verkaufe Milan SL Mk5 - Unfallschaden, ohne normale Anbauteile

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Beiträge
1.282
Ort
21514 Büchen
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Flux S-900
Seit diesem Unfallbericht wird dieser Verkauf lange erwartet und ich will es jetzt endlich mal schaffen. Wie dort beschrieben, ist der Milan erst ein paar hundert Kilometer gefahren, die Teile sind also noch quasi unbenutzt. Wer mit Unfallschaden kauft, um mit Eigenleistung Geld zu sparen, will wahrscheinlich nicht noch Neupreis für diese Teile zahlen, also würde ich alles, was ich noch gebrauchen kann, ausbauen. Mit einem passenden Angebot kann man aber natürlich alles bekommen. (Nur die Scheinwerfer sind schon anderweitig verbaut worden)

Möchte ich wahrscheinlich behalten:
  • alle Räder
  • Kurbeln, Tretlager, Kettenblätter, Kette, Kassette
  • Umwerfer und Schalthebel
  • Tacho, Halterung, Kabel, Sensor
  • Scheinwerfer
  • Hupe vielleicht
Soll verkauft werden (zur Not auch einzeln)
  • Chassis, komplett Gelb, im Räderwerk auf Elastomere umgebaute Federung hinten (Es sind oben Anstöße für die Schultern eingeklebt, um mit dem flachen Sitz stärker zu stampfen. Sollte man einfach wieder entfernen können, sagte Helge)
  • Battlemountain-Haube, komplett gelb
  • Tretlagerschlitten
  • Schaltzug-Außenhüllen (habe ich an Ort und Stelle gelassen)
  • Bremsanlage außer Nabenhülsen
  • Elektrik außer Scheinwerfer
  • Zusätzlicher Akku mit 50Wh (Original hat 25Wh) und zweiter USB-Ladeadapter
  • Tiller
  • Umlenkrollen, Kettenrohre
  • Sitz (glaube ist der Standard)
Habe ich was vergessen, was unklar ist, ob es mit verkauft wird?

Wie die Bilder hoffentlich zeigen, gibt es ein ordentliches Loch und einen langen Riss, einige weitere Durchstiche und Risse, eine verbogene Gewindestange, ein zerbrochnes Visier, Spiegel ein Glas wegund beide angeschlagen. Es wurde im Unfallthread gesagt, der Boden sei eingedrückt, aber diese profilierte Form ist wohl Original.
Ich war etwas voreilig mit der Demontage. Die Räder sind noch dran, aber Kurbelgarnitur Kette und Schaltung habe ich schon raus. Kurbeln können wir zum Test-Liegen schnell wieder einbauen. Die Kette wieder einzuziehen wäre vermutlich aufwendig, könnten wir aber zusammen versuchen. (Mit arg verstellter Spur fährt er aber eh nicht gut und mit dem Schaden würde ich nicht viel fahren lassen wollen. Aber ich kann ja mal kräftig anschieben. ;))
Extras hat er beide Fächer vor den Radkästen und Rangieröse, keine zusätzliche Belüftung (außer dem Naca-Duct im Deckel und Lampenausschnitt) und kein Guckloch im Deckel. Beleuchtung ist offensichtlich konventionell, nicht mit dem Modul auf der Hutze.

Da das Fahrzeug nicht mir direkt, sodern dem Familienunternehmen gehört, bin ich verpflichtet, den bestmöglichen Preis zu erziehlen. Das Interesse, dass mich bisher erreicht hat, legt nahe, dass ich meistbietend verkaufen werde. Ich starte im abgesteckten Verkaufsumfang mit
VHB 4000€
Bitte schreibt in einer PN, in welchem Umfang ihr kaufen wollt und was ihr bietet. (Bei gleichen oder ähnlichen Geboten erlaube ich mir natürlich, nach Datum und Sympathie zu entscheiden.)

Habe mehr Bilder, aber mehr ließen sich nicht anhängen.
 

Anhänge

Jag

Beiträge
3.175
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Nazca Fuego
Ist also kein Privatverkauf? (Ich frage wegen der Mehrwertsteuer.)
 
Beiträge
233
@HenriP ich wuensche Dir viel Erfolg beim Verkauf. Ich persoenlich zucke immer zurueck, wenn jemand schreibt, wird wahrscheinlich verkauft usw. Des Weiteren finde ich, die solltest die Komponenten auch einzeln anbieten, damit klar wird, was Du eigentlich veraeussern willst. Bei Deinem Angebot komme ich ganz ehrlich ins schwimmen und habe keine Ahnung, was Du mir fuer 4.000 Euronen eigentlich verkaufen willst.

Und unter uns Tortenliebhabern: Das Du wegen der Besitzverhaeltnisse zu einen besonders hohen Erloes verpflichtet bist... also der Hinweis ist irgendwie ueber.

Mir ist bewusst, dass dies ein Verkaufsthread ist... und tatsaechlich interessiert mich der Akku. Aber ... was der jetzt kosten soll, keine Ahnung.
 
Beiträge
1.282
Ort
21514 Büchen
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Flux S-900
Ist also kein Privatverkauf? (Ich frage wegen der Mehrwertsteuer.)
Genau. Müsste dann eine Quittung mit Umsatzsteuer ausstellen können. ("Mehrwert"-Steuer kann ich in diesem Fall einfach nicht sagen. :cry:)

Hier ist kein ebay für Velomobile ... Sprich Preis angeben und gut.
Wo soll ich mir denn dafür einen Preis herziehen!? Dann muss ich bei 7000€ anfangen und reduzieren, bis jemand zuschlägt? Ist dann auchceine Auktion, nur rückwärts. :confused:
Ich hatte ja aus den schon eingegangenen Angeboten dann eine VHB angesetzt, die vermutlich realistisch sein könnte.

Ich persoenlich zucke immer zurueck, wenn jemand schreibt, wird wahrscheinlich verkauft usw.
Hmmh. Hatte versucht, klar aufzulisten, was ich verkaufen möchte und was nicht. Ich wollte aber auch versuchen, flexibel zu sein, weil ja z.B. Nicht jeder auch die Haube haben wollte oder jemand nur die Haube wollte. Wenn ich da zwei Käufer hätte, wären wir alle drei glücklicher als wenn der eine Käufer hinterher noch mit der Haube ansitz.

Das Du wegen der Besitzverhaeltnisse zu einen besonders hohen Erloes verpflichtet bist... also der Hinweis ist irgendwie ueber.
Das sollte halt erklären, wieso ich nicht einfach einen Preis dranklatschen und das Ding abstoßen kann. Ich würde es mir ja sonst auch gerne einfach machen und dabei gegebenenfalls auf maximalen Erlös verzichten.

und tatsaechlich interessiert mich der Akku. Aber ... was der jetzt kosten soll, keine Ahnung.
Tja, ich ja auch nicht. :X3: Das kommt eben drauf an, für welchen Preisnachlass der Käufer des Fahrzeuges darauf verzichten würde.

Ist doch klar!Du bekommst Schrott für 4000.-
Ohne Innereien.
Da ich schon ohne diese Anzeige Angebote bekommen hatte, ist offensichtlich ein Interesse da von Leuten, diendas raparieren können (sich das zumindest zutrauen). Ich konnte natürlich auch alle Teile dran lassen (bis auf die Scheinwerfer), aber warum mir das nicjt optimal erschien, hatte ich ja erklärt. Will jemand 8000€ bieten mit Anbauteilen, bin ich natürlich sofort dabei, aber ich will neuwertige Teile nicht verramschen. - Und wenn's für 4000€ keiner haben will, wird's halt weniger. Den Preis macht ganz klar die Nachfrage.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben