Velomobilkalender 2022

thw

Beiträge
137
@Fritz Hab heute den Velomobilkalender 2022 bekommen - super Sache, danke dafür (Sammelbestellung via @ehrt74).

Was beim Verladen auffiel: selbst für's Quattrovelo hinten ist das doch etwas sperrig, geht nur rein, wenn man Kalender + Verpackung etwas durchbiegt. Ich hatte ne Versandrolle mitgebracht, dann aber gemerkt, dass sich der Kalender wegen der Pappe natuerlich nicht rollen laesst...

Wär das nicht praktischer, den ohne Pappe zu produzieren, so dass er auch rollbar wäre? Liesse sich dann leichter im VM verstauen.
Ob man fuer den Versand von mehreren dann auch ne Rolle nimmt oder lieber flach, das waere dann ja flexibel beides moeglich.
 
Beiträge
1.454
Ich kann nur sagen, mit drei Gurten habe ich den Werttransport sicher die 25 Km nach hause geschaukelt. Panzerband ist nicht immer die beste Lösung. ;)
LG Oliver
 
Beiträge
370
Kalender Nr 15 + 16 sind gut bei @Tamy und @Mmeike im Raum Bruchsal/KA angekommen.
Vielen Dank Meike, dass du mich auf den Schleichwegen zur B3 geführt hast.

Danke für die Auslieferung und mir einen Grund gegeben hast meine Faulheit und die Ausrede mit der Wadenzerrung zu überwinden und doch noch ein bischen Bewegung zu bekommen :)

Und ich habe gestern abend noch einiges gelernt:
- Mit dem Trike Lotse spielen für ein Velomobil ist auch mit Motor echter Sport. Hoffe ich habe dich nicht zu sehr ausgebremst?
- Entgegen meiner Befürchtung kann man mit Wadenzerrung auch mit Clickies relativ gut und vor allem schmerzfrei Rad fahren. Dann weiß ich jetzt ja, was ich die nächsten Tage nach Feierabend wieder machen werde :D
- Wenn man im Rückspiegel sieht wo das Velomobil plötzlich zurückfällt fällt erst auf wie schlecht der Asphalt teilweise auf den Rad-/Schleichwegen ist - mit dem gefederten Trike bügelt man halt einfach drüber. Bin mal neugierig welche Routen ich dann in Zukunft mit dem Velomobil selber fahren werde.
- Mit einem Velomobil im Schlepptau fällt man auf. Bin auf dem Rückweg tatsächlich noch nach dem "roten" Teil ausgefragt worden von Leuten die uns auf dem Hinweg gesehen haben
 
Beiträge
1.601
3rd down…
3CEAEA24-1A4A-4C90-B265-9BE32C46AFF7.jpeg
… one to go.
Auf dem Rückweg von Herford nach Bielefeld nutzte ich den Radweg, um durch die überholenden KFZ vor dem blendenden Gegenverkehr geschützt zu sein. Plötzlich fuhr ich auf einer Grasnarbe, weil ich eine Verschwenkung übersehen hatte. Ich konnte auf der Fahrbahn ausrollen. Fazit: Für Fahrten im Dunklen muss ich noch sorgfältiger die Strecke aussuchen.
 
Beiträge
617
Habe heute auch endlich den ersten Kalender an den Mann, genauer an @labella-baron gebracht. Übergabe-Foto haben wir leider keins, aber ist ja auch nicht so wichtig.
Wenigstens bin ich mal wieder zum Fahren gekommen. Und auf der Rückfahrt dann noch Kontakt mit der Polizei gehabt, wenn auch nur telefonisch. Da stand auf einmal ein Kleinwagen im Graben. Saß zwar keiner drin, aber sicherheitshalber hab ich doch mal nachgefragt, ob den Ordnungshütern das schon bekannt ist. Net dass die/der Fahrer/in im Schock in den Wald gelaufen ist und da irgendwo rumliegt bei den Temperaturen.
War aber alles gut, Abschlepper war schon auf dem Weg.
Nächste Woche dann der nächste Kalender dran, aber wieder nur Kurzstrecke (zumindest für mich :LOL:)
 
Oben Unten