HP Spirit 20/20 und 16/20 Erfahrungen, etc.

Beiträge
244
@Suncat
Nach dem Ölwechsel läuft es auf jeden Fall besser. So laut wie vorher ist die Nabe nicht mehr.
Trotzdem muss ich mich mehr anstrengen als mit meinem Azub, bzw.
bin geschafter. Ob es an der Tretlagererhöhung liegt?
 
Beiträge
81
Schwer zu sagen ob es an der Tretlagererhöhung liegt oder du noch nicht die für dich richtige Sitzposition gefunden hast. Oder ob du mit dem Spirit eine andere Trittfrequenz fährst. Ich denke da hilft ausprobieren .
 
Beiträge
81
@Boris B. Ich sehe gerade das du das Spirit verkaufen bzw tauschen möchtest. Das finde ich Schade. Jetzt haste es schön hergerichtet um es abzugeben . Denke das du hinterher enttäuscht bist weil das Trike auch nicht deinen Vorstellungen entspricht. Wenn dein Spirit mit Rohloff ca. 1000€ Wert ist was bekommst du dann für ein Trike? Ob das besser ist ? Bei meinem Steintrike Mungo habe ich jetzt 1 Jahr gebraucht bis es so läuft wie ich es haben wollte , vielleicht mal mit Sitzposition , Tretlagerabstand probieren bis es besser passt. Die Reifen spielen auch eine ganz grosse Rolle beim Fahrverhalten. Mit den Schwalbe Racer lief mein Mungo total nervös, hab jetzt Marathon (keine Plus) drauf und das Trike fährt so schön, viel ruhiger als mit den Racer. Wünsche dir viel Glück beim Tauschen.
 
Beiträge
244
@Suncat
Da hast Du Recht, es ist nicht leicht. Nur Ich möchte ich den Winter über mit dem Rad zur Arbeit fahren, und dafür hätte ich gerne ein Dreirad. So sicher fühle ich mich noch nicht auf dem Spirit, um dann bei Glätte zu fahren.
Sitzabstand habe ich schon ausprobiert, geht ja wunderbar über die Sitzschiene.Vielleicht wäre ein anderer Lenker gut( UDK).
Fragen über Fragen.
 
Beiträge
81
Sparen und zusätzlich ein Trike ? Oder für die ganz schlechten Tage ein normales Fahrrad mit Winterreifen? Das Spirit würde ich nicht mehr hergeben mit der guten Ausstattung. Sowas bekommst nie wieder .
 
Beiträge
244
@Suncat
Ein zusätzliches Fahrzeug ist nur schwer möglich. Nach unserem Umzug habe ich kaum Platz zum abstellen und schrauben.
Ich spare um in ferner Zukunft mir mal ein Velomobil leisten zu können.
Mit dem Up fahren ist mir zu riskant, außerdem schläft mir alles ein. Mit Lenker und Sattel habe ich schon rumprobiert.
 
Oben Unten