Sperrung Pfinzbrücke in Graben-Neudorf

Beiträge
220
Ort
Karlsruhe
Vorsicht bei der Umleitung! Die führt über die Ortsumgehung/B36 und ist nicht Fahrrad/Velomobil tauglich. Der Verkehr dort ist sehr stark mit vielen LKW. Mir wäre das zu gefährlich.
 
Beiträge
4.928
Ort
Karlsruhe
Sodele habe mal ein wenig rumgespielt und gemessen.
Ausgehend vom Kreisel beim Friedhof von Friedrichstal kommend, ist die Länge entlang der hauptstrasse bis zum Bahnhofsring
(Originalroute) 1,93 Km lang
Die Alternativumleitung über die Rheinstrasse, Schlossstrasse, Holzbrücke Pfinz, Tullastrasse, Hauptstrasse
beträgt 2,29 Km
Die Alternative über Friedrichstaler Str, Seilerweg, Sofienstrasse, Radweg Bahnhofsstrasse, Bahnhofsstrasse, Bahnhofsring, Hauptstrasse
beträgt sogar nur 1,83 Km
 
Beiträge
220
Ort
Karlsruhe
360 Meter Umweg über die Holzbrücke kann man ertragen...ist auch sonst eine ganz angenehm zu fahrende Strecke.

Die Strecke über Seilerweg/Sofienstraße ist glaube ich aktuell nicht passierbar, weil die Sofienstraße an der Kreuzung auch grad komplett aufgerissen ist (zumindest war sie das letzte Woche). Da ist mit dem VM kein Durchkommen.
 
Beiträge
4.928
Ort
Karlsruhe
Die Strecke über Seilerweg/Sofienstraße ist glaube ich aktuell nicht passierbar, weil die Sofienstraße an der Kreuzung auch grad komplett aufgerissen ist
Musste ich gestern auch so feststellen, aber habe da ein wenig improvisiert. Hier im Anhang meine weiträumige Umfahrung von graben Neudorf. Vorteil, man spart sich den kompletten Innenstadtring, Kreisverkehre, Ampeln und die 2 Brücken. Einziger Minuspunkt, man muss über ein Schulgelände fahren (ca 100 mtr) ansonsten ist die Strecke absolut velomobiltauglich.
 

Anhänge

  • Gra_Umf_Bahnhof2.gpx
    9,4 KB · Aufrufe: 5
Oben