mit dem Rad nach Germersheim zur Spezi 2014

Dieses Thema im Forum "Liegeradmetropole Nürnberg" wurde erstellt von petert, 11.02.2014.

  1. Freshman

    Freshman

    Beiträge:
    480
    Alben:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    So, tut sich hier noch was?
    Ich bin doch schon soooo gespannt!
     
  2. V7Micha

    V7Micha

    Beiträge:
    290
    Alben:
    5
    Ort:
    90556 Cadolzburg
    Velomobil:
    Sonstiges
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Morgen wieder ;)
     
  3. weoli

    weoli

    Beiträge:
    168
    Alben:
    9
    Ort:
    85598 Baldham
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Hallo Peter,

    ich würde gerne bei euch mitfahren. Haben eben endlich meinen Chef erreicht. Der Urlaub vom Vorjahr ist bis Ende April übertragen. :D Somit steht der Anreise per VM nichts mehr im Wege. Hoffe es ist noch nicht zu spät für die Anmeldung.

    Würde entweder erst in Dörzbach zu euch stoßen oder evtl. auch schon von einem der Startpunkte mit losfahren. Je nachdem, wie das mit der Anreise von München klappt.

    In Germersheim würde ich wieder auf den Campingplatz in Lingenfeld gehen. Aber dieses Mal abseits der feierfreudigen Tschechen vom Azub Team.

    Grüße

    weoli
     
  4. petert

    petert

    Beiträge:
    763
    Alben:
    1
    Ort:
    91074 Herzogenaurach
    Liegerad:
    Flux S-Comp
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Hallo Weoli,
    ich habe Dir eine PN geschickt und brauche möglichst bald eine Antwort.
    Grüsse
    Peter
     
  5. V7Micha

    V7Micha

    Beiträge:
    290
    Alben:
    5
    Ort:
    90556 Cadolzburg
    Velomobil:
    Sonstiges
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fs

    und noch die Nummer vom Campingplatz: 06344 2660
    unter der Woche von 18:00 bis 20:00 Uhr telefonisch erreichbar ... lt. AB

    Ciao Micha
     
  6. Krümi

    Krümi

    Beiträge:
    2.820
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1
    Hi Micha,

    na das klingt gut, vielen Dank!!

    Grüße von Martina
     
  7. V7Micha

    V7Micha

    Beiträge:
    290
    Alben:
    5
    Ort:
    90556 Cadolzburg
    Velomobil:
    Sonstiges
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Servus zusammen,

    bin dann auch wieder da :)

    ... kurzer Vorschlag zum Treffen in Burgbernheim:
    Brothaus


    Ciao Micha
    ... der fleißig in Komoot die flachen Wege nach Dörzbach sucht ;-)
     

    Anhänge:

  8. Triatobil

    Triatobil

    Beiträge:
    333
    Ort:
    in Bayern
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Ich entdecke diesen Post erst jetzt.
    Wenn Jedem jedes Rad passt ergeben sich erstaunliche 42 Möglichkeiten.
    Aber Frauen schränken ein, wenn sie sich für Trikes entscheiden, unter der Annahme das es nur zwei davon gibt habt ihr dann noch genau 2 Möglichkeiten.
    Das Wetter ist eine noch höhere Macht, damit steigen die Möglichkeiten wieder. Aber leider sind es dann eingeschränkt lediglich 4 Möglichkeiten.

    Und wozu jetzt der Hinweis von dir auf Mathematiker ?

    Laplace sprach von der Mathematik des Ungewissen. Bei mir ist ungewiss ob ich mich euch ab Rothenburg anschließe auf der Hinfahrt oder ob ich auf der Anfahrt zur Spezi einen alten Freund in Dürn besuche.
     
  9. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.574
    Alben:
    20
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    42 passt, weil jedem jedes Rad passt, aber nicht jeder passt jedes Rad. Wie war das, man muss auf galaktischen Reisen immer ein Handtuch dabeihaben.
    Mathematiker oder nicht, jeder darf sich gerne anschließen. Mathematiker aber nur, wenn sie im K auch langsam fahren können. 15 Schnitt oder so :)
    Du kannst bei der Rückfahrt auch einen alten Freund nach Bamberg begleiten :)
    Richard
     
  10. TimB

    TimB

    Beiträge:
    8.597
    Alben:
    1
    Ort:
    Tettnang Bodensee
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Kein Problem, einfach genug Pausen einbauen. Bis Mathematiker aus- und wieder eingestiegen sind, sind andere schon 3 km gefahren :p

    Obwohl, vielleicht gibts später im neuen SL auch Schnelleinstieg, Luke ist ja schon vorhanden ;)

    Gruß,

    Tim
     
    dooxie gefällt das.
  11. V7Micha

    V7Micha

    Beiträge:
    290
    Alben:
    5
    Ort:
    90556 Cadolzburg
    Velomobil:
    Sonstiges
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fs
    42 ist immer DIE Antwort ;-)
     
  12. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.574
    Alben:
    20
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    Hm achso? Mit welchem Fahrzeuch fahren denn die Mathematiker dann, K oder SL?
     
