Wir warten auf unser Velomobil ...

Beiträge
1.734
Ort
Wanne-Eickel
Velomobil
DF XL
Trike
HP Scorpion
Ich melde mich dann mal offiziell ab. :)

Nachdem die zusätzliche Beleuchtung eingebaut und die Einstellungen vorgenommen worden sind konnte ich gegen 14:20 endlich aufbrechen.
Rückweg erfolgte bis nach Hause standesgemäß aus eigener Kraft.

Das DF ist einfach eine geile Rennmaschine :)

Bei dem Modell handelt es sich um DF-XL 171 von März 2018 mit 10 tKm Laufleistung.
20200111_155428.jpg
 

AxelK

gewerblich
Beiträge
2.399
Ort
61200 Wölfersheim
Velomobil
Alpha 7
Trike
Hase Kettwiesel
Ich melde mich dann mal offiziell ab. :)

Nachdem die zusätzliche Beleuchtung eingebaut und die Einstellungen vorgenommen worden sind konnte ich gegen 14:20 endlich aufbrechen.
Rückweg erfolgte bis nach Hause standesgemäß aus eigener Kraft.

Das DF ist einfach eine geile Rennmaschine :)

Bei dem Modell handelt es sich um DF-XL 171 von März 2018 mit 10 tKm Laufleistung.
Anhang anzeigen 194782
Passt du da eigentlich kopfüber rein, haste das vorher ausprobiert? :unsure:
 
Beiträge
46
Ort
Neuss
Velomobil
Milan SL
MAHLZEIT! Jetzt bin ich auch im Wartezimmer. :sleep: Hoffentlich nur bis zu meinem Geburtstag Mitte April.

Kurzfassung: Milan SL MK5 in orange mit Battle-Mountain-Haube und 27,5"-Hinterrad (und noch ein paar Extras)
Langfassung: Thema: Neuvorstellung mit einigen Fragen

Das VM wird als Dienstrad geleast, was in Summe 12,5% spart und nach 3 Jahren gehört es mir.
Inkl. habe ich in den 3 Jahren eine geniale Vollkasko, die Unfälle, Diebstahl, Vandalismus, Bedienfehler, Akkuexplosionen usw. abdeckt.

Jetzt forsche und plane ich an folgenden Themen (Inputs von Euch sind gerne gesehen):

1.) Folienbeklebung inkl. Reflektorgedöns
2.) Wie lade ich die geplante Kamera (Garmin Virb 360) am besten während der Fahrt; besonders bei schlechtem Wetter? (Man muss eine Klappe zum Laden öffnen, die allerdings auch die SD-Karte usw. abdichtet)
3.) Alarmanlage bestellen
4.) Kleine leichte, aber gutklingende Musikbox bestellen
5.) Schnelle TL-Reifen bestellen
6.) Arbeitsalltag optimieren, so dass ich zwischen 5:00 Aufstehen und 17:00 Gassigehen 2x46km Pendelweg und 8,5h Anwesenheit im Büro schaffe.
7.) Wo montiere ich am besten meinen Wahoo Bolt?
8.) Motorradgarage aufräumen, damit Platz für´s VM ist
9.) Was ziehe ich nur an? Ich denke statt Radhosen sind welche ohne Polster angesagt.
10.) Meine Frau verlangt vor meiner ersten Fahrt, dass ich Patientenverfügung, Generalvollmacht und Testament geschrieben habe, sowie die Speicherorte der Versicherungspolicen auf dem NAS verlinke.
 
