GRR go LEL

Beiträge
1.355
Moin Moin!

Genau: morgen!

öffnet die Anmeldung für LEL.

@norfiets , @bike_slow und meine Wenigkeit werden uns unter dem Teamnamen

GRR - German Rolling Recliners

anmelden. Hat noch jemand Interesse, sich mit uns zusammen in London auf die Straße zu legen?
 
Beiträge
4.424
Wann ist das denn und wie qualifiziert man sich dafür?
Start ist am 7. August. Man muss sich nicht qualifizieren, sondern muss sich anmelden und dann auf sein Glück hoffen.
Es gibt 4 (oder?) Möglichkeiten, sein Glück zu forcieren und einen "garantierten" Startplatz zu ergattern.
- man fährt in 4 von 5 Jahren ein LRM-Brevet (>= 1200 km)
- man ist lang genug Mitglied im Audax UK
- man war beim letzten Mal "Volunteer"
- man bringt bei diesem Mal einen "Volunteer" (aus der engsten eigenen Familie, also Kinder (16 oder älter), Eltern oder Partner*in) mit

Die Website ist teilweise noch auf einem alten Stand und wird erfahrungsgemäß im Laufe der Zeit wieder aktueller. ;-)
Das Wichtigste steht in der FAQ.
 
Beiträge
1.355
 
Beiträge
4.424
@norfiets , @bike_slow und meine Wenigkeit werden uns unter dem Teamnamen
Der Teamname hat bei der Anmeldung exakt eine Funktion: ein Team startet zu einer gemeinsamen Startzeit.
"Wir" werden versuchen, einen Termin am Vormittag zu bekommen; also nach Möglichkeit zwischen 09:45 und 10:15 (oder so). Das ermöglicht es, normal auszuschlafen, zu frühstücken und möglichst bald los zu kommen. "Versuchen" heißt: diese Slots werden sehr beliebt sein und man muss auch hier damit rechnen, woanders hin gelost zu werden.
Ich bin beim letzten Mal erst um 13:30 Uhr gestartet; das war nicht so toll (zu viel ungenutzte Zeit, obwohl man schon wach ist).
 
Beiträge
2.139
Spannende Sache. Ich drücke die Daumen und wünsche viel Spaß!
Und nehmt genügend Reifen mit - vor allem für den stürmischen Vogel... ;)
Anreise ist per VM oder PKW geplant?
 
Beiträge
2.139
Sie ringt noch mit sich, ob ie volunteer werden soll.
Würde Dir immerhin den Platz sichern, wenn das Los nicht gnädig wäre.
Volunteer in UK ist eigentlich Ehrensache.
Ich denke, sie wird dadurch unzählige Kontakte knüpfen und sicher genau so viel Spaß haben wie Du in Deiner Rappelkiste (mal so als Argumentation...)
 
Beiträge
4.424
Sie ringt noch mit sich, ob ie volunteer werden soll.
Wenn das unter Corona-Aspekten nicht völlig abwegig werden sollte, kann ich es nur absolut empfehlen.
Schon mein Kurzeinsatz am Registrierungstag 2017 war ein großer Spaß.
Vielleicht entscheidet sich auch noch eines meiner Kinder für einen Einsatz an einer Kontrolle; mal schauen. (Meine Frau kann leider, da LEL nicht in die hiesigen Sommerferien fällt.)

Ich denke, sie wird dadurch unzählige Kontakte knüpfen und sicher genau so viel Spaß haben wie Du in Deiner Rappelkiste (mal so als Argumentation...)
Exakt. Fun. Fun. Fun. :)
Anreise ist per VM oder PKW geplant?
Anreise mit VM hieße natürlich auch Rückreise mit VM. Das gibt der Vorrat für "Urlaubstage als Stück" sehr wahrscheinlich selbst mein Dasein als Selbständiger nicht her (zumal ich Pre-Start und Post-Start auch noch ein wenig voluteeren werde).
An-/Abreise dürften mit schöner statt kürzester Route bei ca. 800 km landen. Wäre natürlich schon geil ....
 
Beiträge
2.139
Anreise mit VM hieße natürlich auch Rückreise mit VM. Das gibt der Vorrat für "Urlaubstage als Stück" sehr wahrscheinlich selbst mein Dasein als Selbständiger nicht her (zumal ich Pre-Start und Post-Start auch noch ein wenig voluteeren werde).
An-/Abreise dürften mit schöner statt kürzester Route bei ca. 800 km landen. Wäre natürlich schon geil ....
Keine Kritik. Nur ne Frage. Ich würde wohl auch per PKW anreisen - aber wenn es jemand per VM macht, ist das natürlich noch mal besonders respektabel und eine Nummer für sich... War nur aus Interesse.

Denkt übrigens auch daran, dass ihr jetzt (wieder) Reisepässe für UK braucht und der Perso nicht mehr reicht!
 
Beiträge
4.424
Das war jetzt erstaunlich schmerzfrei; inkl. der Bezahlung per Wise.
Die Wise-Option schien mir sinnvoll, weil 2017 auf dem Banküberweisungsweg die Betreff-Infos teilweise verloren gingen.
Welcome to London Edinburgh London 2022. We are really pleased that you will join us next year. To confirm your place, you will first need to pay your entry fee.
"next year" ... was wären Großveranstaltungen ohne kleine Bugs in den Mail-/Web-Templates ;-)
 
Beiträge
17.416
Das war jetzt erstaunlich schmerzfrei; inkl. der Bezahlung per Wise.
Du hast also einen Gesicherten Startplatz?
Ein Volunter von 16-18 braucht noch ein Aufpasser der über 18 ist, daher muss man als TeilnahmegarantierVolunter doch über 18sein.
Mein Große schreibt da leider Wahrscheinlich die UniKlausuren und die Kleine darf da noch nicht Allein….:cry:

Und die Aktion von 2017 werde ich nicht wiederholen.
 
Beiträge
4.424
Du hast also einen Gesicherten Startplatz?
Ja, übers (Pre-Start´-)Volunteering 2017.
Ein Volunter von 16-18 braucht noch ein Aufpasser
Argh, die Notwendigkeit war mir entfallen oder entgangen. "Unsere Jüngste" hätte eventuell Lust drauf, aber LEL liegt 3 Wochen vor ihrem 18. Geburtstag. Dann müsste der "Mittlere" auch mit (der hätte wohl auch Spaß dran, wird aber seine Uni-Klausur-Pläne zu spät erfahren).
 
Beiträge
17.416
Argh, die Notwendigkeit war mir entfallen oder entgangen. "Unsere Jüngste" hätte eventuell Lust drauf, aber LEL liegt 3 Wochen vor ihrem 18. Geburtstag. Dann müsste der "Mittlere" auch mit (der hätte wohl auch Spaß dran, wird aber seine Uni-Klausur-Pläne zu spät erfahren).
:LOL: Dann kannste ja von Glück reden, dass du einen Platz hast...
 
Oben Unten