Restaurationsprojekt C-Alleweder / Limit

Beiträge
13
Hallo KettenCognac.

Ich habe heute auch mit der Restoration eines Alleweder C angefangen.
Vielleicht können wir ja gegenseitig etwas lernen.

  • Wie ich die Schwinge rausbekomme, weiß ich noch nicht. Die Mutter auf der einen Seite mit Gewinde ist ab. Auf der anderen Seite ist ein becherförmiges Metallteil. Ob darin noch eine Schraube oder Mutter als Gegenhalter auf der Achse sitzt, muss ich noch sondieren. Mit dem Finger komme ich nicht weit genug hinein.
Die Schwinge habe ich raus. War aber nicht so einfach. Bilder dazu werde ich in meinem Beitrag posten.
  • . Wie ich das Kettenblatt innerhalb des Kettenkastens abmontieren kann, muss ich mal sehen.
Mache ich auch Fotos von...
Blöde Frickelei, aber leichter als die Schwinge.

Mfg Gunnar
 
Beiträge
87
Da sich der Sausack sämtlichen auch noch so ausgefeilten Demontageversuchen meinerseits widersetzt hat, habe ich angenommen, dass das Freilaufritzel fürs Hinterrad fest verbaut ist und eine Freitagabend-Beschäftigung daraus gemacht, es zu zerlegen und zu warten:
 

Anhänge

  • IMG_20210917_213535.jpg
    IMG_20210917_213535.jpg
    185,3 KB · Aufrufe: 31
Oben