• Ich möchte eindringlich darauf hinweisen, dass Diskussionen, die sich um die Corana-Krise drehen, ausschließlich im folgenden Faden diskutiert werden: Corona-Diskussion. User, die in anderen Themen damit anfangen / sich beteiligen, werden ohne weiteren Hinweis beurlaubt. Ich habe keine Lust, in zig Themen potentiell kontroverse Corona-Diskussionen zu lesen und ständig irgendwo einschreiten zu müssen ... - Reinhard -

Bilder und Berichte von Ausfahrten und Touren

Beiträge
7.565
Ort
Ostbayern
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Trike
Steintrikes Wild One
Wunderbar draußen. Zeit zum Nachdenken.

Freitag, Söder spricht zum Volk. Wir müssen auf Null runter. Läuft. Von Freitag 19 auf heute früh -9! Mia san mia! Was wäre die Republik ohne Bayern? :cool:

fluxx.

P. S.: Oder waren es vielleicht doch die Tschechen, die die Schlagbäume zu und dafür die Gefrierschranktür aufgemacht haben? Schwierige Fragen in einer denkwürdigen Zeit. :LOL:

IMG_20200323_164821-01.jpegsportie_IMG_20200323_172455-01.jpeg.jpg
 
Beiträge
6.632
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
Hügel und Berge im Velomobil hochfahren ist sehr befriedigend, wegen des Perspektivwechsels, weil man es (ohne Motor) kann, es den Kreislauf in Schwung bringt und die Lungen füllt ... ich mache das gern.

Aber, ich mag auch die kleinen Anstiege, nichts ernstes aber eine nette Abwechslung. Geht euch das auch so?

Einer ist mein geheimer Favorit, mit 12 hm völlig unspektakulär, aber das allerletzte Stück vieler Ausfahrten, die mit dem Stück am Rhein und dem Anstieg auf das Niveau meiner Wohnstraße endet.

So stehe ich dann an der Ampel zur B9, nach deren Überquerung ich zuhause bin, gut zufrieden und bestens gelaunt wegen der vorhergehenden Fahrt. Nur deshalb ist dieses eher banale Bild bei mir extrem positiv besetzt:

488A0338-4A6F-460B-8CCF-FE42BCF518D0.jpeg


und hier noch der Anstieg bei BRouter:
44247207-A558-4A34-A746-3B3D9A8CE7EF.jpeg


Ich habe das Stück auch am Ende meines letzten Videos, ab 23:05

210C83ED-A103-4E5A-BC11-32B39A4185A5.jpeg


wer alles sehen möchte guckt hier
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
6.632
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
Mir ist der Ostwind recht denn er bringt trockene klare Luft mit guter Sicht. Zermürbt vom Großvatercoronadauereinsatz erhielten mein DF und ich heute erstmals diese Woche wieder Starterlaubnis. Nicht für lang, aber für ein bisschen kurbeln auf die Höhen oberhalb des Rheintals hat es gereicht. Eine Wohltat.

00D913C0-8107-418C-999A-E11C34737789.jpegE5FC536C-3D21-46BA-8B9C-FAC83E4384DB.jpeg4F3D962E-317B-4B44-AA8F-84AA3BDD68F6.jpeg60522577-09D0-4BEA-A83C-FA8FE666FFB8.jpeg
 
Beiträge
1.799
Ort
57413 Finnentrop
Trike
HP Scorpion fs
Heute mal wieder was aus dem Sauerland. Das erste Bild zeigt die Hügel hinter mir (Hab das Schmartie einfach mal nach hinten gehalten)
IMG_20200321_173600_623.jpg

IMG_20200321_173557_533.jpg

Das zweite zeigt Schönholthausen und Ostentrop, kennt ja jeder diese Metropolen. Oder? Typisch Winterpokal, s**kalt und strahlend blauer Himmel
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
313
Ort
Senden Westfalen
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Traix Flash
Trike
HP Gekko
Nachdem ich diese Woche Zuhause bleiben musste habe ich heute den Gekko auf eine kleine Runde durch die Gegend gescheucht. Was für ein Volk mit dem Rad unterwegs ist, man könnte meinen das der 1.Mai ist.
Wo ich nun endlich auch alle meine Räder unter einem Dach habe gab es bei dem schönen Wetter noch ein Gruppenfoto :ROFLMAO:

20200328_144200.jpg
 
Beiträge
51
Ort
Hünstetten
Velomobil
Strada Carbon
Liegerad
Flux S-600 (UL)
Bei dem klasse Wetter heute eine erste längere Ausfahrt mit dem Strada gemacht. War ziemlich "entsetzt" wie gut es läuft. O.k., die ersten 40km durchs Aartal entlang der B54 gehen, der Aar folgend, leicht "bergab".
Krass wie leicht man mit Rennradlern mithalten kann (zumindest in der Ebene obwohl ich komplett unfit bin).
Leider gab es in Diez keinen Umkehrpunktkaffee...:(
Hab jetzt das Grinsen nach mehreren Stunden endlich aus dem Gesicht gemeißelt bekommen.:LOL:
20200328_163721~2.jpg

20200328_164902~2.jpg

20200328_185145~2.jpg

20200328_154405~2.jpg
 
Beiträge
87
Ort
nördlich von Dresden
Liegerad
Alligt Kruiser
Gestern im späten Nachmittag...

IMG_20200328_173718(1).jpeg


...am höchsten Punkt zwischen Liega und Ponickau. Das sind hier bei uns "Berge" und wie man sieht, geht es danach schön 'runter.
Ohne zu Treten waren immerhin 52 Sachen drin. Auf dem Rückweg meldete sich an diesem Anstieg mein Knie - 1,77m minimale Entfaltung und über 110 Kilo Systemgewicht fordern eben ihren Tribut (vielleicht war ich auch nur deshalb bergab so schnell...);)

Die Stimmung bei Sonnenuntergang entschädigte für die Quälerei.

IMG_20200328_182546.jpeg


LG Holger
 
Beiträge
7.565
Ort
Ostbayern
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Trike
Steintrikes Wild One
Und dann war da plötzlich der abartig kalte Nordwind auf dem Rückweg und die Temperatur fiel von 13 auf 7 Grad und mir fast die Beine ab. :oops:

Aber der Innenminister ist zufrieden, da heute nur ein Bruchteil der Leute im Gegensatz zu gestern unterwegs war. Inzwischen darf man beim Spaziergang oder Sport auch keine Pause mehr machen. Da wird nicht nur die Pinkelpause zur illegalen Aktion. :LOL:

fluxx.

IMG_20200329_143225-01.jpegstrava4047338374945240561.jpg
 
Beiträge
7.565
Ort
Ostbayern
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Trike
Steintrikes Wild One
Was fährst Du auch so schnell? Ich lasse mir fast doppelt so viel Zeit wie Du und friere demzufolge bei 8 Grad noch nicht!

LG Holger
Gefroren hab ich nicht. Aber drei Streifenwagen auf der Strecke und ich hatte richtig Angst, dass sie mich bei relaxter Fahrt beanstanden, weil ich zu lange aus der Wohnung bin. :eek:

Ist ja nur Sport erlaubt und da halte ich mich streng daran. (y)

fluxx.
 
Beiträge
1.376
Ort
55288 Armsheim
Velomobil
Quest
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
HP Scorpion fx
Heute mußte es Würzweiler sein.

Unterwegs zwischen Wöllstein und der Alten Ölmühle:
Screenshot from 2020-03-29 19-44-53.png


Wendepunkt am Friedhof Würzweiler:
Screenshot from 2020-03-29 19-45-50.png


Der NNO, der mich in's Appelbachtal hochschob war auf dem Rückweg ein ziemlich üble, kalte Bremse.
Zwischen Wöllstein und Wallertheim hat er beim "Segeln" geholfen.

Grüße,
Christian
 
Oben