder, Triker&Solche die es werden möchten...oder auch net.
Kann mir Irgendwer vom "SteinTrike Wild-Wave" berichten?

Auf meine Anfragen (Prospekt) reagiert man bei SteinTrike nicht. (Zwei E-Mail's an bikerevolution@gmx.at)

Und trotz das ich kein "Thomas Seide - Fan" bin, empfinde ich SteinTrikes als wunderbar!
Die Breite ist sehr gut gewählt(auch wenn glaub zufällig)!
Ich würde mein "SteinTrike Wild-One" gern im Herbst/Winter nutzen & das "SteinTrike Wild-Wave" im Frühling/Sommer.
Ansichten&Meinungen sowieso Tipps& Erfahrungen sind erbeten.
 
Beiträge
384
Liegerad
Flevo Bike
Trike
Flevo Trike
Hallo Seraphim,

Bist du jemals mit dem Fahrrad gefahren?
Das "SteinTrike Wild-Wave" zu fahren könnte
sich als steile Lernkurve erweisen.
Caveat emptor.
For Fun:
Übrigens, Geoff verkauft sein Wild Wave
http://bufflehead.tv/bikes/
Schade nur weit weg. HansNL
 
Beiträge
101
Ort
Merseburg 06217
Trike
Steintrikes Wild One
Beiträge
43
Ort
79539 Lörrach
Trike
Steintrikes Wild One
Bin relativer "Neueinsteiger" in der Trikewelt. Habe die schon erwähnten Trikes probegefahren und mich dann für das Wild One 20/28 entschieden und es nicht bereut. Das Scorpion fs hat mir auch gut gefallen, aber für meine Vorliebe für Wege durch Wald und Wiesenwege oder auch mal einfach durch den Wald gab es keine Alternative. . . . auch preislich nicht . Auch Catrike expedition bin ich gefahren - super leicht und agil . . . es gibt viele sehr gute Trikes, aber man muss wissen, auf welchem Terrain man hauptsächlich fahren will. Wild One ist schon ne Wucht !
 
Oben