Bio-Hybrid (vormals: Schaeffler Bio Hybrid)

Beiträge
1.193
Die ersten Vorbestellungen werden seit gestern entgegen genommen.
Was ist der Sinn der Vorbestellungen? Die Vorbestellung ist verbindlich, aber ich hab als Privatkunde Widerrufsrecht und kann das Ding zurückgehen lassen? Ist das ein Testballon, um zu sehen, ob überhaupt genug ernsthaftes Interesse da ist? Was, wenn es nicht genug Vorbestellungen gibt?

Momentan seh ich nur eine Marketingabteilung die vieles verspricht, aber ich glaub noch nicht dran, dass irgendwas geliefert wird.
 

BuS velomo

gewerblich
Beiträge
1.671
Ort
07570 Weida
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Velomo HiLiner
Trike
Velomo HiTrike GT
Als ich gestern noch ein paar Fotos mit meinem QV machen wollte, tönte es von hinten: "Nu des is doch s Ding ausm Fernsähn"
https://www.mdr.de/video/mdr-videos/d/video-461970.html
Also der zufällig ausgewählte Sachse weiß schon mal, dass es das gibt, auch wenn er die Nuancen noch nicht unterscheiden kann und mit "och, son deires Foahrad is nüscht für misch" klare Kante zeigt: Während im Übrigen der dicke Bockwurst-Olaf vor dem Kaufland sich als Podbike-Vorbesteller outete, als er mich mal mit dem Liegerad sah.
 

BuS velomo

gewerblich
Beiträge
1.671
Ort
07570 Weida
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Velomo HiLiner
Trike
Velomo HiTrike GT
Also Werbebudget haben sie schon mal. Und mein Google-Profil scheint so unspannend zu sein, dass ich auf allen Gemeinplattformen jetzt von diesen personalisierten Botschaften verfolgt werde...

1608726184892.png

... und ja, das Wetter ist Mist.
 
Beiträge
11.069
Ort
48161 Münster
Velomobil
Mango
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Trike
Velomo HiTrike GT
:eek: Das ist klar der Missionsversuch eines Gegenreformators!
Lass Dich davion ja nicht imprägnieren.;)

Gruß
Chris*liege mit meiner Langzeit-Wetterprognose "12°C und Nieselregen" bei 80% aller Weihnachten richtig*toph
 
Beiträge
1.250
Ort
Saint Jean de Luz, Basque Country
Velomobil
Eigenbau
Trike
Azub T-Tris 26
I hadn't seen the new web site since the vulture venture capitalists took over.

I still like it but I think they are in the wrong market segment - they need a 45 km/h version, optional doors and a 7500€ entry price and they have a Twizy killer. Even if you can't use cycle paths a 95 cm wide vehicle can go places cars can not go.
 

seemann11

Team
Beiträge
1.151
Ort
Köln
Velomobil
Alleweder A6
Ich habe die letzten Beiträge gelöscht.
Diese hatten weder mit dem Bio-Hybrid, noch überhaupt mit einem Velocar zu tun.
 
Beiträge
617
Ort
35418 Buseck
Velomobil
Go-One Evo K
Trike
Sonstiges
Entsprach aber doch einem Velocar wie hier von vielen erwartet und geplant wird?
Sogar mit 45km/h Zulassung und zu kaufen.
 
Beiträge
23.517
Ort
Weida 07570
Velomobil
Milan SL
Vielleicht muss man da noch, wie es die "Biohybrid" -Designer so schön heraus kehren, noch ein paar Pseudopedale, zur körperlichen Ertüchtung ohne Beitrag zum Vortrieb, anbauen...
 
Beiträge
1.667
Ort
im Norden
Liegerad
Optima Baron
Trike
Catrike 700
Die hier - durchaus berechtigt- gelöschten Beiträge hatten aber einen wesentlichen Punkt, der PreisPunkt von etwa 6000 EUR. Diese Dinger sah ich in DK auf den Gehwegen (nicht die 45km Version). 10KEUR wird schwer zu vermitteln sein, wenn es ohne Pedale für unter 6 Keur geht, ist mal meine Vermutung.
 

seemann11

Team
Beiträge
1.151
Ort
Köln
Velomobil
Alleweder A6
Der Kaufpreis des Biohybrid ist hier zum Zwecke der Akzeptanz des Fahrzeuges durchaus diskutierbar.
Dann sollte man aber auch passende Vergleichsfahrzeuge aufführen.

Zur Velocar Definition ist der Pedalantrieb zwingend zugehörig, der Rest gehört in das E-Power Forum.

Vielleicht muss man da noch, wie es die "Biohybrid" -Designer so schön heraus kehren, noch ein paar Pseudopedale, zur körperlichen Ertüchtung ohne Beitrag zum Vortrieb, anbauen...
Ja wenn die Chinesen Pedale einbauen können wir es gerne diskutieren, aber nicht in diesem Thread.
Die Diskussion über einen sinnvollen Motoreinsatz in einem VM/VC ist so alt, wie das Velomobilforum selbst.
 
Beiträge
617
Ort
35418 Buseck
Velomobil
Go-One Evo K
Trike
Sonstiges
Dann hast du den Velocar Ansatz dieses Forums nicht verstanden.
Der einzige Unterschied ist doch die fehlenden Kurbelpedale. Pedale zum Beschleunigen und Bremsen sind ja vorhanden.;)
Ob jetzt Pseudokurbelpedale drin sind oder nicht, macht für mich keinen Unterschied.
Als Unterscheidungsmerkmal wäre mir wichtiger ein Antrieb der auch ohne Motor/Strom noch nennenswerten Vortrieb garantiert.
Abgesehen vom schieben.:cool:
 
Beiträge
273
Ort
Unterfranken
Der einzige Unterschied ist doch die fehlenden Kurbelpedale. Pedale zum Beschleunigen und Bremsen sind ja vorhanden.;)
Ob jetzt Pseudokurbelpedale drin sind oder nicht, macht für mich keinen Unterschied.
Als Unterscheidungsmerkmal wäre mir wichtiger ein Antrieb der auch ohne Motor/Strom noch nennenswerten Vortrieb garantiert.
Abgesehen vom schieben.
Mache ich jetzt da beim lesen einen Denkfehler .
Wie willst du ohne Kurbelpedale ohne Strom vorwärts kommen ?
Grüße
 
Beiträge
617
Ort
35418 Buseck
Velomobil
Go-One Evo K
Trike
Sonstiges
Mache ich jetzt da beim lesen einen Denkfehler
Dir fehlt ein Stück was hier gelöscht wurde?
Es ging um ein E- Miniauto was von Norma für knapp 6000€ verkauft wird, das so aussieht wie die Velocars.
Der Beitrag darüber wurde gelöscht, weil keine Kurbel verbaut ist.
Dann hast du den Velocar Ansatz dieses Forums nicht verstanden.
Diesen Satz von seemann wollte ich damit erklären.
Ohne den fehlenden Rest ist das verwirrend, ist mir klar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben