Gesichtet-Thread

Beiträge
21
Ort
44532 Lünen
Velomobil
Quest XS
Diese Plane hat meine Lebensgefährtin aus einer Abdeckplane für ein Auto von ATU massgeschneidert, die gibt es dann zum Quest dazu wenn es verkauft wird. Wir werden dann als Einzelanfertigung eine neue herstellen, aber ohne Schnittmuster. Das ist ein langwieriges Unterfangen. Aber hat der forumsinterne Planenschneider @dendrocopos nicht auch eine Alpha- Hülle im Angebot?
 
Beiträge
174
Ort
48282 Emsdetten
Liegerad
Toxy-ZR
Heute (Fr.) ca. 9.00 Uhr stand in Nordwalde in der Gildestraße ein orange-farbenes Velombofil DF auf einem Firmengelände. Einstiegsöffnung war mit schwarzer Abeckung verschlossen. Ich habe 2 Meter Sicherheitsabstand beim neugierigen Gucken eingehalten, damit ich mich nicht infiziere...;)
 
Beiträge
692
Ort
Wachtberg (bei Bonn)
Velomobil
Alpha 7
kann man sowas alleine die Treppe hochtragen?
Hm, da muss ich leider @HenriP rechtgeben: das hängt davon ab...

Also: ich habe nur eine Stufe, bevor ich mit dem Alpha im Wohnzimmer stehe. Die ca. 21,5kg lassen sich eigentlich ganz gut anheben und eine Treppe hochtragen, auch wenn sie mehrere Stufen hat - solange es nur geradeaus geht.
Das Zirkeln um Treppenhausecken in einem "typischen" Mehrfamilienhaus- Treppenhaus stelle ich mir allein schwierig vor, weil das Teil doch recht lang ist und man es ja irgendwie auch z.B. "schräg bergauf" (oder später wieder runter) in Balance halten muss.

Unterm Strich würde ich sagen:
so zweimal im Jahr für Bastelarbeiten würde das schon gehen, aber täglich halte ich es für unrealistisch. Da sind Macken vom versehentlichen Anstoßen und ggf. ein verdrehter Rücken die Risiken.
Achja: meist hat man ja auch noch Zeug im VM: Getränkeflasche, Flickzeug, ggf. warme Klamotten, Handy / Navi, Werkzeug etc. Das sollte man vor der Treppenhausaktion rausnehmen, sonst rumpelt es im VM herum (vorm Zusatzgewicht mal ganz abgesehen).

Rodge (der dem Alpha an "der einen Stufe" schon eine Macke an der Unterseite der VM- Nase gestossen hat, als die halbvolle Wasserflasche beim Drüberheben des VMs plötzlich in den Bug rollte und sich dieser absenkte :rolleyes:)
 
Oben