Zeigt her eure VM-Tasche

Beiträge
3.176
Ort
22043 Hamburg
Velomobil
Milan
Trike
ICE Vortex
So schaut es in meinen VM-Taschen aus:
(406/584 Ersatz-Faltreifen, Dendro VM-Hülle, Radfahrkarte und Verwaltungsvorschriften sind im Gepäckfach vor dem Radkasten)


Pannentasche, Kompaß, Taschenlampe, Leatherman, Glas/Brillenreiniger, Microfasertücher

Pannentasche (Tasche der Radical VM-Hülle):

Tasche, 2x Klettbandschlufen, Warnweste/Rettungsdecke/Pfeife, saubere Tücher in Plastiktüte
Notpumpe, je zwei 20"/26" Schläuche, Schalt-/Bremszug, Schraubenbox, Patterson-Werkzeug
Flickzeug, Reifenheber, Maßband, Schleiffließ, Leatherman, Seitenschneider, Kettentrenner
Arterienklemme (für die Kugelkopf-Clips in der Brücke), Ersatz-Tretlagerklemmen, Handschuhe


Erste-Hilfe-Box, Zettelblock/Kugelschreiber, Nylonsack mit Ersatz T-Shirt, Mütze
Tempo, RV-Tasche mit USB-Steckerladegerät + USB-Kabel (Mini, Micro, Nokia)
GPS, Fumpa Pump, Werkzeugtasche, Handschuhe, meist auch noch eine Fuji x30

Werkzeugtasche:
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
831
Liegerad
Challenge Fujin
Eine Frage,ihr habt alle mehr Material dabei als ich im Urlaub. Gerne auch mal für viele Wochen in Marokko. Braucht ihr alle ernsthaft all dieses Geraffel? Gut ich bin mit dem Liegerad und nicht mit dem VM unterwegs,aber so viele Schläuche Kettenbieter....
 
Beiträge
3.176
Ort
22043 Hamburg
Velomobil
Milan
Trike
ICE Vortex
Eine Frage,ihr habt alle mehr Material dabei als ich im Urlaub. Gerne auch mal für viele Wochen in Marokko. Braucht ihr alle ernsthaft all dieses Geraffel? Gut ich bin mit dem Liegerad und nicht mit dem VM unterwegs,aber so viele Schläuche Kettenbieter....
Ein defektes Liegerad (oder Trike) kann man kurzfristig mit dem PKW/Taxi abtransportieren. Ein defektes VM dagegen nicht und mit dem VM ist man regelmässig "mal eben" 100-150km am Vormittag unterwegs.
 
Beiträge
3.176
Ort
22043 Hamburg
Velomobil
Milan
Trike
ICE Vortex
Ernsthaft schon Mal 4 Schläuche geschrottet?
Mir sind mal (mit dem Trike) innerhalb von 15min beide 20" Schläuche in den Vorderrädern geplatzt. Beim Sockenwechsel (morgens als ich losfuhr gabs noch Rauhreif). An nem Sonntag Mittag. In nem kleinen Ort 70km entfernt von zuhause. Ohne Ersatzschläuche dabei zu haben. Sowas prägt... :cool:

Auch sehr schön: Platten morgens auf dem Arbeitsweg. Kaputter Schlauch raus, Reifen kontrolliert (nichts gefunden), neuer Schlauch rein, aufgepumpt. Alles wieder eingepackt: "Pffft..." (da war also doch noch ein versteckter kleiner Glassplitter im Mantel). Bei 5°C und Nieselregen will ich dann nicht anfangen unterwegs Schläuche zu flicken, sondern nehm den zweiten Ersatzschlauch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
3.176
Ort
22043 Hamburg
Velomobil
Milan
Trike
ICE Vortex
Hatten wir das Thema nicht schon?
Oh, da sind einige "umfangreiche" Beispiele dabei! (y)



auf dem Bild fehlt der Ersatzfreilauf, eine Ratsche mit 14er Nuss, und das gesamte Wartungsset für den Schlumpf. (und möglicherweise noch was mehr was mir grad nicht einfällt, das Bild ist schon etwas älter...)

siehe auch hier
warum ist das bei euch alles so sauber ?

bei mir ist nach 1 Jahr z.b. die Kombi-zange kaputt weil verrostet...
die neue hab ich jetzt das Gelenk fett in Öl getaucht..
und auch sonst schaut nach 10mal rein-rausnehmen des Zeugs alles bissal ranzig aus...
[DOUBLEPOST=1519227164][/DOUBLEPOST]@Winni: seh ich da die selbe Tasche wie meine ?

Werkzeug:


Reifen-Schlauchset:



Text dazu hier: https://www.velomobilforum.de/forum...tters-evo-k-thread.44356/page-142#post-894979
(mehrere Postings untereinander)


Winnis Tasche ?
@Kraeuterbutter Der Fotograf (Du?) hat ganz schön pelzige, dünne Beinchen.
:ROFLMAO:
 
Beiträge
1.053
Ort
Schweiz
Velomobil
Alpha 7
....
umfangreiche" Beispiele....
Sieht aktuell in etwa gleich aus bis auf einige A7-spezifische Aenderungen, wie 15er Schlüssel anstatt Inbus, Schlumpf-Gerödel raus, andere Reifen- und Schlauchdimensionen. Und die Bikers Dream musste einer dreimal so grossen aber anständigen Standpumpe mit Manometer weichen.
 
Beiträge
3.176
Ort
22043 Hamburg
Velomobil
Milan
Trike
ICE Vortex
Sieht aktuell in etwa gleich aus bis auf einige A7-spezifische Aenderungen, wie 15er Schlüssel anstatt Inbus, Schlumpf-Gerödel raus, andere Reifen- und Schlauchdimensionen. Und die Bikers Dream musste einer dreimal so grossen aber anständigen Standpumpe mit Manometer weichen.
Bei mir hat die Fumpa Pump die Lyzine Mini Floor Pump abgelöst. Das beleuchtete LED-Manometer und 30-45sek pro Reifen aufpumpen liess den hohen Preis recht schnell verschmerzen.

@Jupp Dank deinem Posting/Bild sind jetzt auch ein paar Kabelbinder und ein "Kettenhalter" aus ner alten Speiche in der Tasche. (y)
(einen "Kettenhalter" wollt ich schon lang dabei haben, aber nie dran gedacht mal einen zu biegen)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
12.020
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
Hatten wir das Thema nicht schon?
äh, ja:
 
Beiträge
6.809
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
die Pumpe hat etwas Sadomasochistisches
 
Beiträge
676
Ort
Beckum
Velomobil
DF XL
Liegerad
Eigenbau
Pumpe hat etwas Sadomasochistisches
Jaaaa, kratz mich, beiss mich, aber lass mich nicht so halb aufgepumpt liegen ...
Mit der kleinen Pumpe war ich nicht zufrieden, hab das Ventil nie vernünftig draufgekriegt um einigermassen Druck pumpen zu können, dann der blöde kleine Kopf am Pumphebel ... also sch... drauf, das grosse Ding musste her.
Da ich eh immer zuviel Zeug mit mir rumfahre ist es halt einfach mehr Training-Ballast :giggle:. Mit ein paar Stücken Isomatte auch einigermassen klöter-/klapperfrei.
Gruss
Jörg
 
Beiträge
12.020
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
falls du meine auf diesem Bild meinst:

das ist eine von leszy Korrektur nach Hinweis von @Reinhard: Lezyne
nennt sich:
ist glaub ich eine der leichtesten und kleinsten Standpumpen, mit langem Schlauch
find sie sehr praktisch, eigent sich für mehr als nur für Notfall


achtung: gibt 2 Versionen, einen für MTB-Reifen mit mehr Volumen (für schnelles Pumpen)
und eine -brauchen wir im VM - mit kleinerem Volumen, dafür höherem Druck

und dann gibts noch 3 Versionen des Schlauches:
am Bild ohne Druckanzeige
dann gibts eine mit mechanischer Druckanzeige
und dann gibts noch eine Version mit elektronischer Druckanzeige
 
Beiträge
113
Ort
black forest
Hallo zusammen,
da werden ja teilweise wahre Schätze mitgenommen. Lasst ihr eure Werkzeug- / Ersatzteiltaschentaschen dann, z.B. bei Cafe oder Mittagspausen oder auch tagsüber am Arbeitsplatz, dann im VM?
 
Oben