Alternative für GPSies?

Beiträge
10.155
Ort
Tettnang Bodensee
Velomobil
Milan SL
Hi,

GPSies wird ja nun übernommen und der kostenfreie Download von GPX-Dateien wird entfallen, der haupsächliche Grund für mich, die Seite zu nutzen: Anbieten von Tracks, online gehostet, mit komfortabler Suche und Anzeigefunktion. Es ist sogar schonmal einer meine Spanienroute gefahren auf dem Weg zum Mt Ventoux, die Suchfunktion funktioniert also (bisher).
Ich bin dorthin, als bikeroutetoaster nicht mehr nutzbar war.
Gibts was, was das auch kann? Route hochladen, taggen, und wichtig! Download für Jedermann?
Besonders der Download für Jedermann scheint ein Problem zu sein, da fällt z.B. Komoot raus.

Gruß,

Tim
 
Zuletzt bearbeitet:

Elmi

gewerblich
Beiträge
2.382
Ort
78166 Donaueschingen
Danke für den Link. Da steht doch noch mehr drin als in der Benachrichtigungs-EMail

Hab mein Konto gelöscht. Dafür schau ich mir jetzt berkemeyer an. Kannte bisher nur den Ritzelrechner
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.772
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Optima Baron
Trike
HP Scorpion fs
Wenn der GPX-Download Geld kostet, kann man die Seite auch gleich schließen. Für mich war sie praktisch zum Umwandeln verschiedener Formate ineinander (das soll wohl auch wegfallen, wenn ich das richtig gelesen haben bei Heise) und neuerdings habe ich damit auch Wegpunkte erzeugt, um tcx-Dateien mit Abbiegehinweisen zu erzeugen.

Bikemap.net hostet auch Strecken und bisher war der Download kostenlos, soweit ich weiß. Allerdings fand ich die Seitenperformance mal ne zeitlang grottig, weiß nicht, ob das nimmernoch so ist.
 
Beiträge
10.155
Ort
Tettnang Bodensee
Velomobil
Milan SL
Da muß man auch einen Account haben, um runterladen zu dürfen. Kostet das was und wenn nicht, kann man überall runterladen?
Dann bräuchte man nur einen Wegwerfaccount.
 

Reinhard

Team
Beiträge
21.187
Ort
48599 Gronau-Epe
Für mich war sie praktisch zum Umwandeln verschiedener Formate ineinander (das soll wohl auch wegfallen, wenn ich das richtig gelesen haben bei Heise) und neuerdings habe ich damit auch Wegpunkte erzeugt, um tcx-Dateien mit Abbiegehinweisen zu erzeugen.
Du nutzt die Seite aktiv und hast noch Funktionen die es woanders nicht gibt und das soll dann alles kostenlos sein? Auch Martin wird umdenken müssen, weil das nicht so weitergehen kann ...
 
Beiträge
15.984
Ort
Irjendwo im Pott
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Raptobike Mid Racer
Wenn der GPX-Download Geld kostet, kann man die Seite auch gleich schließen.
Stimmt(y), auch wenn das eine traurige Nachricht ist...
[DOUBLEPOST=1564402979][/DOUBLEPOST]
Du nutzt die Seite aktiv und hast noch Funktionen die es woanders nicht gibt und das soll dann alles kostenlos sein? Auch Martin wird umdenken müssen, weil das nicht so weitergehen kann ...
Der Trend bei Computerspielen geht in die andere Richtung: Grundsätzlich kostenlos und bei besserer Optik von Dingen sollst du zahlen, Mikrotransaktion eben.
OpenSource gäbe es ohne 'Kostenlos' gar nicht... Das Netz lebt gerade davon das man Sachen kostenlos zur Verfügung stellt.
Wer sich hinter einer Paywall versteckt muss damit rechnen das der eigene Wirkungsbereich deutlich(Faktor 100?) kleiner wird....

Grundsätzlich muss man sich Gedanken machen wie man seine Arbeit im Netz monetarisiert, Einfach ist das nicht.
Aber es zeigt sich das bestimmte Konzerne das ganz gut im Griff haben...
 

Reinhard

Team
Beiträge
21.187
Ort
48599 Gronau-Epe
OpenSource gäbe es ohne 'Kostenlos' gar nicht... Das Netz lebt gerade davon das man Sachen kostenlos zur Verfügung stellt.
Open Source läuft aber ein bisschen anders … weil man da i.d.R. selbst zum Projekt beiträgt (mache bspw. aktuell Beta-Tests für zwei Anwendungen). Und ich denke mal, dass Martin auf 5 EUR / Monat o.ä. für ein GPX-Portal schultern könnte, wenn es die gewünschte Funktionalität hat. Aber die zitierte Erwartungshaltung würde ich mir doch verkneifen ...
 
Beiträge
10.155
Ort
Tettnang Bodensee
Velomobil
Milan SL
Es geht ja gar nicht um kostenlose Nutzung. Es geht um die Möglichkeit, anderen komfortabel die eigenen Daten zur Verfügung stellen zu können.
Für Touren hier im Forum sind ja jetzt gpx-Uploads möglich, mit showgpx ist man nur einen Download und einen Upload von der komfortablen Anzeige entfernt (y)

Gruß,

Tim
 
Beiträge
6.690
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Ich verwende für die Datenhaltung meiner Tracks sowohl Strava als auch Velohero, letzteres ist ein Projekt eines deutschen Entwicklers (AFAIK ist das aus dem Trainingstagebuch weiterentwickelt worden).

Was man dort nicht hat, ist die von @TimB geforderte Durchsuchbarkeit und tagging, aber herunterladen geht auch ohne angemeldet zu sein:

upload_2019-7-29_14-45-2.png


Natürlich kann man da auch für bezahlen, muss man aber nicht. Dann fehlen halt ein paar Datenwerte in der Auswertung.
 
Beiträge
1.772
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Optima Baron
Trike
HP Scorpion fs
Ich nutze die Seite selten. Es gibt auch andere Möglichkeiten, um Dateien ineinander umzuwandeln, die habe ich aber noch nicht probiert, weil es bisher nicht notwendig war (ok, GPS Babel auf meinem Rechner daheim installieren war nicht erfolgreich..). Die Streckenarchivierung mach ich für mich auch lieber lokal und als ich mal testweise Tracks von anderen, in dem Fall über Bikemap, probiert habe, war die Qualität doch eher durchwachsen, was aber ok ist, weil ich ja nichts dafür bezahlt habe. Seitdem habe ich das aber nie wieder genutzt. Ob ich die Sache mit den Abbiegehinweisen verfolge, weiß ich noch nicht. Dafür gibts aber auch andere Seiten, die man dafür nutzen kann, z.B. bei http://bikehike.co.uk/index.php. Ich hab das einmal probiert und weiß nicht, ob der Aufwand der Nachberarbeitung eines gpx-Tracks den Nutzen beim Fahren wert ist (auch wenn ich mich auf der Hollandtour ca. 10 Mal ziemlich geärgert habe, weil ich Abzweige verpaßt hatte).

Es ist nicht so, daß ich garnicht für Sachen bezahlen würde. Ich habe das ja im Zukunft-des-Forums-Thread schonmal dargelegt. Für Brouter würde ich liebend gern was geben, weil ich da tatsächlich sehr viel Nutzen daraus ziehe und das Strecken bauen ohne das Tool ich mir lieber nicht mehr vorstellen möchte, auf der anderen Seite aber auch als Person selbst nichts sinnvolles dazu beitragen kann. Aber laut Auskunft von Volker ist Arndt daran nicht interessiert, ich soll lieber OSM-Daten aktuell halten. Da bringe ich mich im Rahmen dessen, was ich mir zutraue, ein. Ich wäge halt den Kosten-Nutzen-Faktor sehr intensiv ab, da meine Lebensweise grundsätzlich auf geringes Geldausgeben ausgelegt ist. Brauch ich etwas wirklich? Es fällt mir oft leichter, auf etwas zu verzichten, als dafür zu bezahlen. Ich empfinde das als den richtigen Weg. Viele Errungenschaften sind ja mehr oder weniger fragwürdig und verzichtbar. Und 5Euro/Monat sind auch Geld.

Bikemap habe ich mich auch nur vor Jahren mal registriert und nichts bezahlt. Bisher war das Strecken archvieren, suchen und runterladen frei. Was heißt "überall runterladen"?
 
