Einheit(z)Tour 3.10.2020

Beiträge
126
Ort
Lehrberg
Trike
HP Scorpion fs 26
Liebe Leute
am letzten Freitag hab ich beim Stammtisch - nachdem Thomas angefragt hatte - den Vorschlag gemacht, die Himmelfahrtstour von 2016 zu fahren, was auf Zustimmung der Anwesenden und @Thomas Neubauer traf.
Heute Abend habe ich mal im Thalmässinger Landgasthof(09173 833) angerufen und uns schon mal angekündigt(unverbindlich).
Eine Gruppe von 15-20 Personen können sie problemlos bewirten. Es gibt noch genug Platz.
Wenn ihr das machen wollt(ich komme wahrscheinlich nicht, da ich am 2. erst von einer Woche Radfahren am Neusiedler See zurückkomme), bis Donnerstag/Freitag diese Woche sollte sich dort jemand melden.
Gruß
Lothar
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.763
Ort
95497 Goldkronach
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Fuego
Trike
HP Gekko
Ich hab auch grad den alten Faden von 2016 durchgelesen, ich war damals nicht dabei wegen Knie.

1600718590362.png

Der damalige Track wird schon noch passen.
Der scheint minimal anders zu sein (63 zu 67 km) als der oben verlinkte, beide kommen aus dem alten Faden von 2016.

Jetzt geht es nur darum, das evtl. nochmals abzufahren und dann auch den Leithammel zu spielen. @Nemberch oder @labella-baron, fühlt ihr euch berufen?
Ich schreib dann auch wieder die Zugverbindungen zusammen.
 
Beiträge
1.097
Ort
90471 Nürnberg
Liegerad
Staiger Airbike
Eigentlich ist es ja erbärmlich eine alte Tour wieder rauszuziehen. Ich habe mich mal hingesetzt und was neues rausgesucht. Startpunkt wäre Bahnhof Kinding und die Strecke ist ober Affengeil.

2020-09-22 230719.jpg
 

Anhänge

Beiträge
1.763
Ort
95497 Goldkronach
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Fuego
Trike
HP Gekko
Eigentlich ist es ja erbärmlich eine alte Tour wieder rauszuziehen.
Recht hast du ja - prinzipiell!
Ich habe mich mal hingesetzt und was neues rausgesucht. Startpunkt wäre Bahnhof Kinding
Und da ist der Knackpunkt. Da gibt es nur einen einzigen Zug - und der hat beschränkte Fahrradmitnahme - 8 Räder? Und wir können nicht davon ausgehen, dass wir die einzigen Interessenten sind.
Und von Süden gibt es gar nix.
Zurück kann das noch blöder werden, wenn der Zug schon voller Räder ist. Und das kann eine Stunde später genauso sein - dazwischen fährt da nix.

Ansonsten: das Anlautertal ist eins der schönsten Täler! Ich stell immer wieder fest, dass im Grenzgebiet (und das gilt auch für Oberbayern/ Franken) immer so ein "tote-Hose-Streifen" ist, wo jede Infrastruktur fehlt - vor Jahren war die Verbindungsstraße da noch geschottert....

Tut mir leid, aber ich hab da Bauchschmerzen.
Thomas
 

Hansdampf

gewerblich
Beiträge
1.765
Ort
Aichach
Velomobil
DF
verdammt.... da is einmal ein Event in der Nähe und ich bin auf Kurzurlaub. Das wäre echt ne nette Strecke gewesen...
 

Lutz/Co

gewerblich
Beiträge
1.344
Ort
96450 Coburg
Velomobil
Milan
Liegerad
Manufactory 1.1
Trike
ManufactoryTrike
Das wird sicher ne schöne Tour.
Aber das sind mir zu viele km mit dem VM. Da bleibt ja keine Zeit mehr , um noch ein paar Worte zu reden und ich müßte mich auf der Strecke schon nach der Hälfte wieder auklinken um die Heimfahrt anzutreten. Mit Lieger sind die Eventualitäten der Fahrradmitnahme zu groß. Schade, aber vielleicht komme ich mal wieder auf den Stammtisch. Ihr könntet den ja mal in Nürnberg ein wenig Richtung Erlangen verschieben. Da ist es nicht so weit durch die Stadt...

viele Grüße
Der Lutz
 
Beiträge
1.763
Ort
95497 Goldkronach
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Fuego
Trike
HP Gekko
Beiträge
879
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Hallo zusammen,
ich liebäugle auch in diesem Herbst mit dem Gedanken, die Franken zu besuchen,
kann mich aber erst Mitte nächster Woche festlegen (Familie + Wetter).

Ich habe mir mal die drei zur Diskussion stehenden Routen in Komoot geladen und etwas durchgekaut.

Hier die unveränderten Originalrouten zum Anschauen
mit einigen Bemerkungen.
Was ihr daraus macht, ist natürlich allein eure Sache.
Ich betrachte mich als Gast am Rande, der dann einfach hinterherfährt.

Roth - Thalmässing - Roth 63 km (61,4)
https://www.komoot.de/plan/tour/d09...1DymyZ8IgJClzCAA==/@49.1125116,11.2527466,11z

Start und Zielbereich am Bahnhof Roth verkehrstechnisch schwierig
Anfang 400 m unbefestigt entlang der Bahn
in der Folge öfters gut geführte Rad/Feldwege nicht genutzt
km11,4 Abkürzung gerade aus wählen?
km59,2 2 kritische Querungen mit zu kleinen Verkehrsinseln (für Velomobile)

Die beiden anderen Vorschläge wirken für mich verkehrstechnisch wesentlich entspannter und auch landschaftlich angenehmer
(war nie dort, nur Karten- und Luftbildauswertung).
Hierbei ist allerdings die Frage der Anfahrt und der Zuganbindung nicht berücksichtigt

67 km (65,8) Hiltpoltstein Gredl Radweg
https://www.komoot.de/plan/tour/d09Au6PfQCqqkQ=FziABPrs-eXRDGM830IUwvbeBA8e9ZcIDoDvtRQAVVrBIF7cL7hJNUtqjIAWYQlR_BKHNOPqX4Oy5977fwSP8PcCQp_hGAHFP15YCnJ9Zbh6MPoOcBLJ-WchAvPz20FPJ9wvAssP520FJR_fZgfwP-FYDbJ_S0BAZP_A3_MR2t7hNbA=/@49.1138814,11.2534332,11z?upload={"api":"de.komoot.routing-api/import","file":"001601052781315-8d1836ce2b.gpx/trk-0"}

Kinding - 59.5 km (58,6)
https://www.komoot.de/plan/tour/d09AuuTuwCtlI8=FzkABP-T0CvIgJLgF3jwFZQFvOrvUZhs919_OHj3Qt_YxP8D355c_EY_Ayy5dKzDkIE2D_AUgEjP_oD_7W_9OP-h_-v8gG0fz4QA/@49.1138468,11.2534332,11z?upload={"api":"de.komoot.routing-api/import","file":"001601052973147-afa54cb1f3.gpx/trk-0"}

Falls ihr eine dieser Routen optimieren wollt:
Einfach die Punkte mit der Maus verschieben oder doppelklicken und löschen.
Zum Schluss die Adresszeile des Browsers kopieren
und hier wieder im Forum einfügen (Hierfür benötigt man keinen Account bei Komoot).

Viele Grüße
aus dem Heilbronner Land (auch noch ein wenig Franken)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
879
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Der Link von @V7Micha ist privatisiert,
aber die Route oben "Kinding - 59.5 km (58,6)" deckt das ja umfassend ab.

Nur gibt es da halt nur eine von @Thomas Neubauer kritisierte, magere Bahnanbindung.

Wenn Eilzuganbindung von Bedeutung ist, käme vielleicht bei trockenem Wetter (???) eine flache Tour ab Bahnhof Leinfeld um den Brombach- und den Altmühlsee in Frage.
Westlich von Allmansdorf muss man da aber rund 2 km unbefestigt fahren, wenn man am Ufer bleiben und Höhen vermeiden will.
https://www.komoot.de/plan/tour/d09...GsvWOJ8nOzbkdJL08A/@49.1287192,10.8884811,12z
Einheimische sollten das bei Interesse kritisch prüfen.

Tipp: Mit der Maus auf der Komootseite links unten unter “Wegbeschaffenheit” mit der Maus über “Loser Untergrund” und “Fester Kies” fahren, dann werden die entsprechenden Strecken weiß hervorgehoben.
 
Beiträge
132
Ort
90469 Nürnberg
Velomobil
Leiba classic
Liegerad
Flux V-220
Trike
Greenspeed GT3
Moinsen,
derzeit ist der Wetterbericht für Samstag ziemlich mau, aber sofern es nicht rumsaut und die 2016er Strecke ab Roth gefahren wird bin ich dabei.
Grüße, Roland
 
Oben