  13. Sunny Werner

    Sunny Werner

    Beiträge:
    5.532
    Alben:
    6
    Ort:
    Vorarlberg, Österreich
    Velomobil:
    Alpha 7
    Liegerad:
    Toxy-LT
    Eher K, ob das sl dann schon fertig ist mit alle Sonderwünsche kann er dich sicher vorrechnen ob es vor Germersheim fertig wird :)
     
    dooxie gefällt das.
  14. V7Micha

    V7Micha

    Beiträge:
    290
    Alben:
    5
    Ort:
    90556 Cadolzburg
    Velomobil:
    Sonstiges
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Servus,
    Frage in die Runde, habt Ihr mal ein paar Dörfer für die Routenplanung für mich ... ;-)

    ... also die, die wir für die Pausen (Frühstück, zweites Frühstück, Mittagessen, Kaffeepause, Abendessen und Nachtmahl) , Treffpunkte usw. mit einplanen sollten

    des weiteren habe ich in einem Nachbarthreat folgende Infos bzgl. der Zeltplatzmöglichkeiten in Germersheim gefunden und auch mal freundlich angefragt, ob das auch bis Montag mit dem Zelten klappt:
    https://www.velomobilforum.de/forum...gsmöglichkeit-in-ger-während-der-spezi.37688/

    ciao Micha
     
  15. Freshman

    Freshman

    Beiträge:
    480
    Alben:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Dörfer für die Planung kann ich dir keine nennen.
    Aber wer fährt noch von Nürnberg aus los, oder aus der näheren Umgebung?

    Da können wir ja schon einen ersten Treffpunkt ausmachen.
     
  16. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.574
    Alben:
    20
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    Pausen? wir machen erst in Rothenburg Pause, wo wir uns dann Nachmittags treffen :).
     
  17. weoli

    weoli

    Beiträge:
    168
    Alben:
    9
    Ort:
    85598 Baldham
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Mich würden die Startpunkte/Treffpunkte auch interessieren. So wie es aussieht kann ich doch nicht schon am Mittwochmorgen zuhause losfahren, da ich noch einen Termin in der Arbeit habe (n). Muss dann wohl oder übel Mittwochabend oder Donnerstag ganz früh von München mit der Blechkiste zu einem der Treffpunkte kommen, dort ausladen, um dann mitzufahren.

    Grüße

    weoli
     
  18. petert

    petert

    Beiträge:
    763
    Alben:
    1
    Ort:
    91074 Herzogenaurach
    Liegerad:
    Flux S-Comp
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Hallo Micha,
    ich denke auch das irgendwelche Planungen wg. Mittagessen usw. zu weit führen. Wir werden schon was finden.

    Treffpunkte:
    ich würde es gut finden wenn die Fürther/Nürnberger und ich uns irgendwo bei Dir treffen (also Cadolzburg). Dann könnten wir von da an gemeinsam fahren. Oder ist das zu kompliziert bzw.
    ein zu grosse Umweg für die Fürther/Nürnberger? Für mich würde Cadolzburg auf jeden Fall passen ....

    LG
    Peter
     
  19. V7Micha

    V7Micha

    Beiträge:
    290
    Alben:
    5
    Ort:
    90556 Cadolzburg
    Velomobil:
    Sonstiges
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Hallo Peter,
    alles klar ;-))

    Alternativ auch in Langenzenn oder Wilhermsdorf das wäre dann bereits am Zenntalradweg ...
    Da kann ich nochmal nach einem geeignetem Treffpunkt gucken.

    Gerne auch in Cadolzburg, denke das der Bäcker am Kreisverkehr gut zu finden ist (Brothaus oder Edeka)

    ... ansonsten habe ich vor von Cadolzburg aus Richtung "Zenntalradweg" zu fahren,
    (Keidenzell, Dippoltsberg, Neuhof Zenn, Obernzenn, Burgbernheim (dort evtl. das Brothaus als zweiter Treff?))

    Bis Burgbernheim ist mir kaum noch eine Lokalität bekannt die als Treffpunkt geeignet wäre.
    (Wettergeschützt mit Toilette, Kaffe o.ä. )


    ... und dann kommt der Zweite Tourenabschnitt mit einige Möglichkeiten das Taubertal zu queren ... ;-) und die Berge für den Nachmittag zu sortieren

    Entweder ein Stück parallel zur Autobahn südlich an Rothenburg vorbei über Gebsattel mit nur "sanften" Steigungen
    oder über Tauberscheckenbach, Niederstetten nördlich von Rothenburg ...

    Grüße Micha
     
  20. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.574
    Alben:
    20
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    Micha, wenn Du so schön flache Strecken routen kannst, darfst Du uns gern von Bamberg aus einen Routenvorschlag nach Rothenburg (bzw. Treffpunkt nördl/südl davon) machen :)
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden