FlevoTrainer - KnickyLerner

Beiträge
6.936
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Moin zusammen,
ich liebe die Weihnachtsferien, alle hängen zu Hause rum und ich kann rumbasteln, bis der Arzt kommt (hoffentlich nicht ;) )
Ich hab grad ne halbe Stunde mit Johannes @seilsteiger gequasselt und er ist einverstanden, dass ich seine Idee vom Fahrschulflevo II in diesem Faden nachbaue. Mit etwas anderen Mitteln und in der Hoffnung auf Erfolg.
Im Freundeskreis gibt es einen lernwilligen Flevonauten in Spe, dem wollen wir auf die Sprünge helfen. Ich hab die Apparatur mal neu benannt, weil Heiko @rikschaprofi das Fahrschulflevo I erfunden und benannt hat. Die Konzepte unterscheiden sich erheblich, nicht nur optisch.
Jetzt erstmal Bilder:
20201230_163508.jpg
20201230_163901.jpg
20201230_170832.jpg
20201230_173308.jpg
20201230_183056.jpg


20201230_183252.jpg


Bis hierhin allgemeintaugliche Achse fertig...
Jetzt muss ein annähernd originales Flevo her, also Trike zerlegen, Schwinge dranfrickeln, Rest anpassen. 20201230_213244.jpg

Diese Richtung solls werden

20201230_220351.jpg

Morgen mehr :)
Gruß Krischan
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
6.936
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Es ist
deutlich schmaler
, als das Fischauge aufzeichnet, keine 45cm breit. Wie im Original und mit weniger Luft außen. Schmaler einstellbar für skeptische Rolandse :love:
Hauptsache, das Großhirn bekommt genug Zeit, damit es dem Gleichgewichtsempfinden des Kleinhirns glaubt. Erst dann läufts mit dem Knyckylyren :LOL:
Wir werden berichten!
Gruß Krischan
 
Beiträge
206
Ort
Füssen
Hi Krischan,
bin gespannt, wie bei der viel breiteren Achse der Lernerfolg ist.
Bei meiner schmalachsigen (-- was für ein Wort o_O ) Version ist schon ein unangenehmer "Umkehreffekt" bemerkbar, der Fahranfängern eine gegensätzliche Reaktion antrainiert.

LG
IMG_20190429_190426_-_c.jpg
 
Beiträge
170
Ort
Huckstorf
Liegerad
Sonstiges
War Fritzifrachter nicht dieser Anhänger den du neulichst gebaut hast? Hast du den schon wieder zerlegt?:eek: Endlich sehen ich die Konstruktion mal.

Gruß Béla
 
Beiträge
206
Ort
Füssen
Hi Krischan,
hab gerade nur beobachtet .....
Ich baue ja mein SEDAN mit dem sehr steilen Lenkwinkel nicht ohne Grund.
Ich bin ja der Meinung, es fährt damit einfacher. Ist ja bekannt.
Deshalb würde ich (m)einen Knicky-Trainer, wenns ein kompletter Neubau wird, mit steilen Pivot bauen.
Ein schöner Nebeneffekt ist, dass der Gummidämpfer in der Lenkung damit überflüssig wird.
Erheblicher Nachteil: die gesamte Front müsste neu entworfen werden.
...
(Ein kleines, sich selbst erklärendes Filmchen darüber werde ich demnächst in meinem Faden hochladen. Es existiert leider noch nicht ....)

LG
 
Beiträge
6.936
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Ich baue ja mein SEDAN mit dem sehr steilen Lenkwinkel
Danke für den Hinweis, das ist jetzt erstmal die Zweitrad-Einspurer-Winterversion aus dem Trike.
Da kann ich das Hinterrad rausnehmen und die Vierspurachse anbauen.
So, dass ich sie verschicken kann...
20210104_221521.jpg

Jetzt Probefahrt, Sauna, Bett :)
Gruß Krischan
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
6.936
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Isch abe fertich...
Nach 10 Runden durchs Wohnzimmer bin ich proud to present:
The new copied FlevoTrainer :)
20210108_123408.jpg
20210108_123146.jpg
20210108_123157.jpg
20210108_123215.jpg
20210108_123233_001.jpg
20210108_123919.jpg
20210108_124542.jpg
20210108_124749.jpg

20210108_131516.jpg

Man braucht z.B.
2 Holzleisten 18x56x900
4 kleine Luft(!)reifen
1 Achse dafür, hier 20x400
1 Gewindestange M10x200 als kleine Achse für die Flevoschwinge
1 Schraube M10x100 für die Klemmung der Leisten am Rahmen
Kleinteile für die Fixierung der Räderchen
6 Scheiben
6 Splinte (aus Fahrradspeichen, hier hat alles zu)
2 Distanzhülsen
Für die kleine Achse
6 Muttern M10
6 Beilagscheiben M10
Beim Racer ein kleines Vorderrad.
Jetzt probier ich das Ding noch an Alfred @J-Kwak s FlevoRacer und an meinem FlevoBike- Rahmen und wenn unser Kumpel Andy damit fahren gelernt hat, ist es verschickbar :) Falls jemand Interesse hat ;)
Gruß Krischan
 
Beiträge
1.203
Ich hab glaub ich noch zwei 8" Plastikfelgen und Schläuche in der Teilekiste rumliegen, falls damit jemand was anfangen kann. Mäntel sind leider total hinüber.
 
Beiträge
6.936
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Mittwoch versuchen wir, unser erstes Opfer zum Flevonauten zu machen :)
Falls das klappt, kann die Vorrichtung angefordert werden.
Über die Bedingungen können wir verhandeln ;)
Ich denke mir eine leichte, stabile Teekistenverpackung mit Steckzapfen für die Räderlein und Döschen mit Schaumeinlage für die Kleinteile. Die Größe wird vom 20" Vorderrad mitbestimmt, da soll dann die Luft raus. Oder lohnt das nicht?
Ich hasse nicht etrto-Maße, echt...
20210111_092106_001.jpg

Sind das die gleichen Maße? Dann könnte man auch alte Räder vom Bollerwägelchen verbauen. Die Reifen sind "nur" die angegebenen 50mm breit.
20210111_092413.jpg

Na, danke für das Angebot :)
Gruß Krischan
 
Beiträge
1.203
Ich hab bis heute nicht gecheckt was z.B. 2.80/2.50-4.0 bedeutet. 200x50 scheint aber ziemlicher Standard für 8" zu sein. Ich muss die beiden Felgen mal vom Dachboden holen, dann kann ich sicher sagen was dort drauf steht.
 
Beiträge
1.203
Ich hasse nicht etrto-Maße, echt...
200x50 entspricht wohl ETRTO 50-94, aber die Bezeichnung hab ich auch noch nicht gesehen.

Ich hab mal die Räder vom Dachboden geholt. Sind zwar 200x50, aber in dem Zustand in dem die sind lohnt sich glaub ich nicht mal der Versand. Einzelne Reifen sind auch nicht wesentlich günstiger als komplette Räder.
 
Oben