Sunrider wird wieder produziert

seemann11

Team
Beiträge
1.150
Ort
Köln
Velomobil
Alleweder A6
Wie Leo Visscher auf der Alligt Webseite mitteilt, wird der Sunrider wieder produziert.

Leo hatte ja wegen seiner Krankheit mit dem Bau von Velomobilen aufgehört, seine Werkstatt verkauft und ist zu ICB in die Halle umgezogen. Er liefert weiterhin Velomobilteile und Velomobile (u.a. WAW Händler)

Das Alleweder A6 hatte er schon vollständig an Akkurad (Köln) übergeben, Akkurad produziert das A6 weiter.
Alligt produziuert weiterhin Teile für das A6.

Nun hat er auch den Sunrider an einen "nieuwe producent" übertragen. Leo selbst wird Händler für den Sunrider. Erhältlich wird dieser ab Sommer (gemäß Alligt) nur als 25 km/h Pedelec (9.700 EUR) oder 45 km/h
Elektro Hybrid KFZ (11.700 EUR).

Damit gibt es offiziell wieder 3 verschiedene 45 km/h Elektro Hybrid Fahrzeuge. (Leiba Hybrid, Alleweder A 6 und Sunrider)

Wenn der "neue Produzent" die Schwächen des Sunriders (50 kg ohne Motor, sehr großer Wendekreis, wabbeliges Fahrverhalten, Tretlager fix, hässliches Hardtop) verbessert, könnte der Sunrider eine ernstzunehmende Alternative zur LEIBA oder zum A6 werden, denn optisch ist er ansonsten schon gefällig.

upload_2018-4-22_20-8-37.png

Bild alligt.nl
 
Beiträge
2.456
Ort
18059 Huckstorf
Velomobil
Orca
Trike
ICE Vortex
Die Nachricht auf der Homepage lautet (mit google-Übersetzer) wie folgt:
Wir haben einen Produzenten gefunden, der den Sunrider weiterhin in Lizenz produzieren wird :) Es wird ein bisschen warten, bis der erste ausgeliefert wird, weil er von Grund auf neu gebaut werden muss. Wir werden uns auch etwas einmischen, um unser Wissen weiterzugeben und sicherzustellen, dass die Solidität des Sunriders gewährleistet ist. Wir sind auch Händler geworden und hoffen, dass wir diesen Sommer den ersten Sunrider von unserem neuen Produzenten erhalten. Der Sunrider wird dann als 25 km / h oder 45 km / h Elektrohybrid ausgeliefert.

Der neue Produzent wird also noch nicht verraten;)
 

seemann11

Team
Beiträge
1.150
Ort
Köln
Velomobil
Alleweder A6
Schade dass sich keiner findet, der das Velayo auch in Lizenz weiterproduziert ... :(
Das liegt wohl daran, dass Leo Visscher schon nochmal andere Netzwerke aktivieren kann, als Marcus von der Wehl. (Fortschritt Fahrzeugbau - Velayo)

Ich hoffe es ist so jemand wie Ymte und/oder Velomobil.nl
Fände ich natürlich auch gut, aber warum sollten sie das machen ?
3-rädrige (bessere) Velomobile haben die genug selbst gebaut und an Motorisierung (insbesondere 45 km/h) sind sie nicht interessiert.
Vieleicht gibt es ja noch andere "so jemand wie" :):)
 

DanielDüsentrieb

gewerblich
Beiträge
12.522
Die Zukunft wird nicht bei Jedem Elektrisch. Glaube also nicht das Ymte das machen wird. Der Sunrider ist viel zu anderst um dazu zu passen.
Ich selber würde niemals jemand Empfehlen verunglückte Versuche in neuen Schläuchen zu verkaufen. Heute weis man doch mehr, man sollte also versuchen gezielter dafür ein Modell neu zu gestalten
 
Beiträge
1.258
Ort
38268 Lengede
Velomobil
Milan
Liegerad
Raptobike Mid Racer
Wird anscheinend so eine Art Pick Up unter den VM. Bekommt es ein oder zwei Hinterräder?
Gefällt mir wie es bis jetzt aussieht.
 
Beiträge
346
Ort
Aachen
Scheint bei nem Citroën-Fan zu stehen, wenn man die Dreilochfelge sieht und den sich spiegelnden DS. Hinten liegen noch die Negativformen, also Laminat in NL...? So ne Kofferraumlösung gabs auch mal als Heckklappenaufsatz für die Ente :sneaky:
 
Oben