Beiträge
1.003
Ort
Braunschweig
Velomobil
Alpha 7
Milan SL MK5 in orange mit Battle-Mountain-Haube und 27,5"-Hinterrad
Sauber!
2.) und 3.) würde ich weglassen. Zu 2.) was filmt man damit?, zu 3.)braucht es aus meiner Sicht nicht (nur meine eigene und sehr persönliche Sichtweise)
Ich würde den SL so leicht als möglich fahren, dafür ist er gemacht.
4.) Kleine leichte, aber gutklingende Musikbox bestellen
Ich bezweifle, dass Du dauerhaft etwas hörst und das noch genießen kannst. Die Geräuschkulisse ist, natürlich abhängig vom Belag, schon sehr hoch.
5.) Schnelle TL-Reifen bestellen
Pro One für vorne, Conti 5000 für hinten
7.) Wo montiere ich am besten meinen Wahoo Bolt?
Ich habe ihn am Tiller montiert. Die Halterung zeigt nach unten, damit habe ich den Bolt genau im Sichtfeld.
9.) Was ziehe ich nur an? Ich denke statt Radhosen sind welche ohne Polster angesagt.
Laufhosen bewähren sich gut. Ich habe überall den Reisverschluss an der hinteren Tasche entfernt, um Beschädigungen am Lack zu vermeiden. Die langen Badehosen sind auch gut.
10.) Meine Frau verlangt vor meiner ersten Fahrt, dass ich Patientenverfügung, Generalvollmacht und Testament geschrieben habe, sowie die Speicherorte der Versicherungspolicen auf dem NAS verlinke.
Die Aufregung von Freunden und Verwandten sinkt auch bald wieder wenn sie erkennen, dass man im Alltag gut bestehen kann und nicht jeden Tag Schauergeschichten erzählt :cool:.

Und nun eine gute Wartezeit! Die ist für alle hart, für Milan Fahrer noch etwas härter. Aber die Lieferzeiten sind ja ordentlich reduziert und auch verlässlicher geworden.
 
Beiträge
46
Ort
Neuss
Velomobil
Milan SL
Danke für die Tips!
Zu 2.) was filmt man damit?
Damit meine zukünftige Witwe weiß, wen sie anzeigen muss. Es gibt schon beeindruckende Hirnies auf den Straßen. Fahre mit dem Rennrad auch nur mit Kamera zur Arbeit. Nicht um jede Kleinigkeit anzuzeigen, aber halt für den Crashfall. Und natürlich auch zum Spaß, wenn man schöne Landschaften durchfährt.

zu 3.)braucht es aus meiner Sicht nicht (nur meine eigene und sehr persönliche Sichtweise)
Bei mir auf der Arbeit sind zu viele neugierige Ingenieure, die auch schon eine Carbonspeiche mit ihrer Neugier auf dem Gewissen haben.

Ich bezweifle, dass Du dauerhaft etwas hörst und das noch genießen kannst. Die Geräuschkulisse ist, natürlich abhängig vom Belag, schon sehr hoch.
OK, dann warte ich damit erstmal ein paar Fahrten ab.

Pro One für vorne, Conti 5000 für hinten
Exakt! Hinten wohl lieber 28er statt 25er, oder?

Die Aufregung von Freunden und Verwandten sinkt auch bald wieder wenn sie erkennen, dass man im Alltag gut bestehen kann und nicht jeden Tag Schauergeschichten erzählt :cool:.
Das hoffe ich auch. Aber ich muss diesen Papierkram sowieso erledigen. Für meine Mutter habe ich das letzten Herbst schon gemacht, also sind gute Vorlagen vorhanden.
 
Beiträge
1.003
Ort
Braunschweig
Velomobil
Alpha 7
o.k., die Gründe kann ich gut nachvollziehen. Ich glaube auch, dass man hier in unserer nordeutschen Gegend unaufgeregter fahren kann. Ich habe wirklich selten Kontakt zu solchen Verkerhsteilnehmern. Und wenn, versuche ist die Erfahrungen schnell abzuhaken ;). Vergiss die Bilder im Kopf nicht, die sind wichtiger.
Hinten wohl lieber 28er statt 25er, oder?
Ich fahre den in 28 und bin absolut begeistert! Sowohl vom Speed, von der Haftung und Haltbarkeit. Solche Reifen für vorne wäre ein Traum:notworthy:
Das hoffe ich auch.
Bei meiner Frau waren ähnliche Bedenken da und nach einem Monat hatte ich einen Unfall incl. Totalschaden mit dem Milan. Demnach ein ganz ungünstiger Einstieg. Danach hat sich aber alles gut eingespielt und heute ist das kein Thema mehr bzw. ist es Alltag geworden.
 
Oben