Brevet Paris-Brest-Paris PBP 2019 am 18.-22.08.2019

Beiträge
3.029
Ort
BELGIEN
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Gaucho
Trike
Velomo HiTrike Pi
Herzlichen Glückwunsch @Nemberch … geschätzt 89:48:40
… auf ausführliche Berichte Deiner Nachtfahrten bin ich schon gespannt. Ruh & schlaf Dich aber erstmal aus.

ja steht so in den Regeln.
Gute Nachricht! Ich wünsche mir dass das so für in klappt.
Dann könnte jostein ja auch noch extra Zeit bekommen fürs einspeichen und Freiwillige abwehren...
 
Beiträge
49
Ort
Wilhelmshorst
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Troytec Revolution
Danke fürs Mitfiebern und Glückwunsch an alle, die sich diese Runde gegönnt haben. Ganz besonderer Glückwunsch an @jostein zu dieser fantastischen Leistung.
Aus einem mir unerfindlichen Grund funktioniere der Tracker bei mir nicht, dabei war die Montage laut Anleitung und wurde ja beim Start noch mal von Helfern geprüft (W war die wahrscheinlich die kleinste Startgruppe, da konnten sie so etwas noch machen).
Bin dann ohne Pannen in 73:30 durchgekommen.
Weiß eigentlich jemand, wer mit dem rot-weißen QV gefahren ist?
 
Beiträge
865
Ort
Nordhorn
Velomobil
Milan
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Kurze Nachricht meinerseits.
War irgendwann nach 10 gestern abend im Ziel- im Gegensatz zum Brevet fand ich den Zieleinlauf geblendet gerumpelt für nix duch den Hof und dann war der Zeitnehmer dahinter blöd.
War ne GEILE Tour! Der Rpckweg war ideales Velomobilfliegen.
Heute ausgeschlafen und erst gegen halb zwei auf den Rückweg gekommen.

Gleich in die Mittagshitze.

Jetzt eine Abkühlpause vorbei, noch etwas Saft im Handy und ich werd sehen, wie weit ich heute noch komme.

Hajo: ich verneige mich vor Dir. Du bist bei ind trotz aller Bescheidenheit dee Größte!
 

spz

Beiträge
243
Ort
SHA
Liegerad
Bacchetta Corsa
Trike
Catrike Road
Gratulationen an alle Teilnehmer für die super Leistungen (y)(y)(y).
Je öfters ich die Bilder und Videos sehe, um so mehr juckt es mich in den Füßen.
Vier Jahre Vorbereitung sollten eigentlich reichen, oder :)?
 
Beiträge
3.876
Ort
48317 Drensteinfurt
Velomobil
DF XL
Liegerad
Troytec Revolution

spz

Beiträge
243
Ort
SHA
Liegerad
Bacchetta Corsa
Trike
Catrike Road
Hmmm, für 2021 habe ich eigentlich eine Verabredung in Norwegen (wenn ich's nächstes Jahr wieder machen wollte würde ich wohl gewürgt werden:eek:),
aber es sind ja noch ein paar Tage bis dahin und ich muss mich sowieso erstmal über die 600 vortasten.
 
Beiträge
3.029
Ort
BELGIEN
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Gaucho
Trike
Velomo HiTrike Pi
Bin dann ohne Pannen in 73:30 durchgekommen.
Meinen Herzlichen Glückwunsch!
Bin froh, dass es nur der Tracker war, der Dir Probleme bereitet hat

Vier Jahre Vorbereitung sollten eigentlich reichen,
Hatte ich mir letztes Mal auch gesagt.
Dann kam ein Hauskauf dazwischen und dann ein Trikecrash der an der Motivation nagte und immer noch irgendetwas anderes.
Viele 200er und ein paar 300er sind es immerhin schon geworden. Es muss ja auch nicht unbedingt PBP sein ... KLICK
Wir sehen uns also 2021 in London.
Ach LEL ... wenn ich träumen darf, dann hätte Lust auf Trans Alba oder Pan Celtic, Die Landschaft ... aber dafür müsste ich viele Male in die Eifel zum T ... ähm Tee trinken
 

spz

Beiträge
243
Ort
SHA
Liegerad
Bacchetta Corsa
Trike
Catrike Road
@Cars10 ich glaube wenn ich's nächstes mal nicht mache(n kann), dann war's das.
Man wird nicht jünger und so viele Möglichkeiten habe ich realistisch betrachtet nicht mehr.
Es gibt schon viele interessante Veranstaltungen, aber PBP ist neben TO etwas was mir schon
seit den Anfängen meiner Radfahrerei im Kopf rumgeht (und diese Anfänge sind schon lange her :whistle:).
Während ich TO dann Anfang der 90er gefahren bin ist PBP der Familie, Haus etc. zum Opfer gefallen.
Aber erstmal sehen was nächstes Jahr so läuft.
 
Oben