Gesichtet-Thread

Beiträge
395
Ort
49328 Melle
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Nazca Gaucho
Schneeweißer Milan!

Heute um 12:00 begegnet mir auf dem alten Postweg zwischen Bohmte und Levern am Sunderner Hügel ein schneeweißer Milan. Diese elegante Erscheinung mit perfekter Beleuchtung fuhrt mit leisem Zischen den Hügel hoch. kurzes Blinken zur Begrüßung.
mir blieb die Spucke weg - zum Neidischwerden!
wer wars?
Gustav in der blauen Quest
 
Beiträge
334
Velomobil
Mango Plus
Mal etwas OnTopic:
Heute gegen 11:20 in Trebur-Astheim zwei Trikes gesehen, eins davon sehr bärtig. Kamen anscheinend gerade vom Deichradweg am Rhein, ich wollte gerade dahin:)
 
Beiträge
395
Ort
49328 Melle
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Nazca Gaucho
Dachte du hättest mit deiner LED „on top“ geblinkt.:unsure:
Fährst du übrigens die L 770 ( alter Postweg) bis Wiedensahl - und dann Stadhagen?
Ich frage deshalb, weil die L770 östlich der Weser keinen Standstreifen mehr hat und ich ( auf dem Weg zum Wilhelm- Busch-Dorf Wiedensahl) diese Strecke wegen Verkehr/ Enge eher gemieden habe.
Oder ist das übertriebene Vorsicht?
Gustav
 
Beiträge
71
Ort
Stadthagen
Velomobil
Milan SL
Dachte du hättest mit deiner LED „on top“ geblinkt.:unsure:
Auch. Zuerst. Dann gewunken.
Fährst du übrigens die L 770 ( alter Postweg) bis Wiedensahl - und dann Stadhagen?
Ja, recht oft sogar. Die L770 ist meine Rennstrecke. Die 90 km bis Espelkamp und zurück, oder weiter bis Bohmte (130 km) oder Diepholz (200 km, dann auf der B51). Sonntags sehr angenehm zu fahren. Unter der Woche, mit mehr Verkehr, ist es auf den niedersächsischen Teilen ohne Standstreifen schon nerviger, vor allem Richtung Osten zwischen Lahde und Wiedensahl, weil leicht bergauf. Am Huckel bei Raderhorst muß man schon ordentlich treten, um nicht unter 50 km/h zu fallen. Da kann es sich in der Woche schon mal hinter einem stauen (aber auch nur für max. zwei Minuten). Sonntags ist dort so wenig Verkehr, daß man problemlos überholt werden kann. Dann kann man dort auch ohne schlechtes Gewissen mit einer Grundlagenausdauereinheit entlangkullern. Habe ich heute z.B. getan.

Ich weiß nicht, ob das Meiden des Teilstücks übertriebene Vorsicht ist (kommt wohl auf Wochentag und Tempo an), entspannter ist es aber in jedem Fall.

...Mike
 
Beiträge
589
Ort
31582 Nienburg
Velomobil
Quest Carbon
Ein Kollege hat gerade berichtet das er in Langendamm(ortsteil von nienburg) ein Rotes velomobil gesichtet hat. Was für ein Modell könnte er nicht sagen.

War es vielleicht ein Milan auf dem weg nach Siedenburg?
 
Beiträge
19
Ort
Dresden
Liegerad
Flux S-800
Heute Abend (kurz vor Sonnenuntergang, also wohl zwischen 16:00 und 17:00 Uhr?) kam mir auf dem Elberadweg etwa auf Höhe Dresden-Tolkewitz ein Einspurer entgegen (ich fuhr Richtung Dresden). Habe gegrüßt, konnte aber auf Grund der tiefstehenden Sonne (Gegenlicht) nicht allzuviel erkennen. Ich würde aber sagen, der Fahrer hatte kurze Haare und weniger Bart als ich :cool:
Wer war's?
 
Oben