schleifende Hinterradbremse Toxy-ZR

Beiträge
4.720
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
Sodele nachdem ich hier seit über 1 Std wieder am Toxy geschraubt habe ist meine Geduld zu Ende. Für mich endet hier das Toxyfahren endgültig.
Mit dieser Misthinterbremse kommt man nur von einem Dilemma ins Nächste und habe mir kein so teures Rad zugelegt um mehr Zeit mit dem Schrauben als mit Fahren zuzubringen, dafür ist das Leben einfach zu kurz
 
Beiträge
2.747
Ort
34119 Kassel
Velomobil
Go-One 3
Liegerad
Flux S-600 (OL)
Trike
Hase Kettwiesel
Ich würde es als längere Leihgabe verleihen und dann aber mit ok'er Scheibenbremse zurückwollen (darum muss sich halt der Leihnehmer kümmern).

Ich würde es ja machen, ist aber sinnlos, da ich schon ein ZR (mit nicht-schleifender Bremse) habe.
 
Beiträge
15.983
Ort
Irjendwo im Pott
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Raptobike Mid Racer
Im Netz habe ich folgende intressanten faden in einem Forum über das Klappern der BB7 gefunden.
https://www.rennrad-news.de/forum/threads/disk-bremse-avid-bb7-problem-klappern-vorne.147784/
wenn das Klappern von den Belägen kommt,
dann könnte es helfen Kupferpaste hinter die Beläge aufzutragen.
normaler weise ist das gegen Quietschen, aber bei dir Könnte das Fett dafür sorgen das die Beläge mehr an der Einstellschraube kleben bleiben.

Hast du eigentlich mal überprüft in weit sich das Hinterrad sich bei Belastung verbiegt?
(ich würde Shmano ja noch immer für eine Option halten.)
 
Beiträge
1.778
Ort
Dresden
Liegerad
Flevo Bike
(ich würde Shmano ja noch immer für eine Option halten.)
Ich grundsätzlich auch, da könnte sogar das Klapperproblem ausbleiben - muss aber nicht. Ich habe bei einer Shimano auch schon den Sicherungssplint auf rauer Straße rasseln gehört. Splint weiter aufbiegen hilft da wohl. Eventuell hilft bei der BB7 perspektivisch einfach schon Dreck, damit es nicht mehr so scheppert... Von meiner BB7 kenne ich noch, dass der Betätigungshebel bei zu losem Zug etwas unmotiviert herumhing und sich dann der Belag etwas schiefstellte, wodurch er an der Scheibe schliff. Die Lösung war da, am Bremshebel die Zugeinstellschraube ein bisschen rauszudrehen, bis der Hebel an der Bremszange gerade so vom Zug gezogen wurde. Sollte das Scheppern was damit zu tun haben, dann wäre das auch eine relativ einfache Lösung.

Gruß,
Martin
 
Beiträge
4.720
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
Die Lösung war da, am Bremshebel die Zugeinstellschraube ein bisschen rauszudrehen, bis der Hebel an der Bremszange gerade so vom Zug gezogen wurde. Sollte das Scheppern was damit zu tun haben, dann wäre das auch eine relativ einfache Lösung.
Ich habe sowohl mit eng anliegenden/schleifenden Belägen probiert wie mit komplett auf beiden seiten ausgedrehten es versucht no Chance
 
Beiträge
108
Ort
Mosbach
Liegerad
Recumbent Tsunami
Ich rate zu einer Shimano, quäle mich als Mechaniker in einem großen Fahrradladen immer mit Maguras rum, gestern hatte ich z.Bsp. ca. 0,1 mm Luft und eine leicht verformte Scheibe. Halbe Stunde Arbeit fürs Einstellen. Oder auch Avid und Formula...ÄCHZ!
Die Kunden bekommen selbst bei der einfachsten 200er oder 400er Shimano als Ersatz eine dauerhaft schleiffreie Scheibenbremse, die sich auch sehr unkompliziert entlüften lässt. Und das zw. 40€ und 50€.
 
Beiträge
4.720
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
So melde mich hier wieder zu Wort, nachdem sich mein Ärger über dieses Rad gelegt hatte, habe ich verschiedene Massnahmen ausprobiert.
1. Rückseite der Bremsbeläge mit Isolierband beklebt. kurzzeitig war das Geräusch komplett weg, nach 30 Km aber wieder da auch wenn minimal leiser.
2. Druck des Duranohinterreifens von 7 auf 6 bar reduziert , brachte eine weitere Geräuschminderung, so dass das Fahr/Luftgeräusch diese Klappergeräusche nun fast überdeckt. Durch die Druckreduzierung, hat sich auch die Tonfrequenz des klapperns zu tieferen Frequenzen hin verschoben.

Ich werde das mal so eine Weile ausprobieren. Seltsam finde ich es trotzdem, dass scheinbar nur ich mit dieser Problematik zu kämpfen habe und all die anderen BB7 - ZR Fahrer nicht. Entweder höre ich zu gut oder ihr zu schlecht oder euch macht das alles nichts aus
 
Oben