Beiträge
10.155
Ort
Tettnang Bodensee
Velomobil
Milan SL
Hast Du mir mal einen Link zum Testen? Ich komm auf der Seite nicht weiter zu irgendeinem Track.
Strava ist für mich No-Go-Zone mit ihrer Anti-Spezialrad-Einstellung.

Was heißt "überall runterladen"?
Du hast bei Komoot nur wenige Kartenkacheln frei in der Testversion. Du kannst nur Tracks in diesen Kacheln herunterladen.
Das führt dann dazu, daß ich als Unbeteiligter die Einwahldaten eines Rennradvereins über Email bekomme, damit ich die verlinkten GPX-Tracks aus Italien auch auf mein Garmin kriege, bevor es nach Italien zur Trainingswoche geht. Lustig, oder? :mad:

Gruß,

Tim
 
Beiträge
5.766
Ort
92272 Freudenberg
Velomobil
DF
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Trike
Velomo HiTrike GT
kein Vergleich zu gpsies, aber zum Routen speichern und zur Verfügung stellen:
https://dynamic.watch/
der Charme daran: man kann direkt vom Garmin Edge (1000, 1030) mit RouteCourse die Routen herunterladen, wenn er übers Handy eine Internetverbindung hat.
 
Beiträge
4.259
Ort
27711 Osterholz-Scharmbeck
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Effendi RLR 26
Hast Du mir mal einen Link zum Testen? Ich komm auf der Seite nicht weiter zu irgendeinem Track.
Du könntest dir meine Strecke von heute Morgen anschauen (langweilig) oder in mein Profil schauen.

Strava ist für mich No-Go-Zone mit ihrer Anti-Spezialrad-Einstellung.
Wobei das inzwischen auch gelockert ist, in der iPhone App soll man wohl auch schon Velomobil auswählen können (in der Android App geht es noch nicht, auf der Webseite schon länger).
 
Beiträge
6.690
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Ah, Du hast es ja hinbekommen. Du darfst nicht den URL aus der Adresszeile verlinken, sondern musst weit nach unten scrollen und dort dann den unter „Share“ angezeigten URL verwenden.
 
Beiträge
15.984
Ort
Irjendwo im Pott
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Raptobike Mid Racer
Open Source läuft aber ein bisschen anders … weil man da i.d.R. selbst zum Projekt beiträgt (mache bspw. aktuell Beta-Tests für zwei Anwendungen). .....
Ich widerspreche: noch nichtmal 1% tragen zu OpenSource etwas bei, der Rest von 99% ist nur parasitärer Nutzer.
Ein Prozent ist auch ungefähr die Menge der Personem die in F2P-Games Geld ausgeben.
Insofern sollte das Ziel sein ca 1% Bezahl kunden zu haben.
ZB könnte man regelmäßigen oder gewerblichen Uploadern eine Gebühr abverlangen.
Oder vor dem download Werbung vorschalten...
 
Beiträge
6.222
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Gpsies ist jetzt wohl off, letzte Woche konnte ich noch Tracks hochladen, jetzt ist auf einmal alles anders, grrrr.
Gruß Krischan
 
Beiträge
10.155
Ort
Tettnang Bodensee
Velomobil
Milan SL
auf alltrails finden sich nur sometrails von mir - ich glaube, die hatten einen Cutoff an Länge oder Streckenpunkten. Die kurzen Strecken bis mx. Germersheim sind da, meine einzige Strecke, die auf gpsies je Nachfragen erhielt zwecks Nachfahren ist weg. Also ist irgendwo zwischen 250 und 6000 km der Cutoff.

Gruß,

Tim
 
Beiträge
1.264
Ort
Kostheim
Velomobil
DF
Seh ich genau so. Ich kann auch alle Routen die andere hochgeladen haben, mir anschauen und runterladen. Anmeldung ist die Gleiche wie bei GPSIES. Es sieht wirklich nur anders aus.....@timb schau es Dir nochmal in Ruhe an. Ich wollte auch erst nicht, aber es geht. Nur das Umwandeln in verschiedene Formate ist mir jetzt noch nicht über den Weg gelaufen. Aber ich kann ja mein Format reinladen und dann etliche andere Formate auswählen um es mir wieder runter zu ziehen. Also eigentlich nur anderes Gewand...
 
Oben