Unterwegs: GBSR 2014

Beiträge
6.314
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
Dies ist der Faden für die Daheimgebliebenen, die Mückenhasser und Hochgebirgsbevorzuger, die Konditionsarmen und die Urlaubslosen, die Angsthasen und die Nichtschwimmer, die Norwegenfans und die JedesWMspielsehenmüsser; kurz, der Faden für das was ihr verpasst, weil ihr nicht dabei seid. ;)

Hier ist der Platz für Tourberichte, Bilder, Videos und Links – ab dem 5. Juli, wenn die Teilnehmer zum ersten Mal in Lübeck aufeinandertreffen.
Wer mag, kann seine Anreise gern auch schon hier dokumentieren.
 
Beiträge
6.314
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
Hier schon mal das Programm für Kopenhagen, erstellt und organisiert von velomobilcenter.dk -- Danke, Yoann!

Program 07.07.2014
Say hallo, and enjoy the evening with the GBSR 2014 participants.

15:00 Riders will begin to enter the campsite
18:00 Bring own food for the evening
19:00 Talk about the 08.07. planning.

There will be a car with roof racks on, if any needs a quick repair at VMC (GBSR participants only :)

Program 08.07.2014
All participants gather at 9:00 at the campsite and will be guided in 2 groups to Copenhagen through defined route. There will be served water/fruit/sandwich for all participants for the "The great Baltic sea ride" at 12:30.

9:00 Hello, Copenhagen/ small guided tour in Copenhagen
10:00-12:00 Guided touring in "smaller" groups of up to max.10 participants
12:30 Lunch Kongens Nytorv
13:00 "Public view" Kongens Nytorv
15:00 Goodbye, Copenhagen
 
Beiträge
6.314
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
5.7. vormittags, die Lage ist noch unübersichtlich.

Der drei-Mann-Holland Express ist bereits vor Ort in Lübeck, während andere sich erst langsam nähern. Fünf Velomobile schaukeln derzeit die A2 entlang, ich hocke im Zug und kann nicht eingreifen ...
Das Schicksal anderer Teilnehmer ist ungewiss; erhielt heute morgen kurz vor halb 3 noch die Mail eines Teilnehmers auf verzweifelter Suche nach dem Link zum Download der Tracks.

Die einzige Teilnehmerin der Tour wurde zuletzt ohne ihr VM bei Bielefeld gesehen, und hat in Begleitung ihres Pagen die Reise nach Lübeck aufgenommen; seither verliert sich ihre Spur.
 
Beiträge
1.721
Wer mag, kann seine Anreise gern auch schon hier dokumentieren.
Aus meiner Anreise wurde leider nichts. Ab hier kommt ein Kurzbericht von @andy s erstem Teil der Anreise:

Zufällig ergab es sich, daß der @Dieter Lutz sein DF zwei Tage vor dem GBSR-Start abholen durfte. Für Andy war das genau der richtige Zeitpunkt, um den Anreisestress etwas zu verringern. Er fuhr bei Dieter im Transporter mit nach Dronten und mußte dann nur noch die 450km nach Lübeck am Freitag (und Samstag?) selber treten.

Die Vorfreude auf die Tour ist ihm deutlich anzusehen.
andis_vorfreude.jpg

Der Start verlief recht unspektakulär. Keine Blasmusikkapelle und keine Girlies. Ich wollte noch ein paar Fotos aus einer anderen Perspektive knipsen. Er meinte nur: "Das muss jetzt reichen." - und weg war er.
andi_start.jpg
Ich hoffe, er hat die Fahrt durch Hamburg gut überstanden. Meinen Rat, über Glückstadt zu fahren hat er mit dem Argument abgeschmettert, der Brouter hätte ihm eine Strecke durch Hamburg geroutet.:eek: Vielleicht hatte er Glück und ist vor dem Ende des Fußballspiels durchgeschlüpft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
221
Ort
21423 Winsen
Velomobil
DF XL
Muss noch eben die Spülmaschine ausräumen.
Dann fahr ich los.
Freue mich auf Euch!

Leicht aufgeregte Grüsse
Jörn
 
Beiträge
511
Ort
bei Neu-Ulm
Velomobil
DF
Liegerad
THYS 222
Grüße aus der JuHe in Lübeck! Wie Thomas berichtete, durfte ich ja im Sprinter mitfahren und Dieters neues DF wenigstens in Vorbereitung zur Testfahrt bewundern. Da es noch etwas dauern würde, bin ich dann doch um 9:00 los. Mittels Brouter-Route über Bremen Richtung Hamburg. Irgendwie lief es aber nicht wie gewohnt, sei es der Marathon Plus hinten, das erste mal voll beladenes VM oder doch 30°C? Vielleicht auch diese furchtbar eintönige, langweilige Landschaft bei euch Nordlichtern da oben, alles flach, monotoner Tritt, niederländische Radwege mit ihrer Oberfläche sind auch nicht der Hit, ebenso die kleineren Straßen in Niedersachsen... Nur die pittoresken Klinkerbauten waren ein highlight für den Schwaben. Meine Beine liefen nicht rund, der Magen sagte tendentiell nö zu Nahrungsaufnahme, dazu erstmalig ein krampfartiges Ziehen an der inneren Rückseite des Knies... Also machte ich nach "nur" 300 km um 21:00 Uhr Halt in Tarmstedt auf dem Campingplatz und schlug mein Zelt auf. Als es um 5:00 Uhr noch regnete und ein Blick ins Regenradar einen trockenen Zeltabbau 2h später versprach, verschob ich die frühe Weiterfahrt und krabbelte nochmal in meinen fluffigen Schlafsack. Brouter schlug bei Angabe Bremen-Lübeck die Durchquerung Hamburgs durch das südliche Industriegebiet vor, war nicht hübsch, aber ich kam ganz gut durch. Der heutige Tag mit 150 km war von für mich enttäuschenden Geschwindigkeiten geprägt, mehr gaben die Beine und der Stoffwechsel einfach nicht her. Die nächsten Tage hat Jupp ja zum Glück entspannt geplant, schaumermal wie es mit meiner Regeneration klappt :)
 
Beiträge
2.071
Ort
18059 Huckstorf
Velomobil
Orca
Trike
HP Scorpion fs 26
Na, die Wahrscheinlichkeit, in Lübeck einen ORCA zu sehen ist ziemlich hoch. Immerhin ist dort der Sitz von FLEVELO:whistle:

Wikinger
 
Beiträge
2.071
Ort
18059 Huckstorf
Velomobil
Orca
Trike
HP Scorpion fs 26
Ich wünsche Euch eine tolle Tour, bin absolut gespant auf Eure Berichte und freue mich darauf, Euch in 3 Wochen in Rostock zu treffen:)

Wikinger
 
Beiträge
950
Ort
Köln
Velomobil
DF XL
Liegerad
Optima Lynxx
Trike
ICE Sprint
An alle Teilnehmender der Tour,

ich wünsche Euch eine gute und erlebnisreiche Fahrt um die Ostsee.
:):):)
Vielleicht sehen wir uns am 26.7. in Lübeck.
Noch einen besonderen Gruß an den "Hubschrauberpilot":whistle:

Gruß
von Klaus aus Köln
 
Oben