Stilblüten aus den Beiträgen hier im Forum

Beiträge
1.199
Ort
67XXX
Liegerad
Nazca Cruiser
Terry Pratchett hatte ein ganz klare Meinung, worauf die gehäufte Verwendung von Ausrufungszeichen hin deutet...
:unsure: Es ging dabei aber um Mehrfachausrufezeichen (...!!!) nicht um Texte mit vielen Ausrufezeichen(...!...!...!)

Oh! Oh! Oh!

"Welche Arbeit führtest Du gerade aus als Du diese Gedanken hattest?"
"Ich habe die Melonen gehakt"
"Das erklärt Einiges"

"Die Melone sei Brot. Und jetzt gib mir eine Scheibe von dem Laib, aber ohne Kerne!"

(Aus dem Gedächtnis aus Einfach göttlich)
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
8.177
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Is klah!
Ausgehend von einem ungefederten Hinterrad mit zwei Freiheitsgraden im Austandspunkt (Nick-/Rollwinkel) beträgt die Summe der Gelenkfreiheitsgrade hier 59, von denen nach Anwendung der Grüblergleichung und Eliminierung der unwichtigen Drehfreiheitsgrade der Gelenkstangen um die eigene Achse tatsächlich nur noch die drei genannten unabhängigen Freiheitsgrade übrigbleiben. Genug Bestimmungsgleichungen scheinen auf den ersten Blick auch vorhanden zu sein. Könnte also klappen.
Noch Fragen?
 
Beiträge
6.675
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Da lag ne kleine Pfeile rum. Also auf jeder Seite nen bissel abgepfeilt.
Etwas "abpfeilen", das ist wenn man mit einem Bogen den Pfeil so präzise schießt, dass man das Ziel durchtrennt. Ist mit einem kleinen Pfeil noch schwieriger als mit einem großen. Das ist definitiv eine Herausforderung, aber aus der Entfernung auch entsprechend schwierig. Wenn man aber direkten Zugriff auf das Werkstück hat, wäre die Verwendung einer Säge oder auch einer Feile zum abtrennen vielleicht einfacher. :oops:
 
Oben